TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

ds10
Site Admin
Beiträge: 16196
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon ds10 » 13 Apr 2015, 18:19

Nur bleibt dann wieder die Frage warum? Die Sendung kannst du doch dann stattdessen sehr einfach mit dem Markierungsplugin markieren und/oder falls sie gefiltert werden soll, die Liste des Markierungsplugins mit in den entsprechenden Filter aufnehmen. Ich denke du hast dich hier gedanklich verrannt. Wenn es wirklich nur um eine einzelne Sendung geht, dann ist es ein Riesenumweg erst die UniqueID zu finden, diese dann in die CSV-Datei einzutragen damit irgendwas mit der Sendung in TV-Browser passiert. Für einzelne Sendungen gibt es einfach viel bessere Lösungen. Davon abgesehen, kann der Info-Server sowieso nicht nach allen Sendungen suchen, sondern nur nach jetzt laufenden Sendungen, Erinnerungen und Lieblingssendungen, wäre also untauglich um die UniqueID einer bestimmten Sendung auszulesen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1206
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon Sheldon2012 » 13 Apr 2015, 18:58

Ich glaube, ich werde das noch einmal überdenken.
Es ist erst einmal gut zu wisse, das man es zur Not so machen könnte.
Danke für Deine Hilfe und Deine Hinweise!

Hans Meiser
Junior Member
Beiträge: 15
Registriert: 04 Okt 2016, 10:25

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon Hans Meiser » 04 Okt 2016, 10:40

Sorry for hijacking:
@ds10:
Ich habe dein plugin erst gestern gefunden und finde es sehr interessant, um eine kleine WebApp zu schreiben. Ich bräuchte aber ein wenig Hilfe, da ich mich einerseits nicht ständig mit Fehler durch Unwissenheit herumschlagen will und andererseits ein paar Ideen für mögliche Verbessungen hätte.
Wäre super wenn wir privat darüber plaudern könnten.

ds10
Site Admin
Beiträge: 16196
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon ds10 » 05 Okt 2016, 12:18

Kommt auf die Web-App an. So lange die nur auf dem Rechner selbst läuft um etwas anzuzeigen, kein Problem. Sollte sie aber dafür dienen Daten von TV-Browser ins Netzwerk zu senden, dann ist das nicht zulässig.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Gast

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon Gast » 05 Okt 2016, 20:14

Danke für's antworten, aber ich verstehe nicht ...
ds10 hat geschrieben:Kommt auf die Web-App an. So lange die nur auf dem Rechner selbst läuft um etwas anzuzeigen, kein Problem.

Wozu einen Server für Abfragen per Webbrowser, wenn das Teil dann nur auf dem Rechner benutzt werden soll, wo TVB läuft? Das wäre doch sinnlos, da man dann gleich den TVB benutzen kann ... &)


ds10 hat geschrieben:Sollte sie aber dafür dienen Daten von TV-Browser ins Netzwerk zu senden, dann ist das nicht zulässig.

Es sollen requests über das lokale Netzwerk möglich sein und dein plugin bringt diese Voraussetzung, daher die Idee zu dieser Web-App.
Im Grunde geht es nur um eine lokale Website, die die Daten von deinem plugin auf Anfrage verarbeiten und anzeigen soll. Damit kann ich dann _endlich_ den TVB, zumindest eingeschränkt und auf Umwegen, auf meinem Smartphone/Tablet benutzen, ohne ständig zum Rechner laufen zu müssen, wenn ich fernseprogrammtechnische Infos haben möchte. :)

Also, kannst/willst du mir dabei helfen? Vieleicht ist das Ergebnis dann auch was für die community. ;)

v6ph1
Site Admin
Beiträge: 1209
Registriert: 13 Jan 2008, 05:07
Wohnort: Radebeul

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon v6ph1 » 05 Okt 2016, 20:54

Für alle Android-Geräte hat ds10 eine App geschrieben.
Apple wird u.a. auf Grund der Preispolitik nicht unterstützt.

Da fast alle Daten von den TV-Sendern kommen, besitzen diese auch das Urheberrecht darauf.
Für die Nutzung im Rahmen des TV-Browsers bzw. der App gibt es die entsprechenden Genehmigungen.

Für eine Datenweitergabe an andere Geräte oder im Sinne eines Webservers ist eine weitere Lizenz nötig, die es für die Daten nicht gibt.
(Die Lizenzbedingungen mussten beim ersten Download abgenickt werden!)
Eine private Netzinterne Nutzung könnte rechtlich noch möglich sein - aber ein wirksamer Schutz vor der Nutzung im Internet ist nicht möglich.

Neben diesen rechtlichen Problemen sind wir bei der Datenbeschaffung auch auf die Kooperation der TV-Sender angewiesen.
Deswegen gibt es bei solchen Problemen keine Unterstützung.

Im lokalen Netzwerk ist eine Nutzung per Bildschirmfreigabe (VNC) problemlos möglich.
Die Auslieferung von Daten per Webserver können und werden wir aber nicht Unterstützen.

--v6ph1

Hans Meiser
Junior Member
Beiträge: 15
Registriert: 04 Okt 2016, 10:25

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon Hans Meiser » 06 Okt 2016, 13:43

Für alle Android-Geräte hat ds10 eine App geschrieben.

Das ist dann aber nicht der TVB ... ?

Apple wird u.a. auf Grund der Preispolitik nicht unterstützt.

Die Preispolitik von was? Den Apps?
Ihr wißt aber schon, daß ihr das auch frei, z.B über Cydia, anbieten könnt oder als download für die Selbstinstallation ... ? Und ich wäre mehr als nur erfreut, wenn es den TVB als iOS App gäbe. Dafür würde ich auch etwas bezahlen.

Da fast alle Daten von den TV-Sendern kommen, besitzen diese auch das Urheberrecht darauf.

Das Urheberrecht will ja auch keiner in Frage stellen oder ändern. Ist sicherlich ein eigenes Thema, man muß sich aber fragen, welche Schöpfungshöhe das Erstellen von Programmlisten hat. Sind Wettervorhersagen (=Wetterdaten und auch nichts anders) urheberechtlich geschützt? Falls ja, gleich Frage nach Schöpfungshöhe und warum kann die dennoch jeder frei benutzen?

Eine private Netzinterne Nutzung könnte rechtlich noch möglich sein - aber ein wirksamer Schutz vor der Nutzung im Internet ist nicht möglich.

Und das heißt jetzt was ... ?

Die Auslieferung von Daten per Webserver können und werden wir aber nicht Unterstützen.

Dann frage ich mich, warum ihr das plugin zugelassen und veröffentlicht habt. Ist ein wenig inkonsitent.
Das Plugin stellt einen HTTP-Server zur Verfügung, an den bestimmte Anfragen gerichtet werden können.

ds10
Site Admin
Beiträge: 16196
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon ds10 » 06 Okt 2016, 14:06

Das Plugin ist auf localhost beschränkt und TV-Browser muss gleichzeitig laufen, damit die Daten benutzt werden können. Die Daten befinden sich daher immer noch in TV-Browser und verlassen den Rechner auch nicht. Das Plugin dient dazu alternative Anzeigen zu programmieren, die sich nicht mit Java realisieren lassen, aber eben nur auf dem Rechner auf dem TV-Browser läuft. Da ich TV-Browser-Entwickler und Plugin-Entwickler in Personalunion bin, kann ich selbst entscheiden welches Plugin zugelassen wird.

Die Android-App ist natürlich TV-Browser. Wer unbedingt Apple verwenden möchte, muss halt mit den entsprechenden Einschränkungen leben. Ich werde keine Version von TV-Browser für iOS programmieren, dann müsste ich nämlich extra dafür eine neue Programmiersprache lernen und dann drei TV-Browser-Projekte pflegen. Mir reichen die zwei bisherigen schon.

Das Urheberrecht ist wie es ist, darüber brauchen wir nicht zu diskutieren, das haben wir bereits ellenlang bei der Einführung der VG-Media-Gebühr gehabt und dort wurde gerichtlich bestätigt, dass die Sender sogar das Recht haben, für die Nutzung ihres Programms in EPGs, Gebühren zu erheben.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Hans Meiser
Junior Member
Beiträge: 15
Registriert: 04 Okt 2016, 10:25

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon Hans Meiser » 06 Okt 2016, 14:23

Gut, wie auch immer.
Kann ich nun auf deine Hilfe bezüglich der Parameter zählen oder nicht? Mir geht's eigentlich primär nur darum, diese Parameter richtig zu verstehen, denn momentan tut es nicht so, wie ich glaube das es tun soll. Und bist du bereit, etwaige Anpassungen/Änderung bei der Ausgabe der Daten zu machen?

ds10
Site Admin
Beiträge: 16196
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon ds10 » 06 Okt 2016, 17:31

Anpassungen werde ich nicht machen. So wie es im Wiki beschrieben ist, bleibt das Plugin.
Wo liegt denn das Problem mit den Parametern?

Von einem anderen Rechner aus, kann man auf das Plugin nicht zugreifen, das verhindert das Plugin. Die Anfrage muss von localhost kommen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Hans Meiser
Junior Member
Beiträge: 15
Registriert: 04 Okt 2016, 10:25

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon Hans Meiser » 06 Okt 2016, 18:25

ds10 hat geschrieben:Anpassungen werde ich nicht machen. So wie es im Wiki beschrieben ist, bleibt das Plugin.

Das ist schade, denn so ist das plugin für relativ wenige Anwendungen zu gebrauchen und nicht mehr als ein "proof of concept"". Mit einer besseren Struktur, ein paar Parameter mehr und mehr Stabilität sähe das gleich ganz anders aus.

ds10 hat geschrieben:Wo liegt denn das Problem mit den Parametern?


/search=
/search=simpsons zeigt mir korrekt Sendungen an

/search=\
/search=\simpsons bringt ein leeres Ergebnis

/search=\\
/search=\\2200 zeigt mir Ergebnisse auch vor 22:00h (egal welche Uhrzeit angegeben wird, es kommen stets auch Sendung davor)

/search=+
/search=+simpsons zeigt mir das gleiche Ergebnis wie ohne dem +

/search=++
/search=++ funktioniert ... irgenwie, sehe aber den Sinn nicht so ganz zu "search=simpsons", auch wenn bei ++ mehr Ergebnisse zurückkommen

/searchTime=
/searchTime=2200 bringt einen Fehler (Verbidnung unterbrochen)

/searchFavorites=
/searchFavorites=simpsons dürfte das gleiche wie search+ sein

/searchReminder=
/searchReminder=simpsons dürfte das gleiche wie search++ sein


Kann gut sein, daß ich was falsch mache, daher wären ein paar Beispiele ganz nett.

ds10
Site Admin
Beiträge: 16196
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon ds10 » 06 Okt 2016, 19:53

Hans Meiser hat geschrieben:/search=\
/search=\simpsons bringt ein leeres Ergebnis

\ bedeutet Suche nach Sendernamen nicht nach Sendungstitel

Hans Meiser hat geschrieben:/search=\\
/search=\\2200 zeigt mir Ergebnisse auch vor 22:00h (egal welche Uhrzeit angegeben wird, es kommen stets auch Sendung davor)

Versuche die Backshlashs URL-enkodiert als %5C einzugeben.

Hans Meiser hat geschrieben:/search=+
/search=+simpsons zeigt mir das gleiche Ergebnis wie ohne dem +

/search=++
/search=++ funktioniert ... irgenwie, sehe aber den Sinn nicht so ganz zu "search=simpsons", auch wenn bei ++ mehr Ergebnisse zurückkommen

Auch hier + URL-enkodiert mit %2B eingeben. 1 Plus heißt suche in den Lieblingssendungen, 2 Plus heißt suche in den Erinnerungen. Oder einfach /searchFavorites= und /searchReminder= verwenden.

Hans Meiser hat geschrieben:/searchTime=
/searchTime=2200 bringt einen Fehler (Verbidnung unterbrochen)

Ist wohl defekt, kann man aber durch /search=\\ ersetzen, dafür kann ich einen Bugfix vornehmen.

Hans Meiser hat geschrieben:/searchFavorites=
/searchFavorites=simpsons dürfte das gleiche wie search+ sein

/searchReminder=
/searchReminder=simpsons dürfte das gleiche wie search++ sein

Ja, das steht ja so auch im Handbuch.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Hans Meiser
Junior Member
Beiträge: 15
Registriert: 04 Okt 2016, 10:25

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon Hans Meiser » 06 Okt 2016, 20:11

ds10 hat geschrieben:
Hans Meiser hat geschrieben:/search=\
/search=\simpsons bringt ein leeres Ergebnis

\ bedeutet Suche nach Sendernamen nicht nach Sendungstitel


Verzeih, aber warum sollte man nach Sendernamen suchen wollen??
Im WIki steht doch:
\ bedeutet: Suche nach den laufenden Sendungen und den zwei darauf folgenden auf den Sendern mit dem Suchbegriff im Namen, der auf \ folgt.

Heißt für mich:
Suche nach z.B. "simpsons" und zeige die nachfolgenden zwei Sendungen auf dem Sender, wo "simpsons" gefunden wurde.

ds10 hat geschrieben:
Hans Meiser hat geschrieben:/search=\\
/search=\\2200 zeigt mir Ergebnisse auch vor 22:00h (egal welche Uhrzeit angegeben wird, es kommen stets auch Sendung davor)

Versuche die Backshlashs URL-enkodiert als %5C einzugeben.


Das enkodierte wird aber in der Adressleiste sofort umgewandelt/interpretiert. Macht nicht wirklich einen Unterschied.

ds10 hat geschrieben:
Hans Meiser hat geschrieben:/search=+
/search=+simpsons zeigt mir das gleiche Ergebnis wie ohne dem +

/search=++
/search=++ funktioniert ... irgenwie, sehe aber den Sinn nicht so ganz zu "search=simpsons", auch wenn bei ++ mehr Ergebnisse zurückkommen

Auch hier + URL-enkodiert mit %2B eingeben. 1 Plus heißt suche in den Lieblingssendungen, 2 Plus heißt suche in den Erinnerungen. Oder einfach /searchFavorites= und /searchReminder= verwenden.


Detto wie oben enkodieren ... jetzt wird das aber mit den anderen searchtypes klarer.

ds10 hat geschrieben:
Hans Meiser hat geschrieben:/searchTime=
/searchTime=2200 bringt einen Fehler (Verbidnung unterbrochen)

Ist wohl defekt, kann man aber durch /search=\\ ersetzen, dafür kann ich einen Bugfix vornehmen.


Ja, das funktioniert, habe ich ja auch geschrieben. Nur werden eben auch Sendungen _vor_ der Zeit angezeigt, anstatt _ab_ dieser Zeit.

ds10 hat geschrieben:
Hans Meiser hat geschrieben:/searchFavorites=
/searchFavorites=simpsons dürfte das gleiche wie search+ sein

/searchReminder=
/searchReminder=simpsons dürfte das gleiche wie search++ sein

Ja, das steht ja so auch im Handbuch.


Ja, das sehe ich mittlerweile auch so.

*Edith*
/searchReminder= und /searchFavorites= funktionieren nur, wenn man einen Suchbegriff hinzufügt. Ohne ergibt es wieder ein "Verbindung unterbrochen"

ds10
Site Admin
Beiträge: 16196
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon ds10 » 06 Okt 2016, 21:25

Suche nach den laufenden Sendungen und den zwei darauf folgenden auf den Sendern mit dem Suchbegriff im Namen

Da steht eindeutig im Namen, nicht im Titel und Name bezieht sich auf Sender, denn von Sendungen steht dort am Ende nichts.
Und warum man danach suchen wollte, z.B. weil man nur wissen möchte was gerade bei ZDF läuft.

Suche nach laufenden Sendungen in der Zeit die nach dem \\ folgt

Da steht nichts davon, dass das ab der Zeit gilt. Eine Sendung läuft dann, wenn sie begonnen hat und noch nicht zu Ende ist, folglich werden auch Sendungen angezeigt, die vor der abgefragten Zeit beginnen, so lange sie noch nicht zu Ende sind.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Hans Meiser
Junior Member
Beiträge: 15
Registriert: 04 Okt 2016, 10:25

Re: TvbInfoServer - Auslesen der UniqueID

Beitragvon Hans Meiser » 06 Okt 2016, 22:01

ds10 hat geschrieben:
Suche nach den laufenden Sendungen und den zwei darauf folgenden auf den Sendern mit dem Suchbegriff im Namen

Da steht eindeutig im Namen, nicht im Titel und Name bezieht sich auf Sender, denn von Sendungen steht dort am Ende nichts.
Und warum man danach suchen wollte, z.B. weil man nur wissen möchte was gerade bei ZDF läuft.


Ah, jetzt sehe ich es. Auch nicht schlecht die Idee. Wie gesagt, ich war davon überzeugt, daß man nach einem begriff suchen kann und wenn er gefunden wurde, dann auch gleich die zwei nachfolgenden Sendungen mitgeliefert werden.
Erweiterung: Wäre eine konkrete Suche möglich? Also wenn man z.B. ProSieben sucht, daß nicht auch ProSieben Maxx angezeigt wird? Oder bei ZDF nicht auch ZDF_neo/ZDF_info?


ds10 hat geschrieben:
Suche nach laufenden Sendungen in der Zeit die nach dem \\ folgt

Da steht nichts davon, dass das ab der Zeit gilt. Eine Sendung läuft dann, wenn sie begonnen hat und noch nicht zu Ende ist, folglich werden auch Sendungen angezeigt, die vor der abgefragten Zeit beginnen, so lange sie noch nicht zu Ende sind.


Hmm, ja, stimmt wohl, ist ein wenig umständlich geschrieben. Deswegen meinte ich ja, das jedesmal Beispiele hilfreich wären. :)
Aber ich fände es noch nützlicher, wenn man bei einer Zeitangabe Sendungen bekommt, die "ab da" beginnen. Das würde laufende Sendungen auch beinhalten, sofern man eine Zeit in der Vergangenheit nimmt. Von mir aus als Extrakürzel. Denn Sendungen, die z.B. nur mehr 5 Minuten laufen, sind nicht wirklich sinnvoll als Anzeige. Wenn es da dann 3, 5, 8 Sendungen gibt, wird es recht schnell unübersichtlich. Mit dem "ab da" würde einem nicht auch alles laufende aufgedrängt, aber die Anzeige wäre dennoch möglich.


Kannst du die Zusatzbefehle demnächst fixen?

*Wieder Edith*
Das mit der "laufenden Zeit" funktioniert auch nicht so ganz, denn wenn ich jetzt als Zeit "2355" eingebe kommen Sendungen, die noch garnicht angelaufen sind:
22:10 Der englische Patient
22:15 WWE RAW
22:25 Robin Williams - Seine letzten 24 Stunden
22:45 Robin Hood - König der Diebe
22:45 Blade Runner - The Final Cut
22:55 Da Vinci's Demons
23:00 Asphalt Cowboy
23:00 Der Tag
23:05 Profiling Paris
23:05 STÖCKL.
23:15 Navy CIS: L.A.
23:15 Rizzoli & Isles
23:15 Teen Mom
23:15 Freispruch und zurück in's Leben?
23:15 Haie bei Nacht - Gefahr aus der Dunkelheit
23:15 Pop Giganten - Magische Momente
23:15 Jagd auf die Tiermafia
23:15 Markus Lanz
23:15 Die kuriosesten Nacktshows der Welt
23:15 Troy - Die perfekte Illusion
23:20 Nachbarschaftsstreit
23:20 NZZ Format
23:20 Law & Order: New York
23:25 Georg Danzer in Concert
23:30 Anderswo
23:30 CSI: Vegas
23:30 Jamie and Jimmy's Food Fight Club
23:30 Law & Order Paris
23:30 Stalked - Leben in Angst
23:30 Crazy rich ...
23:30 Fernsehen wie damals
23:30 Moni's Grill (3)
23:30 The Incredible Dr Pol
23:30 Die Drei vom Pfandhaus
23:30 Girls
23:35 Deutscher Radiopreis 2016
23:35 Küstenwache
23:35 Sturm über Portugal (2/3)
23:40 Der Aufstieg der NSDAP
23:40 Men in Black II
23:40 Drogen im Visier
23:45 Regular Show - Völlig abgedreht
23:45 PULS
23:45 Impractical Jokers - Die Lachflasher!
23:45 Die Tagesschau vor 25 Jahren
23:45 ZIB 24
23:45 Stargate: SG-1
23:45 Deutscher Radiopreis 2016
23:45 Redacted
23:45 Buffy - Im Bann der Dämonen
23:50 Cosmo & Wanda - Wenn Elfen helfen
23:50 Friends
23:50 South Park

Erst hier paßt's:
23:55 Moderne Wunder: Technik der 80er
23:55 Die Runde Ecke
23:55 Ex On The Beach
23:55 K 11 - Kommissare im Einsatz


Da scheint's, als ob die Endzeit genommen würde, die ist jeweils nach 23:55Uhr.


Zurück zu „Hilfe“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste