Fazit: dickes DankeSchön an VGMedia (ohne Ironie!!)

Hier könnt Ihr mit uns über die Nutzungsgebühr der VG Media diskutieren.
GarryX

Fazit: dickes DankeSchön an VGMedia (ohne Ironie!!)

Beitragvon GarryX » 20 Jan 2008, 22:44

Meine Erlebnisse nach der "Abschaltung" der Privatsender:

In den ersten Tagen war ich schon ein wenig "panisch", ich mußte unbedingt irgendwie rauskriegen, was auf RTL, Sat, P7 usw usw läuft.

Dann sind die Sender in meiner TVBrowser-Tabelle hinten gelandet, weil ich keine Lust mehr hatte, leere Spalten zu scrollen.

Und heute?
Irgendwie habe ich das Interesse verloren, was auf diesen inzwischen für mich Exotensendern läuft.

Heilung nach 3 Wochen, danke VGMedia. Und das meine ich ernst! Ihr wolltet zwar das Gegenteil, aber ich habe so gemerkt, daß ich ein Junkie war und das man erstaunlich leicht rauskommt.

Mein Tip an alle anderen (Noch)Junkies: Verzichtet noch für ein paar Wochen auf die VGMedia-Sender und dann erlebt eine Wiedergeburt.
:P

v6ph1
Site Admin
Beiträge: 1226
Registriert: 13 Jan 2008, 05:07
Wohnort: Radebeul

Re: Fazit: dickes DankeSchön an VGMedia (ohne Ironie!!)

Beitragvon v6ph1 » 21 Jan 2008, 02:14

GarryX hat geschrieben:Mein Tip an alle anderen (Noch)Junkies: Verzichtet noch für ein paar Wochen auf die VGMedia-Sender und dann erlebt eine Wiedergeburt.
:P

Ich sehe diese Sender auch weniger, wobei ich früher fast nur diese Sender gesehen habe.

Schade finde ich, dass auch N24 und NTV dazu gehören. (Die machen von allen VG-Media-Sendern noch das beste Programm)
Vorallem gibt es (noch) recht wenig Empfehlungen für diese Sender.

mfg
v6ph1

Sebastian
Gold Member
Beiträge: 219
Registriert: 15 Jul 2004, 14:39

Re: Fazit: dickes DankeSchön an VGMedia (ohne Ironie!!)

Beitragvon Sebastian » 21 Jan 2008, 11:48

v6ph1 hat geschrieben:Schade finde ich, dass auch N24 und NTV dazu gehören. (Die machen von allen VG-Media-Sendern noch das beste Programm)

Die machen aber nur gutes Programm wenn man nur das Programm vergleicht.

Die beiden wollen Nachrichtensender zeigen und da zeigen sie ehrlich gesagt das schlechteste Programm.

mailde
Junior Member
Beiträge: 22
Registriert: 04 Apr 2007, 17:06

Re: Fazit: dickes DankeSchön an VGMedia (ohne Ironie!!)

Beitragvon mailde » 21 Jan 2008, 12:47

v6ph1 hat geschrieben:Ich sehe diese Sender auch weniger, wobei ich früher fast nur diese Sender gesehen habe.



Ich auch, früher habe ich bei denen nur reingesehen wenn ich zufällig im Programm was entdeckt habe und sonst nichts besseres kam, heute fällt das entdecken im Programm weg ...

Hoffentlich gehts denen mit den Quoten-Zähl-Boxen ähnlich : )

Scaenicus

Mehr Zeit für Bücher

Beitragvon Scaenicus » 21 Jan 2008, 22:28

v6ph1 hat geschrieben:Schade finde ich, dass auch N24 und NTV dazu gehören.



Jepp... aber im Prinzip kann man im Zweifelsfall immer einschalten.
Das gilt auch für Vox zu späten Stunden (aber noch vor den überlauten Werbungen), wo FocusTV, oder Anderes (mehr oder weniger natürlich) Lehrreiches gesendet wird.

Mir hat's auch nicht geschadet, auch wenn ich garnie soviel gesehen habe - aber immerhin hab ich in den letzten Wochen 4 Bücher gelesen, was ich sonst häufig (aus Müdigkeit und brauchbarem Fernsehprogramm) vernachlässigt hab.

Ein wenig krud find ich die Aktion zwar noch immer, aber bitte...

LG, Philipp

bmn

Beitragvon bmn » 23 Jan 2008, 23:12

Ich gehöre ebenfalls zu der schweigenden Menge der TV-Browser-Fans, weshalb ich das Schweigen hier brechen möchte, und den Entwicklern dieses genialen Programms ein großes Dankeschön aussprechen möchte! Auch der VG-Media muss ich meinen Dank aussprechen. Ich hatte bis vor kurzem noch keine Ahnung, wie man mit regulären Filtern arbeitet, doch seit ich den Bogen raus hab, schaue ich viel öfter Wissenschaft- und Tiersendungen, aber auch viele interessante Dokumentationen, die zum größten Teil auf den öffentlichen Sendern laufen. Das Fernsehprogramm wird ja leider immer primitiver und anspruchsloser, weshalb ich sowieso schon meine Fernsehgewohnheiten geändert habe. Es ist wirklich schon zum K***en wenn auf einmal eine nervige Werbung die Hälfte des Bildschirms verdeckt, aber wenn das auch noch mit Ton geschehen muss ist der Spaß zu Ende. Ich weiß noch, wie ein animierter Dinosaurier während einer Sendung überm Bildschirm latschte, und ich nur noch dachte, dass die Verantwortlichen doch nicht so geisteskrank sein würden, ihn noch brüllen zu lassen. Leider waren sie es! Jedenfalls sehe ich nicht ein, jetzt auch noch dafür Geld zu zahlen, nur um mich davon zu überzeugen, dass wirklich nichts Gescheites auf den privaten Sendern läuft, oder nur noch zum xten-mal gesehene Wiederholungen.

Ich bleibe dem TV-Browser jedoch weiter treu, und lösche eher die Sender, deren ohnehin wertlosen Informationen nicht mehr eingeblendet werden als den TV-Browser selber. Ich habe jedenfalls die betroffenen Sendern ebenfalls ganz nach hinten geschoben, und ich schaue sie so gut wie gar nicht mehr. Also, nochmals danke Jungs, und hört bitte nicht auf die Primitivlinge, die Euer Programm runtermachen, nur weil Sie nicht einsehen können, dass Euch die Hände gebunden worden sind von der VG Media, die sich noch darüber wundern wird, ob die Gier nach ein paar Euros mehr es wirklich wert waren, Zuschauer wie mich und bestimmt noch viele andere zu verlieren.
Zuletzt geändert von bmn am 25 Jan 2008, 00:07, insgesamt 1-mal geändert.

ovicula
Moderator
Beiträge: 57
Registriert: 13 Jun 2007, 09:26
Wohnort: Hamburg

Beitragvon ovicula » 24 Jan 2008, 22:08

Ich hab die VG Media gar nicht gebraucht um meine TV Gewohnheiten zu ändern.
Als hier eine Zeit die Hausantenne schlecht eingestellt war und wir damit nur noch ARD, ZDF und die dritten sehen konnten ... haben wir festgestellt, dass auch die Filme und Krimis auf den öffentlich rechtlichen ziemlich gut sind ... ok, manchmal ein wenig flach und schnulzig ... aber immerhin ohne Werbung und unterhaltsam.

Wir sind auch als die privaten wieder funktionierten kaum von der neuen Gewohnheit abgewichen ... es gibt nur sehr wenige Ausnahmen!

Die Privaten werden mir einfach mittlerweile zu niveaulos
Patriotismus ist die Tugend der Boshaften [Oscar Wilde]

dust
Gold Member
Beiträge: 334
Registriert: 04 Feb 2005, 18:30

Beitragvon dust » 25 Jan 2008, 14:17

kann mich nur anschliessen. ich habe hunderte lieblingssendungen und nachdem die vg media sender keine daten liefern kommen sie bei den erinnerungen nicht mehr vor. habe sie einfach nach hinten sortiert und dort schlummern sie vor sich hin. das daten update dauert jetzt statt 1h nicht einmal mehr 15min. :lol:

ich vermisse die sender überhaupt nicht, höre wieder öfter radio. eigentlich ist radio, der falsche ausdruck, richtig gute musik auf http://www.di.fm/

ich stöbere mehr im netz und habe dabei etliche gute filme gefunden. zb. http://www.zeitgeistmovie.com/
der film ist der hammer! ich kann mich nicht erinnern wann die privaten jemals sowas gesendet hätten. die senden sowas nie weil es auch sehr kritisch gegenüber dem fernsehen ist.

etliche andere gute sachen habe ich auf http://www.vuze.com/ gefunden.

:mrgreen:

fezak

Beitragvon fezak » 28 Jan 2008, 23:27

Das könnte ein Thread mit alternativen Tipps werden ;-)

Ich nenne mal http://www.[ZENSIERT DURCH ADMIN, LINK EVENTUELL ILLEGAL].com/
u.a. komplette Filme, die meisten auf Englisch, aber auch deutsche.
Falls noch online, auf jeden Fall gucken: Krieg der Welten

Momentan mein Lieblingsinternetradiosender:
http://punkradiocast.com/

Gruß an die VG Media... ;-)

jackass

Beitragvon jackass » 31 Jan 2008, 12:09

fezak hat geschrieben:Das könnte ein Thread mit alternativen Tipps werden ;-)

Ich nenne mal [ZENSIERT DURCH ADMIN, LINK EVENTUELL ILLEGAL]
u.a. komplette Filme, die meisten auf Englisch, aber auch deutsche.


ZENSIERT.

[Anm. von Admin: bitte lass sowas!]

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 31 Jan 2008, 13:10

@jackass : es existiert sowas wie Forenhaftung. Ich hafte hier für Links, die hier gepostet werden. Du hast 2 x bewußt Verlinkt auf etwas, das ich eigentlich hier nicht sehen will.

Sollte das nochmal passieren, werde ich dich sperren müssen.

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 31 Jan 2008, 14:37

jackas ist nun gesperrt. Wieso willst du uns so ärgern? Was haben wir dir getan? Ich hafte persönlich hier für den Spaß. Hast du Lust, unser Projekt zu zerstören ?!

jackass_2

Beitragvon jackass_2 » 31 Jan 2008, 18:32

bodo hat geschrieben:jackas ist nun gesperrt. Wieso willst du uns so ärgern? Was haben wir dir getan? Ich hafte persönlich hier für den Spaß. Hast du Lust, unser Projekt zu zerstören ?!


Ja.
Okay, hast gewonnen, wenn ihr so einen Link definiert.
Obwohl es eigentlich Schwachsinn ist, so als ob man Windows mit
Xubuntu vergleicht, oder
DOTNET mit Java. Bin schon weg!
Zuletzt geändert von jackass_2 am 05 Feb 2008, 15:33, insgesamt 1-mal geändert.

gaertsch

Beitragvon gaertsch » 01 Feb 2008, 01:48

dust hat geschrieben:richtig gute musik auf http://www.di.fm/


Cool!
Hast Du da noch mehr legale(!) Links auf Lager? Vielleicht in "Nicht zum Thema Passendes" posten. Aber da kriege wieder eine auf den Deckel, von Bodo, ds10, bananeweizen, Jo,... oder dem Team. Eine persönliche Nachricht wäre vielleicht passender.

dust
Gold Member
Beiträge: 334
Registriert: 04 Feb 2005, 18:30

Beitragvon dust » 01 Feb 2008, 06:22



Zurück zu „Nutzungsgebühr der VG Media“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast