Die Suche ergab 11 Treffer

von adg82439
03 Mär 2017, 12:19
Forum: Verbesserungsvorschläge
Thema: sechs Verbesserungsvorschlag zu TV Browser
Antworten: 12
Zugriffe: 1226

sechs Verbesserungsvorschlag zu TV Browser

Hallo, ich finde den TV Browser sehr übersichtlich und ausgereift. Die Dinge die mir verbesserungsfähig erscheinen, sind mglw. ein Bedienungsproblem. 1. Wenn ich Sendungen ausblende weil ich sie nicht sehen will, wird nur bei (Nummer) im Titel angeboten mit * ein generisches ausblenden einzugeben, O...
von adg82439
22 Okt 2016, 13:06
Forum: WinTVCap_GUI/SimplePVR
Thema: Aufnahmen 0 Byte unter Linux
Antworten: 11
Zugriffe: 2628

Aufnahmen mit SimplePVR , 0 Byte unter Linux

Kann evtl in SimplePVRRecording.jar eine Änderung eingebracht werden, nur mit einer bestimmten Bitrate und nur die erste Sprache aufzu nehmen? Gibt es dazu eine frei verfügbare Dokumentation? Mein Problem, dass die einfach zu programmierenden Aufnahmen (.TS MPEG2 hohe BITRATE 3 Sprachen 1 Teletext l...
von adg82439
27 Jul 2016, 11:37
Forum: WinTVCap_GUI/SimplePVR
Thema: simplePVR Folgeaufnahmen wie getrennt speichern
Antworten: 1
Zugriffe: 566

simplePVR Folgeaufnahmen wie getrennt speichern

Hallo, ich habe eine Frage zu SimplePVR unter Ubuntu, Sendungen die nacheinander kommen, werden als eine Datei mit Namen der ersten Aufnahme gespeichert. Auch mit 0 Minuten Vor- und Nachlauf. Gibt es eine Einstellung dass die Aufnahmen separat und entsprechend mit richtigem Titel gespeichert werden?...
von adg82439
18 Jul 2016, 18:09
Forum: WinTVCap_GUI/SimplePVR
Thema: Aufnahmen 0 Byte unter Linux
Antworten: 11
Zugriffe: 2628

Re: Aufnahmen 0 Byte unter Linux

Habe nun noch ein paar Hinweise auf den Edision Opti-Combo - DVB-T2/C USB-Stick kompatibel zu DVBSky T330 Conexant Systems (Rockwell), Inc. Chip: Silicon Labs Si2168 firmware version: 4.0.11 dvb-demod-si2168-b40-01.fw Using DVB API 5.10 frontend 'Silicon Labs Si2168' http://www.vdr-portal.de/board18...
von adg82439
17 Jul 2016, 09:52
Forum: WinTVCap_GUI/SimplePVR
Thema: Name der gespeicherten Datei nicht umbenannt
Antworten: 18
Zugriffe: 2103

Re: Name der gespeicherten Datei nicht umbenannt

Benennung der Aufnahmen: ich habe die Einstellungen gefunden unter TV-Browser / Plugins verwalten / konfigurieren aber was ist die Aufgabe von Taskname formatieren und Dateiname formatieren? und wann beginnen sie zu wirken? sofort oder erst nach neustart des TV Browser oder von SimplePVR oder des PC...
von adg82439
17 Jul 2016, 09:37
Forum: WinTVCap_GUI/SimplePVR
Thema: Aufnahmen 0 Byte unter Linux
Antworten: 11
Zugriffe: 2628

Re: Aufnahmen 0 Byte unter Linux

ja danke für die Bemühung. mein Behelf/Workaround nach dem einschalten des pc, mit w_scan eine kanalsuche nach dvb-c starten, danach mit gnutv -channels channels.conf -out file zdf2.ts -timeout 10 "ZDF" eine probeaufnahme machen und schauen ob das zurückkommt: Using frontend "Silicon ...
von adg82439
14 Jul 2016, 15:02
Forum: WinTVCap_GUI/SimplePVR
Thema: Aufnahmen 0 Byte unter Linux
Antworten: 11
Zugriffe: 2628

Re: Aufnahmen 0 Byte unter Linux

Habe den tipp mit Adapter 1 probiert, leider ohne erfolg. in /dev/dbv steht auch nur adapter0 frontend0 dvr0 Ein W_scan nach DVB-C Sendern scheint den Opti-Combo umzuschalten, danach funktioniert auch SimplePVR, aber halt nur bis zum nächsten ausschalten. :-( Ich habe testweise alle DVB-demod Dateie...
von adg82439
05 Jul 2016, 22:04
Forum: WinTVCap_GUI/SimplePVR
Thema: Aufnahmen 0 Byte unter Linux
Antworten: 11
Zugriffe: 2628

Re: Aufnahmen 0 Byte unter Linux

Habe nun herausgefunden dass Gnutv standardmässig dvb-t wählt, da kommt nix. wenn ich w_scan -fc c starte und abbreche, kann gnutv danach vom dvb-c aufnehmen ( Datei größer 0 Byte) Wie initialisiere ich also gnutv auf dvb-c ? Kann da wer helfen? Danke Können evtl. die Werte -adapter NUMMER verwendet...
von adg82439
05 Jul 2016, 21:44
Forum: WinTVCap_GUI/SimplePVR
Thema: Aufnahmen 0 Byte unter Linux
Antworten: 11
Zugriffe: 2628

Re: Aufnahmen 0 Byte unter Linux

Ja gnutv läuft, simplepvr/TVBrowser zeigt auch an dass es aufnimmt, die Datei wird angelegt, nur die Datei ist bei Null Byte.
von adg82439
03 Jul 2016, 14:15
Forum: WinTVCap_GUI/SimplePVR
Thema: Aufnahmen 0 Byte unter Linux
Antworten: 11
Zugriffe: 2628

Aufnahmen 0 Byte unter Linux

Hallo, habe Ubuntu 16.04 und TV-Browser mit dem simplevdr plugin und OPTI-Combo mit DVB-C. San mit w_scan. Habe bereits zwei Aufnahmen geschafft. Nun aber werden die Dateien der Aufnahmen angelegt bleiben aber bei 0 Byte. Ich habe den Pfad vom Home auf ein Verzeichnis gelegt. Da der Dateiname angele...

Zur erweiterten Suche