Seite 1 von 1

sechs Verbesserungsvorschlag zu TV Browser

Verfasst: 03 Mär 2017, 12:19
von adg82439
Hallo,

ich finde den TV Browser sehr übersichtlich und ausgereift.

Die Dinge die mir verbesserungsfähig erscheinen, sind mglw. ein Bedienungsproblem.

1. Wenn ich Sendungen ausblende weil ich sie nicht sehen will, wird nur bei (Nummer) im Titel angeboten mit * ein generisches ausblenden einzugeben, OHNE in die Liste zu gehen.
Die Box für jedes will ich nicht sehen einzuschalten wäre gut.

2. mir fehlt eine einfach Möglichkeit z.B. Sportsendungen auszublenden, ich behlfe mich mit vielen will ich nicht und generischer Einzelbearbeitung

3. die Anzeige von Favoriten vor ausgeblendeten Sendungen bedeckt dann auch die Zeit der ausgeblendeten Sendungen in der Einfärbung, das stört mich etwas.

4. Aufnahmesteuerung, dazu habe ich gelesen dass diese nicht mehr weiterentwickelt wird. Das ist sehr schade.
Ich nutze 3.1.4.1.4 beta mit script für kaffeine unter kubuntu.
Leider ist das ganze sehr frickelig. so wie ich es nun am laufen habe wird nur das erste Wort des Titels an kaffeine übergeben (Leerzeichen schneidet ab) - wäre schön wenn das einfacher wäre.
Hatte auch mal das einfachere Plugin zur aufnahme vom Autoren des TV Browsers glaube ich, aber die Aufnahme musste ich konvertieren damit ich sie an meinem TV ansehen konnte, der ist schon älter und kann effektiv nur mpeg2 über lan :-(

5. unter Windows blockiert das Datenupdate den Rechner weil Java alles an sich saugt, das ist lästig - unter Linux und bei schwächerem CPU ist das nicht so auffällig.

6. ich meine es gibt eine Möglichkeit Sender und Einstellungen zwischen verschiedenen OS online zu synchronisieren. Ich suche eher wie ich die favoriten willichnicht sender etc exportieren und importieren kann, das als luxus :-) muss nicht


Sorry wenn es manches schon gibt nur ich es nicht gefunden habe, dann wäre ein Hinweis nett

Re: sechs Verbesserungsvorschlag zu TV Browser

Verfasst: 03 Mär 2017, 17:46
von Marlon
Zum Thema Verbesserungsvorschlag

Wenn ich TV-Browser beenden möchte und auf das x rechts oben klicke, wird das Fenster nur geschlossen, bleibt aber noch in der Windowstaskleiste erhalten.
TV-Browser kann ich nur über Datei und Beenden beenden.

weitere Verbesserungsvorschläge

Verfasst: 03 Mär 2017, 20:04
von m37
Im Plugin "Suche" eingegebene Suchbegriff(e) im Plugin "Sendungsinfo-Betrachter" mit Farbe (wählbar) markieren.

In Programmtabelle und Sendungsinfo-Betrachter "Originaltitel" statt Standardtitel anzeigen.

Im Plugin "Will ich nicht sehen" komplette Genre ausblenden ermöglichen.
(Vergleiche Beitrag Punkt 2 von Benutzer adg82439.)

Im Plugin Sendungsinfo-Betrachter die Anzeige der vorherigen und nächsten Sendung am oberen Fensterrand abschaltbar machen.
Im Plugin Sendungsinfo-Betrachter bei "Plugin-Icons" nicht das IMDb-Icon anzeigen, sondern direkt den Punktewert.


Es sind wirklich nur Feinheiten, die sinnvoll sind, verändert oder hinzugefügt zu werden.
Im Großen und Ganzen ist TV Browser bereits sehr ausgereift!
Deshalb bitte keine radikalen Änderungen.
Auch bei kleinen Änderungen oder Zusätzen daran denken, den alten Zustand als Option wählbar zu machen.
Ein gutes Negativbeispiel ist Firefox, der bereits vor längerer Zeit das Optimum erreicht hatte und jetzt - meiner Ansicht nach - zum großen Teil nur noch kaputtoptimiert wird.
Nach jedem Update tauchen zwei neue Addons auf, die die vorherige Einstellung wiederherstellen.

Vielen Dank für den TV-Browser.
Muss demnächst mal etwas spenden.

Ein viele Jahre langer Nutzer

Re: sechs Verbesserungsvorschlag zu TV Browser

Verfasst: 03 Mär 2017, 20:43
von v6ph1
@adg82439:
1. Mit dem Will-Ich-Nicht-Sehen-Plugin kann man den Ausschluss auch mit Benutzereingabe festlegen.
Dort kann man die Zeile einfach editieren.
2. Da wäre ein selbst definierter Filter sinnvoll:
Ansicht-Filter -> Filter bearbeiten...
Neuer Filter -> Neue Filterkomponente -> Typ = Zusatzinformationen -> Sport auswählen
Dann benennen (Sport) und speichern -> Im Neuer-Filter-Menü als Regel NICHT(Sport) nehmen
Und dann noch den Filter selbst benennen
Siehe Beispiel Untertitel: Filterregeln - Beispiel: Untertitel
(Bei Will-Ich-Nicht-Sehen: *sport*, *ball*,... - ist aber vllt. nicht so optimal)
3. Das liegt u.a. an der Anzeigevariante
5. Ist mir so noch nie aufgefallen
6. Selbst die Einstellungen über eine Synchronisationslösung übertragen.
Währenddessen sollte der TVB nicht laufen; Details unter Wiki: Backup der Daten

@Marlon:
Extras -> Optionen
Allgemeine Einstellungen -> Schließen (ist recht weit unten) -> Beim Schließen des TV-Browser-Fensters nur minimieren -> Häkchen raus

@m37:
Suche: Man kann die Farbe von Favoriten/Lieblingssendungen anpassen.
Beide Einträge heißen bereits seit längerem Originaltitel (Seit Oktober 2015)
Will-Ich-Nicht-Sehen ist dafür nicht so gut -> Lösung: Siehe oben
Für IMDb würde das großen Aufwand bedeuten - die Pfeile waren als Verbesserung gesehen.

Vorschläge konkretisiert

Verfasst: 04 Mär 2017, 14:56
von Gast
Hallo v6ph1,

Danke für deine Antworten.

Zu "Suche":
Favoriten und Lieblingssendungen ist nicht das, was ich meine.
Verstehst du was ich mit "Im Plugin "Suche" eingegebene Suchbegriff(e) im Plugin "Sendungsinfo-Betrachter" mit Farbe (wählbar) markieren." meine?

Zu "Originaltitel":
Mein Vorschlag war so gemeint:
Es soll nicht (als Beispiel) "Mord ist ihr Hobby" sondern "Murder, She Wrote" angezeigt werden.
Man kann zwar unter "Plugin-Sendungsformatierung" (in Allgemeine Einstellungen) statt der Variablen "title" "original_title" eingeben und die Vorschau schreibt dann auch "The Waltons" statt "Die Waltons", aber Auswirkungen auf die Programmtabelle und den Sendungsinfo-Betrachter hat das nicht.
Soll es aber!

Zu 'komplette Genres ausblenden':
Deine Beschreibung zur Erstellung eines neuen Filters hat soweit funktioniert, nur kann ich immer nur einen Filter auswählen.
Es sollen aber weiterhin der "Will ich nicht sehen" und dann eben zusätzlich "keine Sportsendungen"-Filter aktiv sein.

Zu 'Pfeile am oberen Rand des Sendungsinfo-Betrachters':
Für einige mag das sicher eine Verbesserung sein. Für mich wirkt es nur störend. Deshalb wäre ein Ein-Aus-Schalter gut.

Re: Vorschläge konkretisiert

Verfasst: 04 Mär 2017, 16:02
von ds10
Gast hat geschrieben:Zu 'komplette Genres ausblenden':
Deine Beschreibung zur Erstellung eines neuen Filters hat soweit funktioniert, nur kann ich immer nur einen Filter auswählen.
Es sollen aber weiterhin der "Will ich nicht sehen" und dann eben zusätzlich "keine Sportsendungen"-Filter aktiv sein.

Das ist kein Problem, erstelle eine Filterkomponenten für "Will ich nicht sehen!" und konfiguriere dann den Filter mit: Will_ich_nicht_sehen UND NICHT Sportsendungen

komplette Genres + Will ich nicht sehen

Verfasst: 04 Mär 2017, 23:11
von m37
Hallo ds10,

Danke, hat geklappt.

Nachtrag zu "weitere Verbesserungsvorschläge"

Verfasst: 31 Mär 2017, 17:32
von m37
Hallo v6ph1,

ich schreib nochmal, da mir unklar ist, ob meine mir zwei wichtigsten Verbesserungsvorschläge auch verstanden wurden und ob man sich auf die Umsetzung freuen darf.

1. Im Plugin "Suche" eingegebene Suchbegriff(e) im Plugin "Sendungsinfo-Betrachter" mit Farbe (wählbar) markieren.

2. In Programmtabelle und Sendungsinfo-Betrachter "Originaltitel" statt Standardtitel anzeigen.

Nach deiner Antwort darauf hatte ich erklärend geschrieben:
Zu 1.
Favoriten und Lieblingssendungen ist nicht das, was ich meine.

Zu 2.
Mein Vorschlag war so gemeint:
Es soll nicht (als Beispiel) "Mord ist ihr Hobby" sondern "Murder, She Wrote" angezeigt werden.
Man kann zwar unter "Plugin-Sendungsformatierung" (in Allgemeine Einstellungen) statt der Variablen "title" "original_title" eingeben und die Vorschau schreibt dann auch "The Waltons" statt "Die Waltons", aber Auswirkungen auf die Programmtabelle und den Sendungsinfo-Betrachter hat das nicht. Soll es aber!

Re: sechs Verbesserungsvorschlag zu TV Browser

Verfasst: 05 Okt 2017, 12:13
von msv
Hallo,

ich möchte mich hier mal mit einer Frage anschließen:

Ich würde die an den VDR per lazybones plugin übergebenen Daten gerne etwas aussagekräftiger betiteln. Momentan nehme ich "The Walking Dead" auf. Leider steht in der Titelzeile immer nur der Titel, egal ob ich auch noch {episode} dazunehme. Warum kann nicht auch die Titelzeile frei formatiert werden mit den zur Verfügung stehenden Variablen? Das würde Serienaufnahmen doch sehr erleichtern.

gruß
msv

Re: sechs Verbesserungsvorschlag zu TV Browser

Verfasst: 06 Okt 2017, 22:32
von ds10
Das kann der Plugin-Entwickler durchaus so programmieren, dass auch der Titel zu formatieren ist.

Re: sechs Verbesserungsvorschlag zu TV Browser

Verfasst: 06 Okt 2017, 23:40
von Gast
Also wird im TVbrowser das formatiert, was ich in der Sendungsformatierung für den Titel eingestellt habe, aber dann vom Plugin wieder überschrieben? In dem Vorschaubeispiel wird dies nicht so richtig klar.
Ok, wenn das so ist, werde ich beim Author von "Lazy Bones" nochmal nachfragen, warum das dann nicht benutzt wird.

Gruß
msv

Re: sechs Verbesserungsvorschlag zu TV Browser

Verfasst: 07 Okt 2017, 09:49
von ds10
Ich weiß nicht, wie das Plugin arbeitet. Ein Plugin kann aber selbst festlegen, wie es die Formatierung benutzt, TV-Browser bietet dafür nur die Schnittstelle an. Wenn das Plugin den Titel aber über die Schnittstelle gar nicht formatiert, sondern einfach nur den Titel einer Sendung verwendet, dann führt das dazu, dass man den Titel eben nicht näher formatieren kann.

Re: sechs Verbesserungsvorschlag zu TV Browser

Verfasst: 07 Okt 2017, 10:40
von Gast
Ok, danke, das habe ich dann verstanden

Schönes Wochenende
msv