DVBPlugin (DVBViewer Steuerung)

Hier haben Plugin-Entwickler die Möglichkeit, sich auszutauschen.
UPollaehne
Plugin-Developer
Beiträge: 103
Registriert: 06 Mai 2006, 22:44
Wohnort: Karlsruhe

Beitragvon UPollaehne » 17 Mai 2007, 21:32

Ist da beim Umschalten eine Logik erkennbar? Wird also immer auf dasselbe Programm umgeschaltet, z.B. jenes, welches beim letzten Beenden des Viewers aktiv war?
Ullrich.

Omar Hawk

Beitragvon Omar Hawk » 17 Mai 2007, 22:18

Nein, leider kann ich keine Logik entdecken.

Ich habe gerade folgendes gemacht: Eingestellter Sender war Sat1. Im TV-Browser habe ich eine Sendung von Vox aufnehmen wollen. Rechtsklick und dann wurde auf RTL umgeschaltet.

Dann habe ich mehrere verschiedene Sendung aufnehmen wollen, alles nur als Test. Und jedesmal hat er auf RTL umgeschaltet, egal ob die Sendung auf ARD, VOX, oder Kabel1 war.

Ich muss nun gestehen das ich nicht genau weiß ob er bei den anderen Aufnahmetests - die ich in den vergangenen Tagen probiert habe - jedesmal auf den gleichen Sender springt.
Diese ist mir nur heute aufgefallen. Vielleicht kann man da eine Logik draus erkennen.

Grüße

Omar Hawk

Beitragvon Omar Hawk » 17 Mai 2007, 22:28

Noch ein Satz hinterher (oder mehrere) :wink:

Habe das gerade noch getestet, ob der Viewer auf den Sender umschaltet mit dem er gestartet wurde, und das war gerade der Fall.

Ich habe den Viewer auf dem Kanal Pro7 beendet. Neu gestartet und von Hand auf RTL umgeschaltet.
Dann eine Aufnahme auf ARD hinzugefügt und er sprang direkt auf Pro7 um.
Zweimal getestet und zweimal erfolgreich nachvollziehen können.
Es scheint tatsächlich der Fall zu sein das er auf den Kanal umschaltet mit dem er gestartet wurde.

Grüße

UPollaehne
Plugin-Developer
Beiträge: 103
Registriert: 06 Mai 2006, 22:44
Wohnort: Karlsruhe

Beitragvon UPollaehne » 17 Mai 2007, 23:09

Das wollte ich hören (auch wenn es nicht so toll ist).
Aber: Um dem laufenden DVBViewer zu sagen, dass eine neue Aufnahme da ist, schickt das Plugin ihm die Nachricht, dass er seine Konfiguration neu laden soll. Dazu gehört dann auch der zuletzt eingestellte Sender.
Ullrich.

Omar Hawk

Beitragvon Omar Hawk » 18 Mai 2007, 09:28

Guten Morgen,

ich verstehe das dann richtig das ich damit einfach leben muß? Das wäre nicht das Problem, komme damit im Moment ja auch klar.

Dann danke ich Dir für deine Hilfe, und wünsche einen schönen Tag.

Gruß
Omar Hawk

UPollaehne
Plugin-Developer
Beiträge: 103
Registriert: 06 Mai 2006, 22:44
Wohnort: Karlsruhe

Beitragvon UPollaehne » 18 Mai 2007, 10:11

Ja, das verstehst Du richtig. Es lässt sich im Moment leider nicht ändern.
Ullrich.

cahit

Re: DVBPlugin (DVBViewer Steuerung)

Beitragvon cahit » 10 Aug 2011, 21:45

@UPollaehne: Noch aktiv hier? Wäre schön wenn den den Pfad der timers.xml an den DVB-service anpassen könntest. Bei Win7x64 liegt sie hier: C:\ProgramData\CMUV\DVBViewer

Jo
Site Admin
Beiträge: 9904
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Re: DVBPlugin (DVBViewer Steuerung)

Beitragvon Jo » 11 Okt 2011, 16:58

Es gibt jetzt eine neue Version, die bei Win7 den Pfad richtig stellen müsste. Falls nicht, lässt er sich in der java.dvbplugin.DVBPlugin.prop manuell einstellen ("viewerTimersPath= ...").

Weil es keine dll für 64 Bit gibt, kommt bei 64-Bit-Windows immer eine Fehlermeldung, wenn man eine Aufnahme programmiert. Die Programmierung klappt aber trotzdem, aber nur wenn DVBViewer in dem Moment nicht läuft. Wenn er läuft, löscht er beim Beenden die neuen Aufnahmen ohne weitere Meldung.

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2039
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: DVBPlugin (DVBViewer Steuerung)

Beitragvon Siggi » 14 Okt 2011, 18:05

mfg Siggi

PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

madson
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 27 Nov 2011, 09:35
Wohnort: Berlin

Re: DVBPlugin (DVBViewer Steuerung)

Beitragvon madson » 06 Dez 2011, 21:23

[quote="Jo"]lässt er sich in der java.dvbplugin.DVBPlugin.prop manuell einstellen ("viewerTimersPath= ...").[/color][/b]

so ich komme von der Anfrage hier: im Forum ( darf keinen Link Posten) hilfe.tvbrowser.org/viewtopic.php?f=3&t=12791

leider kann ich mit der Info hier nicht viel anfangen. weil sich die prop datei bei mir nicht öffnen lässt um den Pfad manuell einzustellen. Wie fange ich das an? Welches Programm brauche ich dafür? Kann ich es einfach mit einem Editor Programm aufmachen?
Meine java.favoritesplugin.FavoritesPlugin.prop liegt auf E:\users\ul\appdata\roaming\tb-browser\3.1

Welchen Pfad hat dann das Aufnahme Verzeichnis?

Jo
Site Admin
Beiträge: 9904
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Re: DVBPlugin (DVBViewer Steuerung)

Beitragvon Jo » 06 Dez 2011, 22:25

madson hat geschrieben:Welches Programm brauche ich dafür? Kann ich es einfach mit einem Editor Programm aufmachen?

Ja, das ist eine einfacheTextdatei, also mit einem Texteditor, nicht mit Word oder so.

madson hat geschrieben:Welchen Pfad hat dann das Aufnahme Verzeichnis?

Oben steht was von C:\ProgramData\CMUV\DVBViewer . Wenn es bei dir woanders ist, müsstest du mal suchen nach einem derartigen Verzeichnis.

madson
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 27 Nov 2011, 09:35
Wohnort: Berlin

Re: DVBPlugin (DVBViewer Steuerung)

Beitragvon madson » 06 Dez 2011, 23:08

so hat erst mal funktioniert. Leider wird die Aufnahme in im Aufnahme Service von DVB viewer angezeigt und nicht im Recording Service der über den Browser zu bedienen ist. Da dort die Aufnahmen immer schön leicht auszudrucken sind um dann kontrollieren zu werden ob alles was einprogrammiert wurde auch aufgezeichnet wurde. vielleicht hat da noch jemand eine Idee :D super vielen dank erst mal.

p.s. kann bitte noch jemand das [/quote] Zeichen einfügen habe ich versehentlich gelöscht und kann jetzt nicht mehr ran.

madson
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 27 Nov 2011, 09:35
Wohnort: Berlin

Re: DVBPlugin (DVBViewer Steuerung)

Beitragvon madson » 07 Dez 2011, 07:20

madson hat geschrieben:so hat erst mal funktioniert.


zu früh gefreut. die Aufnahme wird zwar als Aufnahme im DVB angezeigt nicht aber im Web Interface. Und wird auch nicht im Recording Service. Deshalb nimmt es auch nicht auf obwohl es in den zu tätigenden Aufnahmen angezeigt wird. Oder es müsste der Pfad in der java.dvbplugin.DVBPlugin.prop auf den Timer im Recordingservice eingestellt werden. Weiss jemand wo der zu finden ist?

madson
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 27 Nov 2011, 09:35
Wohnort: Berlin

Re: DVBPlugin (DVBViewer Steuerung)

Beitragvon madson » 07 Dez 2011, 09:59

auf welchen Pfad .exe muss der TV-Browser eingestellt werden, der Recording Service benutzt wird? Ich denke es müsste eine andere sein als der Dvbviewer.exe

madson
Newbie
Beiträge: 8
Registriert: 27 Nov 2011, 09:35
Wohnort: Berlin

Re: DVBPlugin (DVBViewer Steuerung)

Beitragvon madson » 25 Dez 2011, 11:29

Frohe Weihnachten erst mal :D .

Hat noch jemand eine zündende Idee für mein Problem?

Wäre das perfekte Weihnachtsgeschenk :)


Zurück zu „Plugin-Entwickler“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast