Noodles wird gesperrt-Thread

Alle Beiträge die wir (das TV-Browser-Team) als unsachliche Kritik ansehen, landen hier.
Noodles
Full Member
Beiträge: 88
Registriert: 14 Dez 2004, 14:40

Beitragvon Noodles » 18 Jan 2008, 01:46

14 Seiten und die meisten Beiträge kamen von einem einzelnen User, der nur rummotze und Müll laberte ....


Gnaaaa einer der immer wieder davon reden muss damit sich der einzelne auch ja wieder meldet. Tztztz.
Übrigens aus rummotze hättest du rummotzte machen sollen nur so als Hinweis. Im übrigen könnte der Begriff labern auch deinem erlauchten Sprachschatz zugeordnet werden können.

"Immer wenn man denkt es ist Gras über etwas gewachsen, kommt irgendein Kamel und frisst es wieder weg"

Ich mag diesen Spruch er hat so etwas zutreffendes.

Noodles
Gesperrter Nutzer

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 18 Jan 2008, 07:17

Noodles, du solltest nicht so laut rumplärren was Rechtschreibung angeht. Und auf sowas rumhauen macht man nicht. Ich z.B. hab eine Rechtschreibschwäche. Ist bestimmt schon jedem aufgefallen. Darauf rumhauen zeigt einfach nur, das man nur rumstänkern will und nicht konstruktiv an einer Diskussion beteiligt sein will.

Solche Forumnutzer können wir wirklich nicht gebrauchen.

Überleg bitte etwas genauer, was du wann schreibst hier. Ansonsten überlegen wir uns mal, auch dir den Zugang hier zu sperren. Bei einem anderen Nutzer hat das schon gut geholfen, meine Stimmung ist seit dem besser geworden.

Und nicht falsch verstehen: Ich will hier keine Zensur, man kann weiterhin noch TVGenial, Clickfinder und Co erwähnen und unsere Software kritisieren. Nur muss das alles Konstruktiv sein.

Und konstruktive Beiträge habe ich von Noodles schon lange nicht mehr gesehen.

hubendubel
Gold Member
Beiträge: 331
Registriert: 14 Mai 2006, 18:31

Beitragvon hubendubel » 18 Jan 2008, 07:53

bodo hat geschrieben:Noodles, du solltest nicht so laut rumplärren was Rechtschreibung angeht. Und auf sowas rumhauen macht man nicht. Ich z.B. hab eine Rechtschreibschwäche. Ist bestimmt schon jedem aufgefallen. Darauf rumhauen zeigt einfach nur, das man nur rumstänkern will und nicht konstruktiv an einer Diskussion beteiligt sein will.


Mir ist Deine Rechtschreibschwäche bisher nicht aufgefallen. Noodles hat aber hier auch nicht wegen der Rechtschreibung rumgeplärrt, sondern einen anderen Tempus angemahnt. Präterium anstelle des Präsens.

bodo hat geschrieben:Und nicht falsch verstehen: Ich will hier keine Zensur, man kann weiterhin noch TVGenial, Clickfinder und Co erwähnen und unsere Software kritisieren. Nur muss das alles Konstruktiv sein.


Natürlich wäre es schön, wenn alles konstruktiv wäre, aber es gibt nun mal Situationen, wo man zwar einen Missstand feststellt, aber auch nicht weiß, wie man es besser machen sollte. Sollte man dann den Missstand unerwähnt lassen?
TVB 3.2, Java 1.6.0, Linux-Ubuntu 12.4

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 18 Jan 2008, 08:09

Nein, Missstände können und müssen erwähnt werden. Aber schau dir mal die Postings in dem erwähnten Thread an von Noodles. Das ist nicht mehr Sachlich. Und jemanden, der nicht Sachlich dabei bleibt, sondern nur auf anderen rumhauen will (genauso wie hier) ist bei uns NICHT ERWÜNSCHT.

Noodles
Full Member
Beiträge: 88
Registriert: 14 Dez 2004, 14:40

Beitragvon Noodles » 18 Jan 2008, 13:37

Hallo,

kurz zur erklärung, obwohl hubendubel wohl sehr gut verstanden hat worum es in meinem posting ging. Danke hubendubel.

@bodo,

Was die Rechtschreibschwäche anderer betrifft, so interessiert es mich ehrlich gesagt gar nicht. Ich habe selber genug Fehler was dies betrifft.

Und jemanden, der nicht Sachlich dabei bleibt, sondern nur auf anderen rumhauen will (genauso wie hier) ist bei uns NICHT ERWÜNSCHT.


mal abgesehen das dieser Beitrag dem Begriff labern auch verdient hätte (meiner Meinung nach).
NASCARaddicted hat geschrieben:Ich mach es jetzt auch so: Ich gründe jetzt die "Solar-Gesellschaft" und verlange eine Nutzungsgebühr für Solarenergie. Und jeder der sich im freien aufhält muß diese Gebühr zahlen, immerhin bekommt ja auch jeder die Sonne ab. Wenn es mal wolkig ist, ist das nicht mein Problem (die VG Media garantiert ja auch nicht, daß ihre TV-Daten absolut korrekt sind). Es gibt bestimmt genug Idioten, die zahlen statt mal zu fragen, ob die Sonnen-Gebühr sinnvoll ist.



Sorry das ich mit diesem posting darauf hinweisen wollte das ich mich schon ruhig verhalten habe obwohl ich längst hätte etwas sagen können, aber wenn jemand förmlich darum bettelt das man Antwortet dann mache ich das.
Wobei, wenn man nicht nur auf Abwehr eingestellt wäre so wie DU bodo, dann wäre auch dir aufgefallen was ich mit dem posting aussagen wollte.

Trollen wäre wenn ich jetzt sagen würde "wolltest du mich nicht ignorieren?"
Aber ich sage es nicht.

Ich habe niemanden hier in diesem Thread beleidigt sondern nur auf etwas hingewiesen.

Was deine PN an mich betrifft,

Kopie deine PN an mich:
------------------------------------------
Von: bodo
An: Noodles
Verfasst am: 18 Jan 2008, 07:18
Titel: Androhung einer Sperre Nachricht zitieren
Sollten deine nächsten Beiträge nicht etwas konstruktiver sein, wirst du von uns gesperrt !

Das haste halt von deinen "Rumstänker"-Beiträgen.


------------------------------------------

Was ist Konstruktiv für dich, euch nach dem Mund reden ? Sei mir nicht böse aber sooooo destruktiv finde ich meine Aussagen nicht. Haben doch auch zu einer regen Diskussion geführt oder ? Und das ist es doch was ein Forum ausmacht. Keine Meinung = Keine Diskussion.

Greetz
Noodles *derjetztgespanntistobergesperrtwirdweildieserbeitrageventuellauchdestruktivist*
Gesperrter Nutzer

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 18 Jan 2008, 14:02

Noodles, du bist nun gesperrt. Schade eigentlich, das wir sowas machen müssen :(.

Du hast es aber wirklich darauf angelegt (siehe dein PS)

gaertsch

Beitragvon gaertsch » 18 Jan 2008, 14:45

@Noodles
Eine persönliche Nachricht ohne Einverständnis des Absenders zu veröffentlichen, ist alleine schon ein Ausschließungsgrund. Ich nehme stark an, dieses OK hast Du nicht eingeholt.

Deinen Stil kritisiere ich nicht. Es wird immer junge Wilde geben. Manchmal muss man sie halt etwas härter anfassen.

Benutzeravatar
Jeddi
Junior Member
Beiträge: 43
Registriert: 12 Nov 2007, 19:53

Beitragvon Jeddi » 19 Jan 2008, 16:12

bodo hat geschrieben:Noodles, du bist nun gesperrt.


Danke! Danke Bodo!!



