altbackene Oberfläche

Ideen, wie TV-Browser verbessert werden kann
Modern

altbackene Oberfläche

Beitragvon Modern » 04 Mär 2017, 19:31

Ich denke, man sollte den Schritt weg von Java machen.

Dazu noch eine etwas modernere Oberfläche und die PlugIns, die man nicht haben möchte sollten auch nicht beim nächsten Start wieder angeboten werden.

UweD

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon UweD » 04 Mär 2017, 19:38

Eine Timeline fänd ich als Ansicht nicht schlecht, ähnlich der Windows 10 App TV Programm free

v6ph1
Site Admin
Beiträge: 1208
Registriert: 13 Jan 2008, 05:07
Wohnort: Radebeul

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon v6ph1 » 04 Mär 2017, 19:40

Modern hat geschrieben:Ich denke, man sollte den Schritt weg von Java machen.

Nein - das würde eine komplette Neuentwicklung bedingen.
Dazu ermöglicht Java als Betriebssystemunabhängige Plattform eine einfache Nutzung unter Windows, Linux (und MacOS).
Modern hat geschrieben:Dazu noch eine etwas modernere Oberfläche

Was ist "modern"? Genauere Vorstellungen wären hilfreich. - Sicher ist aber, dass solche Änderungen auch wieder viele Nutzer verprellen würden.
Modern hat geschrieben:die PlugIns, die man nicht haben möchte sollten auch nicht beim nächsten Start wieder angeboten werden.

Beim Start werden nur Plugin-Updates angeboten. - Nicht gewünschte Plugins sollten einfach nicht installiert werden.
Neue Beta-Versionen bieten nur die Beta-Versionen immer wieder an. - Bei finalen Versionen tritt das nicht auf.

Für Timeline gibt es ein Plugin.

Modern

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon Modern » 04 Mär 2017, 21:17

Das ihr nicht von Java weg wollt, ist schon seit langem klar.

Klar sollte aber auch sein, daß Java im Client Bereich zurecht auf dem Rückzug ist.

Zur modernen Oberfläche:
Die Icons und der Aufbau könnten sich z.B. mehr ans Betriebssystem richten. Klare Schriften/Unterteilungen und Abgrenzungen.

Es braucht ja nicht eine kunterbunte, mit Effekten überladene Oberfläche wie bei z.B. Sichbo (nur als Negativbeispiel) sein.

Gelungen finde ich die TVGenial Oberfläche. Auch, wenn ihr das auch nicht gerne hören werdet.
Aber auch Browser oder Programme wie MS Office gehen ja minimalistischeren Ansätzen pro Bild nach.

RaHe

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon RaHe » 04 Mär 2017, 21:50

Schön das ihr bei Java bleibt, so kann ich auch in Zukunft TV-Browser besonder unter Linux aber auch hin und wieder unter Mac OS X nutzen.

ds10
Site Admin
Beiträge: 16196
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon ds10 » 04 Mär 2017, 22:59

Man kann die Oberfläche von TV-Browser bereits stark anpassen, z.B. mit Themes und Personas. Wenn man das System-Thema benutzt, verwendet TV-Browser wo es geht die im System eingestellten Schriftarten und -größen.

Siehe: http://wiki.tvbrowser.org/index.php/Des ... hl%C3%A4ge
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

zhn1234
Junior Member
Beiträge: 16
Registriert: 17 Aug 2016, 21:56

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon zhn1234 » 05 Mär 2017, 15:10

Eine altbackene Oberfläche ist völlig wurscht.
Es kommt auf die Funktionen und den Inhalt an.

Diese Sucht von Programmierern nach permanenten Modernisierungen der Oberflächen ist kontraproduktiv,
weil diese dann immer bunter werden und unübersichtlicher und von dem Eigentlichen und dem Kern der Sache nur ablenken.

Je minimalistischer, umso besser ist es für die Konzentration.

Modern

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon Modern » 07 Mär 2017, 09:14

Hier wurde doch nach Verbesserungsvorschlägen gefragt.

Da sind "Alles weiter so" und "alles ist super" Beiträge Off-Topic und gehören gelöscht oder verschoben.
Lobhudelei bläht solche Threads nur auf.

Und eine Windows 3.11 - ähnliche Oberfläche ist eben nicht mehr modern.
Es sind eben nicht alle Nutzer auch Nerds und Minimalistisch ist die Oberfläche auch nicht.

ds10
Site Admin
Beiträge: 16196
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon ds10 » 07 Mär 2017, 09:19

Die Oberfläche ist aber keine Windows 3.11 Oberfläche, du kannst die durch Themes und Personas anpassen, andere Icon-Themes installieren und Schriftarten- und größe anpassen. Dir scheint irgendwie nicht klar zu sein, dass es DIE Oberfläche gsr nicht gibt, da man sie bereits stark personalisieren kann.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Doctor J

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon Doctor J » 12 Mär 2017, 20:39

Java ist bekanntermaßen eine sicherheitstechnische Katastrophe.
Ich würde es unendlich begrüßen, wenn TV-Browser (leider eins der ganz wenigen Programme bei mir, die das noch benötigen) endlich davon weg käme.

v6ph1
Site Admin
Beiträge: 1208
Registriert: 13 Jan 2008, 05:07
Wohnort: Radebeul

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon v6ph1 » 12 Mär 2017, 21:29

Doctor J hat geschrieben:Java ist bekanntermaßen eine sicherheitstechnische Katastrophe.

Selbst vom vielen Wiederholen wird dieser Unsinn nicht wahr.
Das galt nur für das Browser-Plugin, welches heute standardmäßig deaktiviert ist.

Java als Programmiersprache verhindert effektiv die sicherheitskritischsten Programmierfehler: Speicherleaks

Doctor J hat geschrieben:Ich würde es unendlich begrüßen, wenn TV-Browser (leider eins der ganz wenigen Programme bei mir, die das noch benötigen) endlich davon weg käme.

Ausgeschlossen.

ds10
Site Admin
Beiträge: 16196
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon ds10 » 12 Mär 2017, 23:08

Doctor J hat geschrieben:Ich würde es unendlich begrüßen, wenn TV-Browser (leider eins der ganz wenigen Programme bei mir, die das noch benötigen) endlich davon weg käme.

Die Frage ist ja auch, wo die Annahme herkommt, dass das überhaupt möglich wäre? TV-Browser ist kein Programm das aus 10 Zeilen Quellcode besteht, sondern 1/2 Millionen Zeilen. Darin stecken 14 Jahre Entwicklung von mehreren Entwicklern drin, sowas programmiert man kein zweites Mal in einer anderen Programmiersprache, nur weil einige (unberechtigter Weise) etwas an der Programmiersprache auszusetzen haben.

Java ist einfach vorteilhaft, das geht sogar soweit, dass man die transportable Version auf einen USB-Stick packen kann und TV-Browser dann heute unter Windows startet, morgen auf einem Mac und übermorgen unter Linux und zwar in allen Fällen exakt denselben TV-Browser.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Gast

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon Gast » 08 Mai 2017, 21:50

Stimme zu, die plattformunabhängige Programmsprache erleichtert mir die Nutzung unter Linux wie Windows sehr.
Übrigens kann man auch mit Java auch sehr moderne Oberflächen generieren (denkt daran, dass praktisch alle Android Apps mit Java und etwas XML fürs Layout erstellt werden).

Bin sehr zufrieden :)

snarkixx
Junior Member
Beiträge: 31
Registriert: 13 Mär 2007, 22:41
Wohnort: Gütersloh

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon snarkixx » 03 Jul 2017, 13:03

Dazu möchte ich nur dies beitragen:

*****SCHNIPP*****

Der Besitzer des Bogens

Ein Mann hatte einen trefflichen Bogen von Ebenholz, mit dem er sehr weit und sicher schoß, und den er ungemein wert hielt. Einst aber, als er ihn aufmerksam betrachtete, sprach er: »Ein wenig zu plump bist du doch! Alle deine Zierde ist die Glätte. Schade!« – »Doch dem ist abzuhelfen!« fiel ihm ein. »Ich will hingehen und den besten Künstler Bilder in den Bogen schnitzen lassen.« – Er ging hin; und der Künstler schnitzte eine ganze Jagd auf den Bogen; und was hätte sich besser auf einen Bogen geschickt als eine Jagd?

Der Mann war voller Freude. »Du verdienest diese Zieraten, mein lieber Bogen!« – Indem will er ihn versuchen; er spannt, und der Bogen – zerbricht.

Fabel von Gotthold Ephraim Lessing, 1759

*****SCHNAPP*****

Manche Wahrheiten ändern sich nicht.


Alles bestens - Designprobleme sind keine (Probleme)

Michael

zhn1234
Junior Member
Beiträge: 16
Registriert: 17 Aug 2016, 21:56

Re: altbackene Oberfläche

Beitragvon zhn1234 » 28 Sep 2017, 13:12

Sehr gut erkannt "Designprobleme sind keine (Probleme)"!!


Zurück zu „Verbesserungsvorschläge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste