Bei Tutorial StringIndexOutOfBoundsException

Hier wird dir geholfen, wenn du TV-Daten anbieten möchtest.
Felio
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 20 Jan 2015, 22:12

Bei Tutorial StringIndexOutOfBoundsException

Beitragvon Felio » 20 Jan 2015, 22:17

Hi,

ich wollte heute euer Tutorial durchmachen und habe mir dafür das TV-Daten Starterkit runtergeladen. Ich habe daran nichts verändert und wollte es kompilieren. Dabei bekomme ich aber in der Methode "parse" eine StringIndexOutOfBoundsException. Kann mir jemand erklären was ich falsch mache?

Grüße,
Felio

ds10
Site Admin
Beiträge: 16244
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Bei Tutorial StringIndexOutOfBoundsException

Beitragvon ds10 » 20 Jan 2015, 22:25

Was wolltest du kompilieren? Eigentlich gibt es dort nichts zu kompilieren, es sei denn man schreibt ein eigenes PDS.
Und eine StringIndexOutOfBoundsException heißt soviel wie, dass du auf einen Index einer Zeichenkette zugreifst der nicht existiert, beispielsweise kann ein String "Hallo" nur Indizes von 0 bis 4 haben, wenn du jetzt auf einen Index kleiner 0 oder größer 4 zugreifen würdest, würdest du eine StringIndexOutOfBoundsException erhalten.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Felio
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 20 Jan 2015, 22:12

Re: Bei Tutorial StringIndexOutOfBoundsException

Beitragvon Felio » 20 Jan 2015, 22:40

Ich meine in der Anleitung den Schritt PDSRunner. Beim Befehl "ant pdsrunner -Dpdsclasses=XmlTvPDS" bekomme ich die Exception. Da ich nichts am Beispielprogramm geändert habe wundere ich mich dass es nicht funktioniert

ds10
Site Admin
Beiträge: 16244
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Bei Tutorial StringIndexOutOfBoundsException

Beitragvon ds10 » 20 Jan 2015, 22:45

Wenn die XML-Datei nicht hundertprozentig dem XMLTV-Standard entspricht, könnte ein solcher Fehler durchaus auftreten.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Felio
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 20 Jan 2015, 22:12

Re: Bei Tutorial StringIndexOutOfBoundsException

Beitragvon Felio » 20 Jan 2015, 22:47

Also entspricht eure Beispiel TvData.xml nicht dem Standard?

ds10
Site Admin
Beiträge: 16244
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Bei Tutorial StringIndexOutOfBoundsException

Beitragvon ds10 » 20 Jan 2015, 23:15

Das kann gut sein, dass das nicht mehr aktuell ist. Das Tutorial ist schon etwas älter, da können zwischendurch einige Änderungen gewesen sein, an die die Datei nicht angepasst wurde. Daran sieht man wie lange das niemand probiert hat.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Felio
Newbie
Beiträge: 4
Registriert: 20 Jan 2015, 22:12

Re: Bei Tutorial StringIndexOutOfBoundsException

Beitragvon Felio » 20 Jan 2015, 23:54

So, habe herausgefunden wo das Problem lag. Die Zeitangaben im Beispiel waren im falschen Format. Es müssen noch die Sekunden sowie Zeitzone angefügt werden. Zum Beispiel: start="20150120144500 +0100"

ds10
Site Admin
Beiträge: 16244
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Bei Tutorial StringIndexOutOfBoundsException

Beitragvon ds10 » 21 Jan 2015, 13:32

Ich habe jetzt mal ein Update für das Starterkit hochgeladen, womit die Probleme beseitigt werden:
https://sourceforge.net/projects/tvbrowser/files/TV-Data%20starterkit/3.2.7/
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser


Zurück zu „TV-Daten selber anbieten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste