Rechlicher Hinweis bei Anfrage an Planet

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas
   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Rechlicher Hinweis bei Anfrage an Planet

Re: Rechlicher Hinweis bei Anfrage an Planet

Beitrag von bnz » 02 Sep 2010, 13:15

Ich kriege die noch zugeschickt - bin aber bisher nicht dazu gekommen die aufzubereiten...

Re: Rechlicher Hinweis bei Anfrage an Planet

Beitrag von LSD » 02 Sep 2010, 12:55

Hallo, ich habe großes Interesse an den Programmdaten von Planet. Ich wollte schon eine Anfrage an den Sender schicken, um die Daten für den TV Browser bereit zu stellen. Aber wie es scheint gab es ja schon mehrere Anfragen und es hat auch geklappt, die Daten kommen/kamen. Hat aktuell noch jemand Zugang zu den Programmdaten bzw. gilt die Erlaubnis für das Anbieten noch? Ich würde das Aufbereiten auch übernehmen. Wobei ich bisher noch nicht weiss, wie das geht :) . Ich möchte aber auch für andere Sender noch Programmdaten bekommen und habe schon Mails an die betreffenden Sender geschickt.

In der Wunschliste ist Planet ja immerhin auf Platz 2. http://tvbrowser.org:8080/jira/browse/T ... sues-panel

Re: Rechlicher Hinweis bei Anfrage an Planet

Beitrag von bnz » 31 Mär 2009, 17:01

ich kriege das programm als excel datei zugeschickt, aber ich hatte bisher noch keine lust den daten-importer zu schreiben, weil ich auch das programm auch selbst nicht mehr empfange. bisher schien das interesse auch nicht so hoch zu sein als dass sich die mühe gelohnt hätte...

Re: Rechlicher Hinweis bei Anfrage an Planet

Beitrag von spiralvoice » 30 Mär 2009, 20:42

* nach oben hol *

Hi,

hat sich bzgl. des Programms von Planet schon was Neues ergeben?
Afaics ist der Sender z.Zt. nicht im TV-Browser gelistet.

Beitrag von marcus » 22 Jul 2007, 11:58

Na dann kann ich ja mal direkt anhand von NDR2 testen, wie das Schreiben ankommt. Danke für die Vorlage - das spart einem aufwändiges Selbstformulieren der Senderanfragen :)

Beitrag von Morethantv » 09 Jul 2007, 21:21

So, ich habe dann noch ein paar kleinere Feinheiten angebracht; ist die englische Version von Grammatik und Inhalt her in Ordnung?

Beitrag von bnz » 09 Jul 2007, 13:53

jo. nun ists schön :-)

Beitrag von bodo » 09 Jul 2007, 13:48

Ich hab die Zeilenumbrüche angepasst und die doppeldeutigkeit von "Programm" entfernt.

Beitrag von bnz » 09 Jul 2007, 13:37

So habs mal eingepflegt und (nach meinem Geschmack) sehr leicht umformuliert. Ihr könnt ja mal schauen wie es Euch gefällt.

Beitrag von bnz » 09 Jul 2007, 09:21

Genau. ich kann das heute Mittag ins Wiki einpflegen.

Beitrag von bodo » 09 Jul 2007, 09:15

Wie wäre es mit:

Ich bitte Sie daher, mir einen Zugang zu Ihrem Pressebereich einzurichten oder mich in Ihren Presseverteiler aufzunehmen mit der Erlaubnis, Ihre Programmdaten aufzubereiten und auf unseren Servern unseren Nutzern zur Verfügung zu stellen.

Falls Sie keinen Pressebereich besitzen, bitte ich Sie um die Erlaubnis, die Programmdaten aus Ihrem Internetangebot [URL] automatisiert auszulesen, um sie aufzubereiten und auf unseren Servern unseren Nutzern zur Verfügung zu stellen.

Zusätzlich wäre es schön, wenn Sie mir die Verwendung von Bildern zu den Sendungen erlauben könnten.


Da ist dann auf alle Eventualitäten eingegangen. Man muss nicht vorher raten, was der Sender genau hat. Und die Bilder sind getrennt von dem restlichen Text, damit der Leser nicht denkt, es wäre eine alles oder garnix Anfrage.

Beitrag von bnz » 09 Jul 2007, 08:50

Deine Version gefällt mir auch besser. Die Frage ist nur, ob man die alternativen Teile nicht verallgemeinern sollte. Viele Sender habe keinen Pressebereich, sondern verschicken das Programm per E-Mail. Andererseits weiss man in den meisten Fällen wohl nicht im Voraus, ob das Programm per URL erreichbar ist (es sei denn man möchte öffentliche Seiten auslesen).

Beitrag von Jo » 08 Jul 2007, 10:31

Zur neuen Version im Wiki: Ich habe mir angewöhnt, solche Zusatzinfos ans Ende der Mail zu stellen, weil ich den Eindruck hatte, dass sich manche die Mail nicht bis zum Ende durchlesen und dann nicht mitbekommen, dass ich auch das Logo brauche. Ich habe noch Bilder erwähnt.

Code: Alles auswählen

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich bin ein freiwilliger Helfer der kostenlosen elektronischen Programmzeitschrift TV-Browser (siehe http://www.tvbrowser.org ). Wir sind ein Open-Source-Projekt ohne kommerzielle Interessen und zählen mittlerweile über 100.000 aktive Nutzer.

Wir würden unser Senderangebot sehr gerne um die Sender [SENDERNAME] und [SENDERNAME] erweitern.

Ich bitte Sie daher, mir einen Zugang zu Ihrem Pressebereich einzurichten mit der Erlaubnis, Ihre Programmdaten (ggf. einschließlich Bildern zu den Sendungen) aufzubereiten und auf unseren Servern unseren Nutzern zur Verfügung zu stellen.

ALTERNATIV
Ich bitte Sie daher um die Erlaubnis, die Programmdaten (ggf. einschließlich Bildern zu den Sendungen) aus Ihrem Internetangebot [URL] automatisiert auszulesen, um sie aufzubereiten und auf unseren Servern unseren Nutzern zur Verfügung zu stellen.


Außerdem bräuchte ich noch die Logos der Sender, wiederum mit der Erlaubnis, diese in unserem Programm anzuzeigen.

Die Programmdaten werden auf unseren Servern nur in einem Format speziell für TV-Browser bereitgestellt. TV-Browser enthält für jeden Sender einen Hinweis, dass die Rechte an den Daten beim Sender liegen. Für jedes Bild wird der Rechteinhaber gesondert angegeben. Es werden jeweils nur die Daten für Sendungen in der Zukunft heruntergeladen. Daten bereits gesendeter Programme werden vom Programm automatisch gelöscht und nicht archiviert.

Viele Grüße,
[ABSENDERNAME]

Beitrag von bodo » 07 Jul 2007, 20:50

Nur zu!

Beitrag von bnz » 07 Jul 2007, 19:20

Evtl. lohnt es sich den Musterbrief im Wiki entsprechend der "Standardantwort" anzupassen, damit man diese Zweifel von Anfang an ausräumt?

Nach oben