Das hier sollte eigentlich ein Threat werden, in dem alle die ein Forum finden, die nicht in der Lage sind selbst mitzuhelfen aber trotzdem gerne einmal Danke sagen wollen für das was ihr (nicht nur in den letzten Wochen) alles auf Euch geladen habt - ihr hättet Euer Baby auch einfach "an der Autobahn anbinden können"....

hubendubel
Gold Member
Beiträge: 331
Registriert: 14 Mai 2006, 18:31

Beitragvon hubendubel » 19 Jan 2008, 17:47

Ich möchte mich den Worten von Jeddi voll und ganz anschließen.

bodo hat geschrieben:Nein, Missstände können und müssen erwähnt werden. Aber schau dir mal die Postings in dem erwähnten Thread an von Noodles. Das ist nicht mehr Sachlich. Und jemanden, der nicht Sachlich dabei bleibt, sondern nur auf anderen rumhauen will (genauso wie hier) ist bei uns NICHT ERWÜNSCHT.


Auch hier hast Du völlig Recht. Ich wollte auch gar nicht Noodles irgendwie verteidigen, sondern nur in diesem einen Fall. Allerdings will ich dazu auch nichts mehr schreiben, weil Noodles sich nicht mehr wehren kann, und das ist wohl ein wenig unfair.
TVB 3.2, Java 1.6.0, Linux-Ubuntu 12.4

Benutzeravatar
TLupus
Platin Member
Beiträge: 1439
Registriert: 05 Dez 2003, 09:46
Wohnort: Berlin

Beitragvon TLupus » 19 Jan 2008, 19:49

hubendubel hat geschrieben:Allerdings will ich dazu auch nichts mehr schreiben, weil Noodles sich nicht mehr wehren kann, und das ist wohl ein wenig unfair.


Das ehrt Dich!

bodo hat geschrieben:Noodles, du bist nun gesperrt. Schade eigentlich, das wir sowas machen müssen Sad.


Niemand zwingt dich!

Wenn man jemanden reizt, muss man damit rechnen das er reagiert! (Ich kenn das, ich hab mich öfter ans Kreuz gestellt und wunderte mich auch öfter wenn jemand mit Hammer und Nagel kam.) Als "Hausrecht" ausübender solltest Du etwas mehr Zurückhaltung in solchen Sachen üben. Die Klaköre sperrst Du ja auch nicht! Einfach mal "die Schnauze halten" ist vielleicht ein guter Tip?! Du musstest hier doch gar nicht in Erscheinung treten. Jemand der seit 04 angemeldet ist, wird wohl tiefere Gefühle für TV-B haben als diese (bisher?) schweigende "Mehrheit"?!

Sperr mich auch, damit ich zukünftig vor solchen Posts geschützt bin oder denk drüber nach.

Ausgelöst durch; ds10s Plugin hints, drugs, hope & björk!

btw: TV-B ist im Vergleich zu Texxas, Genial und Clickfinder spitze, so traurig das auch (vielleicht) sein mag. Und das kann ich trotz dem Unwillen, den ich momentan empfinde, schreiben.

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 19 Jan 2008, 20:08

Ich habe es mit zurückhaltung versucht, aber das hat ja nicht funktioniert bei Noodles. Manchmal muss man halt härter zugreifen.

Und du weißt doch, das wir eigentlich nie Nutzer gesperrt haben. Noodles ist erst der Zweite, bei dem das Nötig wurde.

Das Traurige hier ist, das dieser Thread mal wieder genau zeigt, wieso man einige Leute sperren muss...

Es gibt seit 2 Monaten nun das VG Media Problem. Und Seit dem Zeitpunkt gibt es auch sehr viele üble Rumnörgler hier im Forum. Alles was wir machen ist falsch und wir sind ja sooooooooo dumm und einfach stümperhaft :(. Und selbst wenn sich einige Leute trauen, bei dem ganzen negativen Krams, auch mal was positives zu schreiben für uns, damit wir aufgeheitert werden und mitbekommen, das es es einfach nur ein paar Assis sind, die hier rummeckern, dann werden die auch fertig gemacht und der Thread gleitet wieder in sowas wie das hier ab.

Und das will ich nicht.

Ich arbeite hart für den TV-Browser. Das würde ich gerne gewürdigt wissen. Wenn ich schon kein Geld, kein Ruhm und sonst nix bekomme, dann würde ich doch gerne wenigstens Dankbarkeit und Respekt erwarten.

Beispiel? Ich habe heute 7 1/2 Stunden in der Firma gesessen. Habe ich danach die Füße hochgelegt ? Nein, ich habe die letzten 5 Stunden damit verbracht, TV-Browser-Zeugs zu programmieren. Ich opfere mich total auf für mein Hobby. Und was passiert hier? Rummotzerei :(.

Und deswegen solltest du einfach verstehen das wir irgendwann eine Linie ziehen und die Leute rauskicken. Ich kanns einfach nicht haben, das man mir meine Lust an unserem Projekt verdirbt.

Und immernoch besser, wir kicken 2 User als das unser ganzes Team aufhört am TVB zu proggen weil wir uns das Forum nicht mehr anschauen wollen weil es voll mit Idioten ist.

ds10
Site Admin
Beiträge: 16174
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Beitragvon ds10 » 19 Jan 2008, 20:14

@TLupus
Ich weiß ja nicht wo dein Problem liegt, aber ich denke du würdest dir das auch nicht gefallen lassen, wenn du ständig auf diese Weise kritisiert wirst.

Klar, du würdest jemand der dich lobt genauso aus deiner Wohnung schmeißen, wie den der dich ständig angreift.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Benutzeravatar
TLupus
Platin Member
Beiträge: 1439
Registriert: 05 Dez 2003, 09:46
Wohnort: Berlin

Beitragvon TLupus » 20 Jan 2008, 10:08

ds10 hat geschrieben:Ich weiß ja nicht wo dein Problem liegt,


Samariter komplex?!

ds10 hat geschrieben:Klar, du würdest jemand der dich lobt genauso aus deiner Wohnung schmeißen, wie den der dich ständig angreift.


Dies hier ist niemandens Wohnung - hoffe ich zumindest. :shock:

Aber gut; Die meiste mecker in meinem Leben, habe ich von Freunden eingesteckt! Und ich habe bisher keinen aus meine Wohnung geworfen auch wenn ich sie als ungerecht empfand.
Nur in jungen Jahren hab ich höchstens den Hörer aufgeknallt und bin vorerst nicht mehr rangegangen.

Eine Sperre würde ich nur verstehen, wenn jemand wiederholt persönlich beleidigend oder illegales postet. Trolliges oder frustrierendes kann man doch mit Nichtbeachtung strafen.

Ich lade euch jedenfalls herzlich dazu ein... :wink:

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 20 Jan 2008, 10:12

Ich möchte nicht, das dieses Forum zu einer Plattform von Trollen und Motzern verkommt. Diese Forum ist wichtig für unser kontruktive Arbeit mit allen Nutzern der Software.

Und das beschützen wir vor Trollen und Leuten die ohne Verstand rummeckern. Müssen wir auch. Wenn das Forum nur noch voll Mecker-Beiträge ist, traut sich doch kein Anfänger mehr, irgendwas zu fragen hier. Das will ich nicht. Das will niemand.

Erstaunlich ist halt auch, das wir sonst nie so starke Probleme mit "Motzern" haben. Die haben sich anscheinend alle gedacht: Hei, die liegen schon am Boden, tretten wir mal noch einmal nach.

Aber wir sind nicht wehrlos. Und am Boden liegen wir schon gar nicht.

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 20 Jan 2008, 10:17

Und stell dir mal folgendes vor:

Du betreibst eine Kneipe. Jemand kommt Knallvoll in dein Lokal und pöbelt alle möglichen Kunden an. Was machst du? Alle darauf hinweisen, das man den armen Besoffenen doch ignorieren müsse? Oder schmeißt du den raus weil er deine Kundschaft belästigt?


Zurück zu „Verschobene unsachliche Meinungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast