Linux Mint - Aufnahmesteuerung - Sender fast immer weg?

Volker S
Full Member
Beiträge: 81
Registriert: 24 Dez 2007, 16:23

Linux Mint - Aufnahmesteuerung - Sender fast immer weg?

Beitragvon Volker S » 25 Okt 2015, 14:31

Hi,

seit den Schnüffelaktionen seitens MS (ist aber hier jetzt nicht das Thema) bin ich immer öfter auf Linux unterwegs. Auch der TV-Browser läuft ansonsten sehr gut auf LM 17.2 Cinnamon 64-Bit.
Leider vergisst die Aufnahmefunktion die synchronisierten Sender ständig. Gibt es da irgendwie einen Trick - per Script abspeichern und beim nächsten Booten wieder drüber kopieren?

Java: 1.7.0_79
TV-Browser: 3.4.1a

-volker-

ds10
Site Admin
Beiträge: 16196
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Linux Mint - Aufnahmesteuerung - Sender fast immer weg?

Beitragvon ds10 » 25 Okt 2015, 14:37

Es gibt eine Lösung für die Dreambox:
http://hilfe.tvbrowser.org/viewtopic.php?f=41&t=16003&p=112524#p112368
Man braucht dazu aber die aktuelle Nightly.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Volker S
Full Member
Beiträge: 81
Registriert: 24 Dez 2007, 16:23

Re: Linux Mint - Aufnahmesteuerung - Sender fast immer weg?

Beitragvon Volker S » 25 Okt 2015, 16:31

...habs mal installiert und Euch mal ein paar virtuelle Biere zukommen lassen. Mal schauen ob es wirkt.

-volker-


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste