Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Hier haben Plugin-Entwickler die Möglichkeit, sich auszutauschen.
Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Sheldon2012 » 15 Mär 2015, 09:38

Dann schaue ich mir das mal an! Danke! :)

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Sheldon2012 » 15 Mär 2015, 10:37

Wenn ich das richtig sehe, sollte das so funktionieren.

Code: Alles auswählen


import java.util.Timer;

..

Timer timer = new Timer();

timer.scheduleAtFixedRate(new TimerTask() {
  @Override
  public void refreshFavorites() {
    filterPrograms((ProgramFilter)mProgramFilterBox.getSelectedItem());
  }
}, 30*60*60*1000, 30*60*60*1000);



Der Part solle alle 30 Minuten ein refresh machen.

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Sheldon2012 » 15 Mär 2015, 11:46

Ich habe den Part jetzt in die Methode createGUI(...) eingebaut. Es funktioniert

Code: Alles auswählen

      JButton refresh = new JButton(TVBrowserIcons.refresh(TVBrowserIcons.SIZE_SMALL));
      refresh.setToolTipText(LOCALIZER.msg("refresh", "Refresh list with current filter"));
      refresh.addActionListener(new ActionListener() {
        @Override
        public void actionPerformed(ActionEvent e) {
          filterPrograms((ProgramFilter)mProgramFilterBox.getSelectedItem());
        }
      });     
     
      long refreshDureation = 3*60*1000; // refresh duration in milliseconds
      Timer timer = new Timer();

      timer.scheduleAtFixedRate(new TimerTask() {
        @Override
        public void run() {
          filterPrograms((ProgramFilter)mProgramFilterBox.getSelectedItem());
        }
      }, refreshDureation, refreshDureation); 


Natürlich könnte man den Timer-Part jetzt in eine public()-Methode packen und dann ein Plugin bauen, das diese Methode aufruft und die Duration übergibt. Aber da hat ja jemand was dagegen! :)

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Sheldon2012 » 15 Mär 2015, 12:12

Erzeuge ich für das Projekt tvbrowser nun ein jar oder ein runable jar?
Aber nur ein jar scheint nicht zu reichen. Mein jar ist auch etwas größer als dein jar.
Was muss ich da noch machen?

ds10
Site Admin
Beiträge: 16141
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon ds10 » 15 Mär 2015, 19:51

Wenn du TV-Browser bauen möchtest, musst du mit der rechten Maustaste auf die build.xml klicken und Run as->Ant build.. auswählen. Dort musst du dann ein passendes Ziel auswählen, z.B. public-transportable.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Sheldon2012 » 15 Mär 2015, 20:59

Hat geklappt! Danke! :D
Jetzt wird die Liste der Lieblingssendungen alle 30 Minuten automatisch refreshed.
Also ich halte diese Funktion ja für sehr sinnvoll, aber in diesem Punkt werden wir uns wohl nicht mehr einig!
Aber das macht ja nichts. Jeder hat da halt seine Sicht auf die Dinge und das ist auch gut so. :)
Vielen Dank für Deine Hilfe!

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2061
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Siggi » 16 Mär 2015, 07:36

Hi,

ist das Plugin verfügbar. Die Funktion wäre ganz nett.

Danke.
mfg Siggi

PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Sheldon2012 » 16 Mär 2015, 08:59

ds10 hat geschrieben:Eine solche Funktion ist einfach nicht sinnvoll und wenn würde eine weitere Option brauchen, deshalb wird es sie im offiziellen TV-Browser nicht geben.


Leider wird es dieses Plugin offiziell nicht geben. Du kannst diese Funktionalität jedoch lokal in den TV-Browser einbringen. Die Programmsequenz findest Du in diesem Thread. Du mußt den TV-Browser natürlich dann lokal bauen. Eine Anleitung hierfür findest Du hier http://wiki.tvbrowser.org/index.php/TV- ... -Anleitung.

Aber wie ich schon angemerkt habe, kann man seine Meinung ja auch ändern! :)
Eventuell läßt sich ds10 ja mit guten Argumenten überzeugen. Man kann ja über alles reden.
Die Implementierung würde ich dann übernehmen.
Zuletzt geändert von Sheldon2012 am 16 Mär 2015, 09:37, insgesamt 1-mal geändert.

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Sheldon2012 » 16 Mär 2015, 09:19

ds10 hat geschrieben:Wenn du TV-Browser bauen möchtest, musst du mit der rechten Maustaste auf die build.xml klicken und Run as->Ant build.. auswählen. Dort musst du dann ein passendes Ziel auswählen, z.B. public-transportable.


Ich habe das mal in die Beschreibung mit aufgenommen.

http://wiki.tvbrowser.org/index.php/TV- ... wser_bauen

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Sheldon2012 » 16 Mär 2015, 10:31

Den entsprechenden Plugin-Teil habe ich auch mal hinzugefügt.

http://wiki.tvbrowser.org/index.php/TV- ... ugin_bauen

ds10
Site Admin
Beiträge: 16141
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon ds10 » 16 Mär 2015, 23:18

Man kann Vieles diskutieren, aber diese Funktion habe ich bereits zweimal abgeleht und lehne sie hiermit auch ein drittes Mal ab. Und nicht etwa, weil sie schwer zu programmieren ist, sondern weil sie keine vernünftige Lösung für ein seltenes Problem ist. Eine Aktualisierung des Filters ist nur bei Zeit- oder Sendungsstatus-Filtern überhaupt sinnvoll, alle anderen Filter werden nach einer Aktualisierung keinerlei Unterschiede zeigen. Sie ist außerdem übergriffig, denn wenn sie pauschal nach Zeit arbeitet, wird es vorkommen, dass man gerade in der Liste sucht, wenn diese aktualisiert wird und sich damit die Liste unvermittelt ändert. Wenn überhaupt. müsste der Filter bestimmen, ob und wie oft aktualisiert wird und es dürfte auch nur dann aktualisiert werden, wenn der Nutzer dadurch gerade nicht überrascht wird. Das ist aber eben nicht mehr simpel zu programmieren und deshalb ist es in diesem Fall sinnvoll nur manuelle Aktualisierung anzubieten.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Sheldon2012 » 17 Mär 2015, 09:14

@ds10:
Das hatte ich ja bereits erwähnt. Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, das falls mehrere Benutzer an dieser Funkionalität Interesse zeigen, eine Diskussion darüber sinnvoll sein könnte.

@Siggi:
Mit dieser Antwort von ds10 habe ich gerechnet. Seine Sichtweise ist auch durchaus nachvollziehbar.
Wie bereits erwähnt, wird es also keine offizielle Variante hierzu geben.
Falls Du aber weiterhin an dieser Funktionalität interessiert bist, kannst Du sie ja lokal in Deinen TV-Browser einbringen.
Bei mir funktioniert das bestens.

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Sheldon2012 » 17 Mär 2015, 12:33

ds10 hat geschrieben:Wenn du TV-Browser bauen möchtest, musst du mit der rechten Maustaste auf die build.xml klicken und Run as->Ant build.. auswählen. Dort musst du dann ein passendes Ziel auswählen, z.B. public-transportable.


Erwischt das build.xml eigentlich die Sourcen des CSVFileFilterComponent-Paketes im src-Ordner?
Falls ja, sollte ich diese dann vor dem Build bessser entfernen?

ds10
Site Admin
Beiträge: 16141
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon ds10 » 17 Mär 2015, 14:42

Sehr wahrscheinlich schon. Es kommt letztendlich darauf an, wie die build.xml konstruiert ist. Du kannst das einfach überprüfen, indem du deine erstellte tvbrowser.jar mit einem Packprogramm öffnest und nachsiehst, ob das entsprechende Paket enthalten ist.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Neues Plugin - FavoritesListAutoUpdate

Beitragvon Sheldon2012 » 17 Mär 2015, 15:12

Die build.xml ist unverändert wie nach dem Checkout.
In der tvbrowser.jar ist kein Paket CSVFileFilterComponent enthalten.

Wenn ich die build.xml richtig verstehe, werden nur diese Pakete geladen:

Code: Alles auswählen


      <fileset dir="${classes.dir}" includes="tvbrowser/**"/>
      <fileset dir="${classes.dir}" includes="devplugin/**"/>
      <fileset dir="${classes.dir}" includes="tvdataservice/**"/>
      <fileset dir="${classes.dir}" includes="util/**"/>
      <fileset dir="${classes.dir}" includes="com/**"/>



Ich habe mein Paket ja direkt unter src angelegt. Das würde erklären, warum ich es in der tvbrowser.jar nicht finde.
Das ist ja auch gut so. Sehe ich das richtig?


Zurück zu „Plugin-Entwickler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste