Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Hier haben Plugin-Entwickler die Möglichkeit, sich auszutauschen.
sascha
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mai 2009, 16:52
Kontaktdaten:

Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon sascha » 17 Mai 2009, 17:07

Getestet und geschrieben für den HD8-C (ab _v2.40.0-1237).

Identifikation ist der Fett markierte Text.
Nachtrag geht auch mit Passworteinstellung - mit der der Sequenz aus Timerübersicht:
/index_s.html?123972dd2b1cee8dc3f7bb27c92844eb_timeroverview=Timer-%DCbersicht

Ruft das Web-Interface eures Receivers auf um eure Identifikation zu ermitteln.

Schritt für Schritt (Plugin-Konfiguration)
* Netzwerkdaten eingeben (+Idenifikation) - Testen - Übernehmen klicken
* Sender (TV-Browser - Receiver) zuordnen


Viel Spass damit.

(Resonanz bitte posten :D)

Falls Ihr Fehler findet, die nicht in offen stehen - bitte posten,
wenn es funktioniert sind Bestättigungspostings willkommen.
Gäste können hier auch posten.

Persönliche Tipps:
Wer Probleme mit Artifakten hat und eine 2 1/2 Zoll Festplatte benutzt, auf 3 1/2 Zoll Platte mit eigener Stromversorgung
wechseln, hat bei mir soweit beobachtet geholfen.
Wer das Problem hat, dass das WebInterface falsche Sender programmiert,
die eigene Senderliste komplett löschen und Sender aus der verfügbaren Senderliste neu definieren!
(Habe den Workaround mehrfach an TS gepostet - antwort1 kein Web verfügbar, antwort2 FlashReset duchfühen ;))

Die Mediaportsoftware ist bei mir sehr instabil, bricht öfters ab (bei Dateien > 2GB)
Wer teilt die Erfahrung ...
Da sollte wenigstens ein Fortsetzen angeboten werden.

Schade, dass kein Name für eine Aufnahme vergeben werden kann, wäre schön wenn Technisat das ändern würde.
Zuletzt geändert von sascha am 26 Aug 2009, 23:01, insgesamt 10-mal geändert.

catss

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon catss » 17 Mai 2009, 23:41

Hallo einige Anmerkungen.


1. Funktioniert bei mir leider gar nicht, TV-Browser startet nicht mehr, die Plugin Initialisierung bricht mit "Das Verzeichnis konnte nicht angelegt werden [etipotHome]" ab.

2. Warum entwickelt du dafür ein neues Plugin? Es gibt doch bereit das Captureplugin, dass nur eine entsprechende Erweiterung benötigt. Habe mit der Arbeit daran schon angefangen, aber wenn du deine Quellen dort einpflegen würdest, würde ich die arbeit daran nicht fortsetzen.

3. Was hat es mit diesen 90 Tagen Funktionsfähigkeit auf sich?

sascha
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mai 2009, 16:52
Kontaktdaten:

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon sascha » 17 Mai 2009, 23:50

Das Plugin merkt sich die Konfiguration im Ordner des TV-Browsers,
das Plugin kann dort keinen Ordner anlegen.

Beschränke ein Release auf 90 Tage, damit die Benutzer regelmässig updaten.

Denke, dass das Captureplugin nicht für den Technisat geeignet ist, da dieser
"Post" und "Get" mischt ...
Was bietet das Capture-Plugin? Übersicht, Modifikation?

(Habe mein Tool portiert, ehemals Topfield 6000/7700)

Sascha

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon bodo » 18 Mai 2009, 06:47

1. Bitte nicht im Ordner des TV-Browsers sachen anlegen...das is nicht guter Stil. Die Konfiguration für das Plugin soltest du in den dafür vorgesehenen Plugin-Methoden speichern / laden

2. Du kannst dein Plugin auch bei uns auf der HP hochladen, dann wird der Nutzer darauf hingewiesen, das es eine neue Version gibt. Das Plugin auf 90 Tage zu beschränken find ich irgendwie nörgelig. Was ist, wenn du einen Unfall hast? Dann kann niemand das Plugin mehr nutzen :).

3. Das CapturePLugin ist so gebaut, das man dort einen weiteren Treiber recht einfach einbauen kann. Ich habe dort schon Treiber für die Dreambox und Co eingebaut. Da gibt es einfache Interfaces, die du implementieren musst. Schau dir den Quelltext mal in unserem SVN an. Wenn du dann den Treiber fertig hast, schickst du mir die Quellen, ich bau das in das offizielle Plugin ein und mache einen Release davon. So hat jeder diesen Treiber und es gibt eine zentrale Stelle für alles. Das Plugin macht sehr viele Sachen, die du sonst auch schreiben müsstest. Doppelter Code is nie gut...

sascha
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mai 2009, 16:52
Kontaktdaten:

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon sascha » 18 Mai 2009, 18:10

Das Plugin, stammt aus einer Applikation und ist erst nachträglich zum TV-Browser gezogen.
Es ist keine Neuentwicklung - Recyled und angepasst.

Da ich nur die Kommunikation anpassen musste, habe ich mich nicht
um Treiber für das existierende Plugin gekümmert.

Inzwischen hat es mehr Funktionaliät - oder?, als das vorhandene Plugin,
Einiges macht für den Technisat leider keinen Sinn (FTP/Freie Tunerwahl,Status HD, akt. Tunerverwendung ...bei Programmierung)
und ist daher deaktiviert.

Das mit dem Speichern kann ich bei Gelegenheit anpassen
Generiere dynamisch Bilder für die Aufnahme um Sprachunabhägig zu bleieben -
hoffenlich lassen die sich mit der angebotenen Routine speichern.
Dateianhänge
dialog1.JPG
Timerliste mit Möglichkeit Timer zu ändern (Start, Stop, Datum, Sender, Intervall) /löschen
dialog1.JPG (145.52 KiB) 12388 mal betrachtet
dialog2.JPG
Tunerverwendung für die nächsten 2 Wochen
dialog2.JPG (41.63 KiB) 12386 mal betrachtet

catss

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon catss » 18 Mai 2009, 21:33

Hallo,


die oben gezeigten Features hat das Plugin auch zum Teil und es ist sehr gut in den Browser intergriert.
Wenn du nicht vorhast aus deinen Quellen noch einen Gerätetreiber für das Plugin zu stricken, mach ich
das bei Zeiten.

blactl

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon blactl » 28 Mai 2009, 16:17

Hallo,

habe das Plugin für meinen Technisat Digicorder HD K2 getestet. Funktioniert wirklich prima.
Lediglich die Möglichkeit 2 Sendungen gleichzeitig zu programmieren scheint nicht zu funktionieren.

Danke für dieses tolle Plugin.

sascha
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mai 2009, 16:52
Kontaktdaten:

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon sascha » 28 Mai 2009, 23:34

Ja habe es nur für einen Single-Tuner realisert,
Quellcode würde bei Analyse des K2 einen Twin Tuner zulassen.

in einer Mail habe ich TS, um einen Test-Receiver gebeten, damit ich das Tool in meiner Freizeit als Freeware anpassen kann...
leider keine Reaktion, denn 600€ waren mir dann doch etwas zu riskant ohne es mir vorher ansehen zu können.

War mir bei dem K2 nicht sicher, ob er über ein Web-Interface verfügt -
bei dem HD8-C wusste ich es und habe es einfach auf eigene Gefahr riskiert.
(Ob die Schnittstelle taugt, sieht man ja immer erst, wenn man sie analysieren kann)

Schade.

PS. Schön das es für den K2 soweit funktioniert.

CrazyDodo

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon CrazyDodo » 09 Jul 2009, 13:46

sascha hat geschrieben:Ja habe es nur für einen Single-Tuner realisert,
Quellcode würde bei Analyse des K2 einen Twin Tuner zulassen.

in einer Mail habe ich TS, um einen Test-Receiver gebeten, damit ich das Tool in meiner Freizeit als Freeware anpassen kann...
leider keine Reaktion, denn 600€ waren mir dann doch etwas zu riskant ohne es mir vorher ansehen zu können.

War mir bei dem K2 nicht sicher, ob er über ein Web-Interface verfügt -
bei dem HD8-C wusste ich es und habe es einfach auf eigene Gefahr riskiert.
(Ob die Schnittstelle taugt, sieht man ja immer erst, wenn man sie analysieren kann)

Schade.

PS. Schön das es für den K2 soweit funktioniert.



Hallo

Ich habe einen Technisat HD K2 und bin am Plugin interessiert. Funktioniert dies? Wenn ja, wie muss der HD K2 angeschlossen sein?
Besten Dank im voraus.

Liebe Grüsse aus der Schweiz

sascha
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mai 2009, 16:52
Kontaktdaten:

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon sascha » 10 Jul 2009, 10:41

Habe leider keinen K2,
aber mein Vorposter hat es probiert ... und hat geschrieben, dass es geht.
(Für einen Tuner ;) - Der HD8-C ist ein SingleTuner)

Einfach WebInterface aktivieren, denke dass das beim K2 genauso ist.
Mein HD8 lässt sich so im Menü einrichten, dass das Webinterface auch
im Standby erreichbar ist.

Teste das Webinterface erstmal im Browser, wenn er den gleichen Bug wie der HD8-C hat und falsche Sender
programmiert - musst die deine Senderliste leeren und neu zuordnen! Nicht die Verfügarenliste (links) sondern deine
eigene Liste (rechts).

Dann wie im ersten Posting vorgehen.
1. Schritt
Im TV-Browser Plugin-Konfiguration eTipotplugin: Kontakt-Infos eingeben ip, port und identifikation
2. Schritt
Sender zuordnen (Beziehung zw. TV-Browser und TS)
3. Sendungen programmieren ;)

Gast

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon Gast » 11 Jul 2009, 10:33

catss hat geschrieben:1. Funktioniert bei mir leider gar nicht, TV-Browser startet nicht mehr, die Plugin Initialisierung bricht mit "Das Verzeichnis konnte nicht angelegt werden [etipotHome]" ab.


Hallo, habe das gleiche Problem in der aktuellen TV-Browser-Version

Tobias1234

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon Tobias1234 » 17 Aug 2009, 23:36

Hallo Sascha,

wollte dir eigentlich nur Mitteilen, dass es auch auf dem HD8-S funktioniert. :D

Zur Funktionalität, kann ich nur sagen, dass irgendwie mein TV-Browser auf meinem Mac seit der Installation vermehrt abstürzt. Wieso kann ich Dir leide nicht sagen, da ich mit Java nicht soviel mache. Leider muss ich auch einigen Vorpostern recht geben, dass das mit dem Hinweis der 90 Tageversion schon beim Starten des TV-Browsers doch etwas nervig ist.

Bitte bleib weiter dran, denn ich finds trotz allem klasse. Endlich werden die Mängel von Technisat doch noch behoben, auch wenn sich TS anscheinend nicht wirklich dafür zuständig fühlt.

Grüße

Tobias

sascha
Junior Member
Beiträge: 24
Registriert: 17 Mai 2009, 16:52
Kontaktdaten:

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon sascha » 23 Aug 2009, 21:44

Hier eine vereinfachte und überarbeitete Version.
Kanalzuordnung überarbeitet

(Sollte jetzt keine Probleme mehr mit Vista geben)
Dateianhänge
etipotplugin2.zip
(51.74 KiB) 479-mal heruntergeladen

Chris 1303

Beta für den Technisat HD S2?

Beitragvon Chris 1303 » 15 Nov 2009, 20:39

Ich habe das Plugin installiert im TV-Browser und bekomme auch meine programmierten Aufnahmen angezeigt.
Allerdings kann ich keine Aufnahmen programmieren. Stelle ich mich einfach nur zu dumm an, oder gibt es doch zu große Unterschiede in der Ansteuerung zwischen den beiden Modellen?

Gast

Re: Erstes Beta für den Technisat HD8-C

Beitragvon Gast » 22 Dez 2009, 12:08

... habe etipotplugin2 auf einem TechniSat DigiCorder HD S2 Plus ausprobiert. Das PlugIn funktioniert prinzipiell, allerdings kann man nur einen Timer zeitgleich setzen: der zweite Empfänger wird nicht berücksichtigt.


Zurück zu „Plugin-Entwickler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast