Noodles wird gesperrt-Thread

Alle Beiträge die wir (das TV-Browser-Team) als unsachliche Kritik ansehen, landen hier.
hubendubel
Gold Member
Beiträge: 331
Registriert: 14 Mai 2006, 18:31

Beitragvon hubendubel » 20 Jan 2008, 11:14

bodo hat geschrieben:Erstaunlich ist halt auch, das wir sonst nie so starke Probleme mit "Motzern" haben. Die haben sich anscheinend alle gedacht: Hei, die liegen schon am Boden, tretten wir mal noch einmal nach.


Quatsch. Viele waren mit TVB sehr zufrieden, aber dann kam die VG Media und das Ergebnis ist so oder so Suboptimal. Da gehen schon mal die Emotionen hoch. Die einen wollen um jeden Preis ein gutes TVB, auch wenn sie dafür $Geld zahlen müssen, die anderen wollen die Idee von freier Software bewahren, sei es um den Preis, dass TVB Suboptimal bleibt. Und mitten im Zentrum steht Ihr. Ihr bekommt es von allen Seiten ab. Gemeint ist aber meist mehr die VG Media.

bodo hat geschrieben:Aber wir sind nicht wehrlos. Und am Boden liegen wir schon gar nicht.


Ihr sicherlich nicht. Aber manchmal habe wir das Gefühl. Ich kenne sonst keine freie Software, wo die Entwickler so sehr darauf drängen, dass es ihre Software ist. Und die haben für ihr jeweiliges Projekt auch nicht weniger Herzblut vergossen wie Ihr. Alle andere Projekte, die ich kenne, wird im Gegenteil das Miteinander gepflegt. Da bekommt man das Gefühl, das man ein Teil des Ganzen ist, auch wenn man nur eine Frage im Forum stellt.

bodo hat geschrieben:Du betreibst eine Kneipe. Jemand kommt Knallvoll in dein Lokal und pöbelt alle möglichen Kunden an. Was machst du? Alle darauf hinweisen, das man den armen Besoffenen doch ignorieren müsse? Oder schmeißt du den raus weil er deine Kundschaft belästigt?


Wenn er Kunden belästigt dann muss er raus geschmissen werden, aber wenn er nur das Personal belästigt, eher nicht. Das Personal muss da nämlich sehr hart im Nehmen sein.
TVB 3.2, Java 1.6.0, Linux-Ubuntu 12.4

ds10
Site Admin
Beiträge: 16088
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Beitragvon ds10 » 20 Jan 2008, 11:34

Also ich sage jetzt zum letzten Mal etwas dazu:

Ihr solltest endlich mal verstehen, dass dies ein Hobby von uns ist. Ich kenne keinen, der sich das, was er in seiner Freizeit macht von irgendwelchen Fremden vorschreiben lässt. Wenn ich dafür bezahlt würde, wäre es keine Freizeit mehr und ich müsste mich nach den Kundenwünschen richten. Bei meinem Hobby aber gilt das nicht, da mache ich was ich will, dass dabei für andere noch eine nutzbare Software abfällt, sollte diese freuen anstatt es immer besser zu wissen.

Auf Verbesserungsvorschläge und Bugmeldungen gehen wir doch normalerweise auch ein, aber für das, was ich in meiner Freizeit an TV-Browser mache, muss ich keine Rechtfertigung abgeben und will auch nicht dafür angegriffen werden, was ich da mache :!:
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 20 Jan 2008, 11:36

hubendubel hat geschrieben:Wenn er Kunden belästigt dann muss er raus geschmissen werden, aber wenn er nur das Personal belästigt, eher nicht. Das Personal muss da nämlich sehr hart im Nehmen sein.


Sicher? Also hier in Münster wirst du rausgeschmissen wenn du eine Kellnerin an den Arsch gehst als Besoffener. Find ich auch gut so. Bei euch nicht? Da möchte ich nicht Kellnerin sein bei euch in der Gegend.

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 20 Jan 2008, 11:52

Und um das zu Verschärfen:

Noodles hat sogar Screenshots von Postings gemacht, da er anscheinend wußte, das diese so provozierend sind, das die gelöscht werden mussten.

Der Besoffene hätte also nicht nur die Kellnerin angegrabscht, sondern sich dabei in Pose geschmissen und mit der Digicam photographiert. Hättest du SO jemanden in deinem Lokal nicht auch rausgeworfen ?

Benutzeravatar
jmittelst
Moderator
Beiträge: 216
Registriert: 26 Jul 2007, 06:33
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon jmittelst » 20 Jan 2008, 11:53

Das TVB-Team hat hier Hausrecht!

Eigentlich können sie dies relativ willkürlich einsetzen. Und darüber diskutieren muß man schon lange nicht.

Ein User, der sich eher zum Troll gemacht hat, ist halt gesperrt. Na und?

Zumal ihn niemand daran hindert, sich eine andere Identität zuzulegen und wieder aktiv zu werden. Benimmt er sich dann wieder so oder so ähnlich, wird er halt wieder gesperrt.

Ich glaube manchmal, viele versuchen nicht einmal, sich in die Lage der Mods und Admins von Foren hinein zu versetzen. So mancher, der hier von "ignorieren" oder "tollerieren" spricht, würde vermutlich noch viel schneller den Geduldsfaden verlieren. Vor allem, wenn die Mehrfachbelastung des Programmierers und Ordnungshüters eine Person trifft.

Ich kann Euch nur empfehlen, mal in irgend einem gut besuchten Forum solch ein "Amt" zu übernehmen und in der Freizeit sich mit dem "Kindergarten" zu beschäftigen, den manche da versuchen abzulassen.

Also, keep cool!
Jens

Sperre

sofort

Beitragvon Sperre » 24 Jan 2008, 00:18

vollkommen richtig. man muss diese störefriede aussperren wo man nur kann. wie kommen freizeitprogrammierer dazu, sich von solchen idioten und taugnichtsen die arbeit für 200.000 leute vermiesen zu lassen???

sofortige lebenslange sperre und anzeige wegen beleidigung. ist das mindeste.

jaja, das wird du dir merken, nudels und konsorten!!

hubendubsoissjaegermnoode

Deppen

Beitragvon hubendubsoissjaegermnoode » 24 Jan 2008, 00:41

Mein Gott, ihr seids doch Deppen. Kindisch bis ins letzte Byte. Wer einen Noodels, Hubendubel, Jaegermeister... sperrt, der leidet an einem argen Profilierungszwang oder ist einfach nur dumm. Nicht unintelligent im Sinne von Programmcode auswerfen, aber dämlich im Sinne von Mangel an zivilen Unterscheidungsvermögen. Sicher, das ist eine klassischer Charakterzug von Forenschreibern. Das er auch die derzeitigen TVB-Macher erfasst hat, ist Schade aber Tatsache.

Und noch was, Bode, Ds... usw: Ihr codets zwar angeblich ehrenamtlich, aber wer für die breite Öffentlichkeit codet und sich 200.000 User rühmt, und wer sich ständig im Rampenlicht die banalsten Fauxe erlaubt, der steht nun mal auch im Beschuß der breiten Öffentlichkeit. Das ihr nur von ein paar Intelligenten zwischendurch mit einer anderen Wahrheit als eurer eigenen konfrontiert werdet, das habt ihr nicht eurer eigenen Klugheit zuzuschreiben, sondern wohl einem anderen Mangel.

Also bitte nicht gleich weinen, wen euch mal eure eigenen Borniertheit auf den Kopf fällt. Machts einfach guten Code, statt kindischer Machtkämpfe, sonst gibts bald nur mehr TV-gaffende Deppen hier.

hubendubel
Gold Member
Beiträge: 331
Registriert: 14 Mai 2006, 18:31

Beitragvon hubendubel » 24 Jan 2008, 01:59

Ich bin nicht gesperrt. Und wenn ich das ein oder andere mal für Dich Partei ergriffen habe, heißt das noch lange nicht, dass ich Deine ständigen Provokationen gut heiße.
TVB 3.2, Java 1.6.0, Linux-Ubuntu 12.4

-Noodles

Beitragvon -Noodles » 24 Jan 2008, 02:08

Bin zwar gesperrt, aber bevor hier ein falscher eindruck entsteht, ich habe nichts mit den postings zu tun.

Wenn ich etwas hier poste dann mit meinem Nicknamen. Also noch einmal ich bin NICHT der poster. Ich respektiere die E-Mail die ich von Bodo bekommen habe.

Sorry das ich in diesem Fall doch posten musste.

Greetz
Noodles

-Noodles

Entschuldigung

Beitragvon -Noodles » 25 Jan 2008, 13:55

Ok, ich gebe es zu, bevor man mir draufkommt. Ich war derartig ausser mir, dass ich mich zu dieser Äußerung hinreißen lies. Ich wechselte sogar extra das Internet. Es tut mir also sehr leid.... Ich werde es nicht wieder tun. :oops: :oops: :oops: :oops:

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 26 Jan 2008, 09:34

Da sieht man mal, das es durchaus berechtigt war, Noodles zu sperren. Das ist ja der reinste Kindergarten hier. Der Thread ist nun geschlossen.


Zurück zu „Verschobene unsachliche Meinungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast