Gute Neuigkeiten

Hier könnt Ihr mit uns über die Nutzungsgebühr der VG Media diskutieren.
Benutzeravatar
TLupus
Platin Member
Beiträge: 1439
Registriert: 05 Dez 2003, 09:46
Wohnort: Berlin

Beitragvon TLupus » 15 Apr 2008, 08:24

Daumen hoch!

private_lock
Senior Member
Beiträge: 154
Registriert: 20 Feb 2007, 09:36

Beitragvon private_lock » 15 Apr 2008, 10:16

@Banneweizen & TLupus

Das ist ja wie Weihnachten ... und einmal werden sie noch wach und schon ist es implementiert :-)

@ll

Mir war nicht klar, dass das Plugin derzeit Daten auf einem eigenen Server speichert. Ich war fest davon ausgegangen, dass bereits jetzt alle Daten nach der Eingabe an omdb gehen, auch wenn das Plugin andere Eingabefelder vorhält als die vielfältigen Möglichkeiten auf omdb.

Sicher kann es nicht die Aufgabe von TVB sein, die Funktionalität von omdb zu kopieren. Ich denke es wäre sogar doppelter Aufwand, die Eingabemaske von denen nachzubilden. Deswegen wäre eventuell sogar eine Vereinfachung denkbar:

Das Plugin fragt auf einem von Euch betriebenen Server irgendwie nach, ob es schon einen Link auf omdb gibt. Das ist alle Funktionalität, die ihr stellt; die reine Zuordnung von Sendetermin bzw. Titel zu omdb-Link. Gibt es den Link schon, wird direkt (d.h. ohne Umweg über ein Dialogfeld) die Seite von omdb aufgerufen.

Gibt es den Link noch nicht, so wird der Titel automatisch in die Zwischenablage geballert und die Hauptseite von omdb aufgerufen, damit man mit Strg+V danach zu suchen, bzw. um direkt einen neuen Eintrag anzulegen. Dazu wäre es hilfreich, wenn omdb eine URL-Syntax bastelt, so dass das Plugin direkt mit dem Titel die Suche anwerfen kann.

Vorteil:
- Alle Daten kommen aus einem Guss von einer Quelle
- Es gibt nur eine Eingabemaske (vielleicht fügt omdb ja noch ein Feld für Genre in ihrer Datenbank hinzu)
- Wer etwas schreiben will, sieht vorher, was zu dem Zeitpunkt schon an Daten über den Film bekannt ist. So werden doppelte Angaben vermieden, die nachträglich verglichen und zusammengeführt werden müssten.

Nachteil:
- Ist nur sinnvoll zu benutzen, so lange man online ist.

Um den Aufwand zu minimieren, gibt es nur einen Eintrag im Kontextmenü: "Beschreibung zu dieser Sendung ändern". "Text für diese Sendung vorschlagen" klingt zum einen holprig und deckt auch nicht den Fall ab, dass schon Daten vorhanden sind. Bei Anklicken wird zunächst geprüft, ob bereits ein Link in den TVB-Daten bekannt ist. Der kann dann direkt geöffnet werden. Falls noch keiner bekannt ist, wird ein Server gefragt, ob sich da was seit dem letzten Datenupdate getan hat. Das ist so eine Form von lazy evaluation.

Das Plugin ist zwar bereits in der Detail Ansicht als Menüeintrag auf der linken Seite eingetragen, aber so weit unten, dass es bei mir immer aus dem sichtbaren Bereich gescrollt wird. Ich hätte mir eine "aggressivere" Platzierung gewünscht, z.B. als Link direkt über "Details zur Qualität der Daten" oder als klickbares Icon bei den Plugin-Icons, zumindest jedoch oben bei den Hauptfunktionen "Suche in Sendung", "Wiederholung suchen" ... Vielleicht könnt ihr Euch da an dem Bewertungsplugin orientieren, das schon eine gute Figur macht :-)

Noch eine weitere Anregung:

Ich vermute, der Hauptfernsehkonsum findet zwischen 18 und 23 Uhr statt. Zum einen wäre es sinnvoll gerade für diese Primetime die aktuellsten Daten zur Verfügung zu haben und zum anderen sollten die Eintipper bis möglichst kurz davor noch Änderungen machen können.

Darum schlage ich einen "Redaktionsschluss" für 18:00 vor.

D.h. wer vor 18:00 guckt sollte animiert werden, auch für den heutigen Abend noch Daten einzugeben. Wer nach 18:00 guckt ist höchstwahrscheinlich Konsument und sollte die aktuellsten Daten sehen. Bisher liegt der Redaktionsschluss auf Mitternacht ... das ist eine völlig willkürlich gewählte Zeit, die wenig zum Fernsehkonsum der meisten Leute passt. Wenn ich morgens oder nachmittags den Abend plane, dann nicht den Abend von morgen, sondern den von heute. Dass heißt ergonomisch gesprochen ist das die Zeit, in der Leute willig sind, die zugehörigen Daten einzugeben, nämlich dann, wenn sie sie brauchen bzw. sich gerade dafür interessieren.

Um das ganze im TVB zu unterstützen und trotzdem die Serverlast zu minimieren sollte es einen Button in der Werkzeugleiste geben, der ohne weitere Auswahl, ohne Dialog gezielt das Abendprogramm des heutigen Tages aktualisiert. Vielleicht sogar eingeschränkt, nur für die VGMedia-Sender. Während die Vorabendserien im immer gleichen Trott durchlaufen, kann der Benutzer dann noch mal klicken, wenn er auf eine fehlende Beschreibung stößt. Und der Beschreibungstext kann absolut "druckfrisch" sein, nämlich um 17:50 in die Datenbank eingepflegt und um 18:20 vom Endverbraucher gelesen.

Mal sehen, ob morgen wieder Weihnachten ist :D

LG
private_lock

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 15 Apr 2008, 17:02

Zwei Sachen sind dazu zu Beachten:

- Nicht alles passt in die omdb, Magazine, Reportagen und Quiz-Shows sind da wohl eher verkehrt, deswegen brauchen wir eine Möglichkeit, auch für diese Sachen Texte zu hinterlegen.

- Unser System aktualisiert nur Nachts die Server. Das wollen wir auch nicht ändern, da wir sonst das Problem haben das der TV-Browser Dateien runterlädt, die nicht mehr existieren, da die gerade entfernt wurden etc.... Deswegen können wir nicht erlauben, Zuordnungen am selben Tag noch zu machen.

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 15 Apr 2008, 20:29

Ah, und zur "aggresiven Platzierung": Leider geht das nicht, Plugins haben keine Möglichkeit, sich "Aggressiv zu Platzieren". Und das ist auch gut so, sonst w+rde jedes Plugin sich "aggresiv Platzieren" :D.

Benutzeravatar
Maria-Christine
Moderator
Beiträge: 1167
Registriert: 21 Jun 2005, 16:59
Wohnort: Herne

Beitragvon Maria-Christine » 16 Apr 2008, 21:45

ds10 hat geschrieben:So ich hab' jetzt ein Plugin geschrieben, was den Infotext entfernt (für neue/gänderte Daten).
DescriptionInfoTextEraserPlugin.jar


das zieht nicht bei tv.Gusto (andere habe ich von MediaGrabber)
sind wieder mal nur die internen von TVB angebotenen Sender einbezogen?
tv.Gusto ist ja extern von Hermann Czedik
TV-B 3.0alpha2, Java (build 1.6.0_18-b07), Windows 7 pro 32bit

ds10
Site Admin
Beiträge: 16385
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Beitragvon ds10 » 17 Apr 2008, 16:25

Ich weiß ja nicht wie der Text bei tv.Gusto aussieht, es muss im Text "Pressetexte" und "Community" vorkommen, damit die Beschreibung entfernt wird.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser


Zurück zu „Nutzungsgebühr der VG Media“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast