Aufnahmesteuerung zickt rum

Benutzeravatar
woolfie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 08 Feb 2015, 19:54

Aufnahmesteuerung zickt rum

Beitragvon woolfie » 08 Feb 2015, 21:09

Ich verwende TV-Browser v3.4.1 mit dem Plugin Aufnahmesteuerung v3.1.4.13beta in Verbindung mit einer Dreambox 8000 und einem Newniga 4.0.11 Image. Ich denke seit dem letzten Plugin-Update (ganz genau kann ich das nicht sagen) habe ich folgendes Problem (auf allen meinen PCs):

Im Plugin Aufnahmesteuerung bleibt die Liste der Aufnahmen leer und wenn ich einen neuen Timer setze, wird der Film zwar korrekt in die Timerliste auf der Dreambox übernommen aber im TV-Browser Fenster findet sich kein Hinweis, dass die Sendung programmiert ist (keine Hervorhebung, kein Aufnahmesteuerung-Icon). Wird der Timer für eine bereits programmierte Sendung über die Aufnahmesteuerung nochmals gesetzt, wird er nicht gelöscht (wie er soll), sondern es kommt der Hinweis, dass der Timer bereits vorhanden ist und man kann ihn nur über die Timer-Belegung entfernen.

Lösungsansatz 1:

Lösche ich das Gerät (Dreambox) aus der Aufnahmesteuerung und füge es danach neu hinzu (Enigma2), funktioniert die Aufnahmesteuerung bis zum nächsten Neustart von TV-Browser normal und wie gewohnt.

Lösungsansatz 2:

Nach dem Neustart von TV-Browser brauche ich nur in der Gerätekonfiguration der Aufnahmesteuerung die Zuordnung eines Senders öffnen und bestägigen (ohne etwas zu verändern) und das Plugin funktioniert für diesen einen Sender bis zum nächsten Neustart von TV-Browser perfekt (Aufnahmeliste angezeigt, programmierte Sendungen hervorgehoben und mit Icon versehen). Ein neuerliches Setzen des Timers löscht ihn.

Lösungsansatz 3:

Lösche ich das Gerät in der Aufnahmesteuerung und importiere es danach wieder, funktioniert die Aufnahmesteuerung nicht wie sie soll (siehe oben). Klicke ich auf die Zuordnung eines (bereits zugeordneten) Senders, funktioniert das Plugin für diesen einen Sender problemlos bis zum nächsten Neustart.

Das Problem scheint also mit der Senderzuordnung in Verbindung zu stehen.

Vielleicht kann der Entwickler mit meinen Ausführungen etwas anfangen. Da ich TV-Browser mit diesem Plugin seit vielen Jahren zur vollsten Zufriedenheit nutze, hoffe ich, dass dieser etwas lästige Fehler ohne großen Aufwand behoben werden kann. Jedes Mal in die Konfiguration des Plugins gehen zu müssen, ist etwas mühsam. Ich ersuche um Fehlerbehebung. :)

LG,
woolfie

gordon55
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 26 Apr 2010, 11:33

Re: Aufnahmesteuerung zickt rum

Beitragvon gordon55 » 09 Feb 2015, 20:02

scheint schon bekannt zu sein, siehe Thema "Aufnahmesteuerung funktioniert nicht" im Subforum "Plugins / Allgemein"

Ich behelfe mir zwischenzeitig so :
  1. zum Konfigurieren / Sender einlesen + zuordnen bearbeiten nehme ich die aktuelle Version 3.1.4.13beta
  2. da hiermit die Sysmbole / Markierungen fehlen, die alte Version 3.1.4.10beta (siehe Thema oben) nehmen
hope it helps ...

Benutzeravatar
woolfie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 08 Feb 2015, 19:54

Re: Aufnahmesteuerung zickt rum

Beitragvon woolfie » 09 Feb 2015, 20:50

Danke für die Info! :)

Ich hoffe, es gibt bald ein funktionierendes Update. Liest der Plugin-Entwickler hier eigentlich mit?

LG,
woolfie

gordon55
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 26 Apr 2010, 11:33

Re: Aufnahmesteuerung zickt rum

Beitragvon gordon55 » 09 Feb 2015, 21:38

ich hoffe auch auf ein baldiges Update und auch dass die Entwickler hier mitlesen ...
LG

Birdie123

Re: Aufnahmesteuerung zickt rum

Beitragvon Birdie123 » 14 Feb 2015, 15:10

Danke für das Update beta14 - nun sind bei mir sowohl die Icons in der Senderliste da, die anzeigen, daß eine Aufnahme programmiert wurde, das Löschen von programmierten Aufnahmen und auch das Aktualisieren der Senderliste funktioniert mit meiner Enigma2 Dreambox.

Benutzeravatar
woolfie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 08 Feb 2015, 19:54

Re: Aufnahmesteuerung zickt rum

Beitragvon woolfie » 16 Feb 2015, 11:23

Danke für die Info (und das Update)! Jetzt scheint wieder alles wie gewohnt zu funktionieren! :D

LG,
woolfie

bodox7
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 06 Mär 2015, 20:11

Re: Aufnahmesteuerung zickt rum

Beitragvon bodox7 » 06 Mär 2015, 20:15

Hi

Es funktioniert wieder, vielen Dank. Wenn man die HD-Sender noch automatisch zuordnen könnte (HD ausklammern) wäre es noch einfacher.

TimeTurn
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 26 Mär 2015, 19:39

Re: Aufnahmesteuerung zickt rum

Beitragvon TimeTurn » 26 Mär 2015, 19:55

Hallo allerseits.

Ich will hier nicht extra nen neuen Thread aufmachen für ein bekanntes Problem, daher klinke ich mich hier mal rein...

Ich hab einen AXAS E3HD-C, also einen Linux-Reciever. Installiert ist OpenATV 4.3 auf dem Ding und sowohl Web-Interface, als auch die Programmierung von meinem Sony Xperia Z Ultra via Dream EPG Premium funktionieren prächtig. Ich kann die Aufnahmen via LAN vom Reciever ziehen wie gedacht. Ich verwende keinerlei Smartcard, alles also unverschlüsselt über Kabel (Telekom TeleVision).

Nun kommt es schon zum x-ten Mal vor, das TV-Browser bzw. das Aufnahmesteuerungs-Addin die Senderliste nicht zuordnen kann, obwohl diese definitiv zugeordnet ist.

Ich hatte alle Daten schonmal gekillt vom TV-Browser, als ich auf die aktuelle Version aktualisiert hab. Davor hatte ich die Probleme bei einzelnen Sendern auch schonmal. Danach ging es auch (hatte schon einige Folgen etwa von TBBT (siehe Screenshot) programmiert und auch erfolgreich vom Reciever gezupft), nun zickt das Addin wieder rum. Neu auswählen des Senders und aktualisieren der Senderliste bringt hier garnix.

Gibts dafür eine Lösung? Per TV-Browser ist das noch weit einfacher als über das EPG im Web-Interface oder Dream EPG Premium.

TV-Browser Version: 3.4.1
Dateianhänge
2015-03-26 19_41_17-TV-Browser 3.4.1 transportable - Montag, 30. März.png
2015-03-26 19_41_17-TV-Browser 3.4.1 transportable - Montag, 30. März.png (86.63 KiB) 774 mal betrachtet
2015-03-26 19_40_47-TV-Browser 3.4.1 transportable - Montag, 30. März.png
2015-03-26 19_40_47-TV-Browser 3.4.1 transportable - Montag, 30. März.png (66.04 KiB) 774 mal betrachtet


Zurück zu „Bugs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast