Bestellte Sender ausblenden ohne daß Suche nicht mehr funzt!

Hier könnt Ihr mit uns über die Nutzungsgebühr der VG Media diskutieren.
Stef@n

Bestellte Sender ausblenden ohne daß Suche nicht mehr funzt!

Beitragvon Stef@n » 11 Jan 2008, 14:39

Salü,

Da die verschiedene Sender nur noch Highlights darstellen wollen oder auch wirklich (für mich) nur die ein oder andere Sendung bringen, hätte ich da die Anregung:

Von genau von diesen Sendern müßte ein Status anwählbar sein, der es erlaubt, in deren Proramm nur nach Suchbegriffen oder Lieblingssendungen zu suchen, wie zu anderen in der Suche auch.

Das Ergebnis sollte dann auch wie in der Suche oder Lieblingssendung so ausfallen und darstellbar sein.
Aber: In den Listen "Laufende Sendungen" oder in der normalen Ansicht werden diese Sender durch einen einzubauenden Schalter erst gar nicht mehr dauerhaft angezeigt, nur weil man die Daten zu dem Sender ja automatisch herrunterlädt.

Das ist das nicht nur auf die Sender mit dem Stichwort "Nutzungsgebühr der VG Media" begrenzt.
So interessiert mich bei den Sportsendern nur das Thema Radsport. Die Sendungen würden weiterhin gefunden, das Gesamtprogramm könnte ich mir aber zumindest in der Ansicht sparen.

Die Anzeige "[Begrenzte Daten]" wäre ebenso gleich mit eliminiert, ohne das man auf die Lieblingssendungen verzichten müßte. Die anderen Sendungen der Sender "VG Media" wollen ja weiterhin nicht gefunden werden.

tschüs...
...Stef@n

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 11 Jan 2008, 14:42

Wenn ich das richtig sehe, willst du das komplette Programm laden, aber nur gewählte Sendungen anzeigbar machen?

Das können wir nicht machen. Das einzige, was wir machen können, ohne Gebühren zu zahlen, ist die Bereitstellung von diesen Top-3 Highlights. Alles andere geht nicht oder halt nur gegen Bezahlung.

Stef@n

Beitragvon Stef@n » 11 Jan 2008, 14:57

Salü bodo,

bodo hat geschrieben:Wenn ich das richtig sehe, willst du das komplette Programm laden, aber nur gewählte Sendungen anzeigbar machen?


Das komplette Programm der gewählten Sender schon wie bisher laden, aber wählen können, ob der Sender insgesamt in den Listen erscheint.

Wenn ich also überhaupt keinen "betroffenen Sender" bestellt habe und nur andere Sender bestelle, dann möchte ich eine Funktion eingebaut haben, welches mir für z.B. EinsFestival nur die Suche in den Programmdaten ermöglichen, ohne daß das Programm in der Ansicht auftaucht oder in "laufende Programme" angezeigt wird.
So ist das lediglich eine Anzeigefunktion des Programmes und hat überhaupt nichts mit den betroffenen Sendern der VG Media zu tun.

Und wenn das nicht geht, dann wünsche ich mir eine Möglichkeit, die Spaltenbreite pro Sender einstellen zu können.
Z. B. Spaltenbreite 0 oder 1 mm für spezielle Sender. :wink:

tschüs...
...Stef@n
Zuletzt geändert von Stef@n am 11 Jan 2008, 15:05, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 11 Jan 2008, 15:04

Also dein Konzept verstehe ich nicht wirklich. Wenn du nach Sendungen suchen willst, nutze das Such-Plugin und das Lieblingssendungs-Plugin.

Stef@n

Beitragvon Stef@n » 11 Jan 2008, 15:18

Salü Bodo,

bodo hat geschrieben:Also dein Konzept verstehe ich nicht wirklich. Wenn du nach Sendungen suchen willst, nutze das Such-Plugin und das Lieblingssendungs-Plugin.


Diese Plugins nutze ich ja. Nur wenn ich das Programm des Senders nicht bestelle, kann ich nicht in den bestellten Daten suchen.
Diese Sender bekomme ich dann aber auch in den Programm-Listen angezeigt.
Und da stehen dann nicht nur so unnütze Hinweise wie "[Begrenzte Daten]" ohne jeglichen Zeitbezug, sondern auch zu 99% Daten in z. B. Eurosport, die nichts mit Radsport zu tun haben. So bestelle ich jetzt bis April die Daten von Eurosport einfach komplett ab, weil ich den Rest des Programmes gar nicht in den Listen sehen möchte.

Also bleibt mir nur, diese "notgedrungenermaßen in den Listen mit anzuzeigenden" Sender komplett abzubestellen. Dann werden auch die Suchfunktionen nicht mehr fündig.

Aber laß gut sein.
Die Sender werden abbestellt und fertig. Wer sich nicht finden lassen will, der soll auch nicht gefunden und angezeigt werden.

tschüs...
...Stef@n

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 11 Jan 2008, 15:21

Du kannst doch einfach die Sender, die dich nur wenig interessieren ganz nach hinten zu verschieben. Das sollte im normalfall doch reichen.

Stef@n

Beitragvon Stef@n » 11 Jan 2008, 15:36

Salü nochmal,

Das wäre doch viel zu einfach. :-)

Dann stimmt die Reihenfolge der Programme und die hier noch nicht frei zu vergebende, anwählbare Programmnummer der Sat-Receiver, bzw. Reihenfolge nicht mehr.
Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Und die Reihenfolge der Programme wird hier wohl nicht geändert oder gewechselt.
Wohl aber schon mal ein Programm gewechselt, welches man an die Gegebenheiten anpassen kann.
Kann ja sein, daß in den Sommermonaten das Programm dann wieder auf Programmplatz 1 bis 5 zurückwechselt, weil dann das Angebot da ist und wichtig ist.

Hätte ja sein können, daß mein Wunsch noch mehrere interessiert hätte.

tschüs...
...Stef@n
Zuletzt geändert von Stef@n am 11 Jan 2008, 15:38, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 11 Jan 2008, 15:38

Rechte Maustaste auf den Sendername und dann Sender konfigurieren. Dort kannst du dann den Namen des Senders frei vergeben. Z.b. kannst du da auch in Klammern den Programmplatz auf deinem Fernseher angeben.

voks
Senior Member
Beiträge: 150
Registriert: 06 Okt 2004, 17:03

Beitragvon voks » 02 Feb 2008, 14:39

Du kannst auch die Hinweis-Texte [Begrenzten Daten] ausblenden, aber die sollen eh bald nicht mehr angezeigt werden.
Plugins: Datenübersicht, Filmpreise, IMDb-Bewertungen, Laufende Sendungen, Mediathek, Nachrichten, Omdb Plugin, Sendeplatz-Sharing (+Auto-Updater), Sprechblasen, Zwischenablage


Zurück zu „Nutzungsgebühr der VG Media“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste