Ohne Internetverbindung beim Start von TV-Browser Datei besc

Bei Problemen mit der Bedienung von TV-Browser, bitte hier posten.
Biffus
Full Member
Beiträge: 88
Registriert: 21 Aug 2012, 01:14

Ohne Internetverbindung beim Start von TV-Browser Datei besc

Beitragvon Biffus » 08 Okt 2016, 20:48

Wie lassen sich beim Start von TV-Browser ohne Internetverbindung eine defekt werdende Datei und diese Meldungen vermeiden:
Bild

Öfter erscheint diese Meldung wenn TV-Browser ohne Internetverbindung gestartet wird. Die TV-Daten (hier: \TV-Browser\settings\tvdata) sind dann auch nicht mehr, bzw. wohl nur noch zu einem Teil vorhanden, es wird eine (von Programmdaten) leere Oberfläche angezeigt. Wie läßt sich das vermeiden? Und wie kommt das?

Gibt es ein Plugin für TV-Browser, das automatisch Updates machen kann, so daß bei einem derartigen Problem eine Sicherung verwendet werden könnte?

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2066
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Ohne Internetverbindung beim Start von TV-Browser Datei

Beitragvon Siggi » 09 Okt 2016, 12:14

Ein fehlgeschlagenes Update sollte keine Dateien zerstören.
Beendest du den TVBrowser über den Taskmanager oder lässt ihn beim Beenden von Windows einfach laufen?
Diese Probleme treten meist nur auf, wenn der TVBrowser einfach abgewürgt wird.

Hat der TVBrowser Schreibrechte auf das Einstellungsverzeichnis?
mfg Siggi

PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

Biffus
Full Member
Beiträge: 88
Registriert: 21 Aug 2012, 01:14

Re: Ohne Internetverbindung beim Start von TV-Browser Datei

Beitragvon Biffus » 09 Okt 2016, 12:36

Vielen Dank Siggi.

Beendest du den TVBrowser über den Taskmanager oder lässt ihn beim Beenden von Windows einfach laufen?

Weder noch, daß beim Beenden mit Task Manager eine Datei kaputt gehen würde, würde mich nicht wundern. Normalerweise lasse ich das Notebook in den Ruhezustand gehen, falls TV-Browser dann noch laufen sollte, ginge er also mit. Ich überlege gerade, wann ich das Windows-Update installieren ließ, vor oder nach dem Defekt von TV--Browser, es könnte sein, daß ich auf "Jetzt installieren" geklickt habe, somit wäre TV-Browser wohl unvorteilhaft beendet worden. Aber ich meine mich zu erinnern, daß erst beim zweiten Start unmittelbar nacheinander TV-Browser kaputtging, ohne daß er nicht über sich selbst beendet worden wäre.

Diese Probleme treten meist nur auf, wenn der TVBrowser einfach abgewürgt wird.

Eigentlich würde ich davon ausgehen, das nicht gemacht zu haben, aber sicher bin ich nicht.

Hat der TVBrowser Schreibrechte auf das Einstellungsverzeichnis?

Tja, ich würde denken, wenn nicht, müßte er immer und nicht nur manchmal derartige Probleme verusrachen. Wie könnte ich das herausfinden?

Vielen Dank nochmals.


Zurück zu „Hilfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste