mangelnde hilfsbereitschaft

Alle Beiträge die wir (das TV-Browser-Team) als unsachliche Kritik ansehen, landen hier.
me,myself and i

mangelnde hilfsbereitschaft

Beitragvon me,myself and i » 07 Apr 2008, 05:13

moin.

habe mich etwas geärgert als ich in den tv-browser nachrichten, kritik der devs
an der mangelnden hilfsbereitschaft der user lesen musste.
ich kann dazu nur folgendes sagen:

ich suche schon seit ewigkeiten ein plugin, das genauso wie das dbox2 plugin, daten von sendungen die man im tv-browser anklickt, als aufnahme time zu mediaportal schickt. damals als ich noch eine dbox2 hatte, habe ich nicht zuletzt, wegen diesem tollen plugin tvbrowser benutzt.
ich habe damals sogar einen thread gestartet in der hoffnung jemand würde so ein plugin erstellen.
es ist absolut nicht passiert. ich wurde mit meinem problem im regen stehen gelassen.
wieso sollte man euch also helfen, wenn ihr anderen nicht helft???

denkt mal darüber nach...

Grüße

ich

Benutzeravatar
jmittelst
Moderator
Beiträge: 216
Registriert: 26 Jul 2007, 06:33
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon jmittelst » 07 Apr 2008, 06:59

Ich hätte auch gern, das TV-Browser meine Brötchen aufbackt, mit meinem Hund raus geht und ...

Ne, mal im Ernst: Wenn Du unbedingt so ein Plugin haben willst, dann mach es doch selbst. Die Programmierer hier machen TV-Browser in ihrer Freizeit und bekommen kein Geld dafür. Und wenn von denen niemand Interesse daran hat, MediaPortal zu installieren und dafür ein Plugin zu schreiben, weil sie lieber die Zeit mit ihren Familien verbringen, Geld erarbeiten oder eigene Programm-Ideen verfolgen, dann ist das so. Kannst ja bei MediaPortal nachfragen. Das ist auch OpenSource, vielleicht hat einer der Programmierer da Lust dazu ein Plugin für TV-Browser zu schreiben.

Jeder hier macht das, was er macht freiwillig als Hobby. Ich weiß ja nicht, was Dein Hobby ist, aber wenn da plötzlich jemand kommt und etwas fordert, was Du nicht machen willst, was tust Du dann? Denk mal drüber nach.

cu
Jens
Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind! Das Weltall und die Dummheit der Menschen, aber beim Weltall bin ich mir nicht sicher!

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 07 Apr 2008, 07:05

Also wie der Zufall so will hat vor ein paar Tagen jemand genau sowas geschrieben:

http://hilfe.tvbrowser.org/viewtopic.ph ... ight=media

Und ich muss Jens eigentlich zustimmen. Wenn wir eine News rausbringen in der wir sagen, das wir zu wenig Hilfe haben, dann wird das nicht dadurch besser, das jeder eigene Vorschläge postet. Allerdings leben wir von diesen Vorschlägen. Also schön weiter posten. Wir brauchen alle Ideen, die du hast. Nur verlang nicht, das wir alle umsetzen :D.

me,myself and i

Beitragvon me,myself and i » 07 Apr 2008, 07:21

(...)Ne, mal im Ernst: Wenn Du unbedingt so ein Plugin haben willst, dann mach es doch selbst. Die Programmierer hier machen TV-Browser in ihrer Freizeit und bekommen kein Geld dafür. Und wenn von denen niemand Interesse daran hat, MediaPortal zu installieren und dafür ein Plugin zu schreiben, weil sie lieber die Zeit mit ihren Familien verbringen, Geld erarbeiten oder eigene Programm-Ideen verfolgen, dann ist das so. Kannst ja bei MediaPortal nachfragen.(...)

um dein sinnloeses bla mal einwenig abzukürzen:

all das ist mir schon bewusst und brauchst du mir nicht vorzukauen.
ich zwinge niemand zu etwas, sehe aber auch nicht ein für andere die mir nicht helfen auch nur einen finger krum zu machen.
das ist eben mein gutes recht! also leb damit.

Grüße

ich

me, myself and i

Beitragvon me, myself and i » 07 Apr 2008, 07:24

@bodo

vielen dank für deinen konstruktiven tipp. ich bin gerade vorhin auf dieses besagte plugin gestosen und sehr erfreut, das sich endlich jemand gefunden hat der daran arbeitet.

Grüße

ich

Benutzeravatar
jmittelst
Moderator
Beiträge: 216
Registriert: 26 Jul 2007, 06:33
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon jmittelst » 07 Apr 2008, 07:32

Dann kannst Du dem Plugin-Schreiber ja gleich mal helfen und einen Wiki-Beitrag dazu machen.

cu
Jens
Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind! Das Weltall und die Dummheit der Menschen, aber beim Weltall bin ich mir nicht sicher!

me, myself and i

Beitragvon me, myself and i » 07 Apr 2008, 07:35

@jmittelst

Dann kannst Du dem Plugin-Schreiber ja gleich mal helfen und einen Wiki-Beitrag dazu machen.


wenn das plugin so funktioniert das ich damit arbeiten kann, tue ich das vielleicht sogar. deine aufforderung kannst du dir aber sparen. es geht dich absolut nichts an, was ich mache oder eben nicht mache. du hast mir gar nichts zu befehlen.
ich glaube es geht los!


cu

ich

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 07 Apr 2008, 08:02

Die Aufforderung von Jens war eigentlich ganz nett gemeint. Wir haben das Problem das es kaum Leute gibt, die uns mithelfen, sondern nur viele, die Forderungen stellen. Und wenn jemand die Forderungen erfüllt, dann kannst du doch ja auch mal uns entgegen kommen und selber mal was geben.

Nicht nur nehmen, sondern auch geben ist hier gefragt. Wenn jeder nur nimmt und keiner gibt, funktioniert OpenSource nicht :/

me, myself and i

Beitragvon me, myself and i » 07 Apr 2008, 08:09

@bodo
Die Aufforderung von Jens war eigentlich ganz nett gemeint.


kam für mich eher wie ein befehl rüber. so etwas kann ich absolut nicht, sorry.

Wir haben das Problem das es kaum Leute gibt, die uns mithelfen, sondern nur Forderungen stellen. Und wenn jemand die Forderungen erfüllt, dann kannst du doch ja auch mal uns entgegen kommen und selber mal was geben


dagegen ist doch auch überhaupts nichts einzuwenden. ich verwende wie bereits erwähnt, mediaportal. mp ist wie ebenfalls schon erwähnt, opensource.
ich verbringe viel zeit damit, bug-repports zu schreiben und so meinen teil dazu beizutragen das die software besser wird. es will den entwicklern so auch etwas für ihre arbeit zurückgeben. wenn niemand die software testest und eine rückmeldung gibt, was nicht funktioniert, ist es für die programmierer sehr müsham ihr programm zu verbessern. deshalb versuche ich auf diese weise zu helfen und glaub mir, da gehen auch oft mehrere stunden meiner lebenszeit dabei drauf.



Gruß

ich

Benutzeravatar
jmittelst
Moderator
Beiträge: 216
Registriert: 26 Jul 2007, 06:33
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon jmittelst » 07 Apr 2008, 08:10

me, myself and i hat geschrieben:...
wenn das plugin so funktioniert das ich damit arbeiten kann, tue ich das vielleicht sogar. deine aufforderung kannst du dir aber sparen. es geht dich absolut nichts an, was ich mache oder eben nicht mache. du hast mir gar nichts zu befehlen.
ich glaube es geht los!


cu

ich


Hmm.. sorry, wenn das falsch angekommen ist. Hab mich zwar oben etwas über Deine Einstellung aufgeregt, aber so war die Aufforderung nun nicht gemeint.

Eben darum geht es: Es wird hier niemandem etwas vorgeschrieben, soll auch nicht. Weder den Programmierern, noch den Usern. Aber einige User nehmen das etwas selbstverständlich hin.

Wenn also jemand mit TV-Browser zufrieden ist und es regelmäßig nutzt, kann es wohl kaum schaden, mal etwas Zeit dafür zu opfern und einen Wiki-Beitrag schreiben. Das hilft in erster Linie anderen Nutzern, die sich mit der Bedienung nicht zurecht finden oder aber von dem Plugin sonst nichts erfahren würden.

Also, in Zukunft: Ein Befehl wäre im Imperativ formuliert und ist hier in diesem Forum föllig fehl am Platze. Das ich die obige Aufforderung nicht mit Bitte und Danke gewürzt habe, hatte wohl mehr mit Deinem provokanten Stil im Einleitungsposting zu tun. Also nix für ungut.

cu
Jens
Es gibt 2 Dinge, die unendlich sind! Das Weltall und die Dummheit der Menschen, aber beim Weltall bin ich mir nicht sicher!

Jo
Site Admin
Beiträge: 9984
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Beitragvon Jo » 07 Apr 2008, 09:58

me,myself and i hat geschrieben:ich zwinge niemand zu etwas, sehe aber auch nicht ein für andere die mir nicht helfen auch nur einen finger krum zu machen.

Die Entwickler haben in jahrelanger Arbeit TV-Browser erstellt, das du nutzt. Wenn also jemand in einer Bringschuld ist, dann wohl eher du.

me, myself and i

Beitragvon me, myself and i » 07 Apr 2008, 16:54

@Jo

Die Entwickler haben in jahrelanger Arbeit TV-Browser erstellt, das du nutzt. Wenn also jemand in einer Bringschuld ist, dann wohl eher du.


du siehst da scheinbar etwas grundlegend. ich konnte tvbrowser aufgrund des fehlenden plugins, wenn überhaupt nur sehr eingeschränkt benutzen. ohne die funktionalität des genannten plugins, spielt es überhaupt keine rolle, ob ich tvbrowser oder irgend eine andere kostenlose programmzeitschrift verwende.
denn tv-programm anzeigen, können so zimlich alle diese programme.
ich fühle mich deshalb überhaupt nicht in irgendeiner bringschuld.
wenn ich mit tvbrowser endlich gescheit arbeiten kann, können wir nochmal darüber reden. bis dahin werde ich aber nur das notwendigste tun. selbst hier zu schreiben ist arbeit und kostet mich zeit. das sehe ich deshalb ebenfalls als aktive mitarbeit. also mache ich schon etwas für das projekt obwohl ich noch kenen nutzen davon habe. also immer mal schön langsam...


Gruß

ich

Gast

Beitragvon Gast » 07 Apr 2008, 17:02

@Jens

Hmm.. sorry, wenn das falsch angekommen ist. Hab mich zwar oben etwas über Deine Einstellung aufgeregt, aber so war die Aufforderung nun nicht gemeint.


dann entschuldige bitte ebenfalls. ich hab das anscheinend in den falschen hals bekommen und mich angegriffen gefühlt.
also auch von meiner seite: nichts für ungut:)

Eben darum geht es: Es wird hier niemandem etwas vorgeschrieben, soll auch nicht. Weder den Programmierern, noch den Usern. Aber einige User nehmen das etwas selbstverständlich hin.


tue ich nicht. ich kann mir denken das in diesem projekt sehr viel arbeit steckt und das respektiere ich auch.


Wenn also jemand mit TV-Browser zufrieden ist und es regelmäßig nutzt, kann es wohl kaum schaden, mal etwas Zeit dafür zu opfern und einen Wiki-Beitrag schreiben. Das hilft in erster Linie anderen Nutzern, die sich mit der Bedienung nicht zurecht finden oder aber von dem Plugin sonst nichts erfahren würden.



das ist ebenfalls vollkommen ok. ich gehöre sogar zu den leuten die auch mal etwas für programme zahlen, wenn sie meine bedürfnisse erfüllen. auf andere art und weise unterstützen, ist ebenfalls denkbar.


hatte wohl mehr mit Deinem provokanten Stil im Einleitungsposting zu tun


naja, was heisst provokant? ich habe eben bestimmte bedürfnisse und würde diese von der software die ich benutze, gerne erfüllt sehen. ich befehle niemand dieses oder jenes zu machen. ich bin jedoch eher bereit mich einzubringen, wenn ich auch sehe, das auf meine bedürfnisse eingegangen wird. ich denke das ist nur menschlich:)


Grüße

ich

Benutzeravatar
OldViking
Junior Member
Beiträge: 35
Registriert: 09 Apr 2008, 17:48
Wohnort: Nord-D

Beitragvon OldViking » 09 Apr 2008, 17:56

Moin , bin seit heute neu hier.
Eigentlich war der Grund meines Anmeldens die letzte Nachricht im Programm betreffs Aprilscherz.
Ist schon erstaunlich daß viele den > TV-Browser < nutzen, wenige aber bereit waren/sind die Petition zu unterschreiben( VG Media).
Ich habe es getan um die Macher des Projects zu unterstützen,aufzumuntern und letztendlich mit dazu beizutragen daß wieder alle TV-Daten verfügbar werden.

Wenn ich auch nicht viel GEBEN kann, wenigstens dafür war ich mir nicht zu Schade(als NEHMER).

Gast

Beitragvon Gast » 09 Apr 2008, 23:06

@OldViking

Ist schon erstaunlich daß viele den > TV-Browser < nutzen, wenige aber bereit waren/sind die Petition zu unterschreiben( VG Media).


ich kenne diese petition nicht. um zu entscheiden, obs sich unterstützenswert ist, müsste ich sie erst inhaltlich kennen.
wenn sie das ist, habe ich kein problem damit, sie auch zu unterschreiben.

Wenn ich auch nicht viel GEBEN kann, wenigstens dafür war ich mir nicht zu Schade(als NEHMER).



weisste, wenn ich sowas schon lese, bekomm ich gleich wieder nen hals. du unterstellst also, allen die nicht deinen interessen konform laufen und diese petition aus welchem grund auch immer nicht unterschrieben haben, das sie sich für irgendetwas zu schade wären. also, sind es deiner meinung nach minderwertige menschen und schmarotzer.

das ist wirklich das allerletzte. was hast du denn z.b. gegen den überwachungsstaat gemacht? has du an der unterschriftenaktion gegen die vds teilgenommen? oder hast du dich z.b für die entkriminalisierung von canabiskonsumenten eingesetzt?
das sind dinge, die uns wirklich alle betreffen. kann man mit so einer petition gegen die vg-media-abocker gar nicht vergleichen.

so und da du dir rausgenommen hast, menschen die nicht nach deinen interessen handeln zu kritisieren, nehme ich mir jetzt heraus zu sagen, das leute wie du schuld sind, wenn hier einen überwachungsstaat wie vor jetzt 60 jahren bekommen. in dem es keine bügerrechte mehr gibt.


Grüße

parkuhr


Zurück zu „Verschobene unsachliche Meinungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast