> Bitte um Hilfe - welches Gerät bloß .....

Alles was sonst nicht passt. Bitte keine Werbung für Webseiten/Produkte usw.
totefliege

> Bitte um Hilfe - welches Gerät bloß .....

Beitragvon totefliege » 01 Apr 2010, 22:44

Hallo Community, hallo Spezialisten,

wenn man wegen Alter und Krankheit Hartz4 Empfänger ist und man auch keine Aussicht mehr auf einen Job hat,
muß man sehr lange sparen, um sich eine neue Anschaffung leisten zu können. Aus dießem Grund ist es
natürlich auch sehr wichtig, nicht nur die richtige Entscheidung für ein Gerät zu treffen, sondern auch ein
Gerät zu kaufen, welches mir für die nächsten Jahre zukunftssicher und alle Möglichkeiten bietet.

Ich habe zwei Jahre gespart und habe mir schlißlich einen Flachbildfernseher LG 47LH7000 zugelegt. Nun ist
es an der Zeit, den richtigen HDTV Kabel Receiver dazu zu kaufen. Hier kommt ihr Fachleute ins Spiel.

Ich habe mir aus dem großen Angebot der Kabel Receiver zwei Modelle ausgesucht, die in meinen engen finanziellen
Spielraum passen und von denen ich erhoffe, daß sie mir meine Wünsche erfüllen können. Zum einen ist es der
'NanoXX 9500HD-C' und zum anderen der 'VANTAGE HD 8000C Twin PVR'. Beide liegen etwa zwischen 350.- und 400.-€

Nun möchte ich natürlich auch die frei empfangbaren HDTV Sender RTL, Sat1, Pro7, VoX und Kabel1 anschauen können.
Ich bin Kunde von Kabel BW, denn eine Satelitenanlage geht leider nicht zu installieren.

- Kann ich mit den Geräten diese Sender empfangen ?
- kann ich die freien Kabel BW Angebote überhaupt empfangen (keine Zertifizierung von Kabel BW) ?
- kann ich (in einem Jahr läuft eine Versicherung aus) die 'Sky' Angebote empfangen ?
- Ist die Hochskalierung bei beiden Geräten möglich und wie ist die Qualität dann wirklich ?
- Wer kann mir Erfahrungen schildern über die PVR Aufnahmequalität auf externe Festplatte ?
- Beide Geräte haben eine 6fach Bild/Sender Vorschau. Sind das Standbilder oder laufende Sendungen ?
- Wenn laufend, dann bei allen 6 Vorschaubildern gleichzeitig ?
- Ich konnte nicht herausfinden, ob die Geräte über eine Standbildfunktion und über einen Zoom verfügen ?
- Wer hat Erfahrung und kann sagen, wie oft ein Softwareupdate kommt und lohnt sich das dann auch ?
- wie zukunftssicher sind die Geräte überhaupt, wenn sie Software Update fähig sind ?

Nun, seid ihr dran, welches Gerät würdet ihr mir Empfehlen und gibt es vielleicht ein anderes Angebot, mit der
gleichen oder einer besseren Ausstattung, das ich übersehen habe.



Ich bin gespannt auf Eure Antworten
mit Grüßen
'totefliege'

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: > Bitte um Hilfe - welches Gerät bloß .....

Beitragvon bodo » 01 Apr 2010, 23:15

Ich glaub da bist du hier an der falschen Stelle für solche Fragen. Es gibt Foren extra für Leute, die sich damit gewaltig auskennen.

Hier z.B.:
http://forum.digitalfernsehen.de/forum/


Zurück zu „Nicht zum Thema Passendes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast