Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Fehler in TV-Browser für Android
Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2066
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon Siggi » 26 Dez 2014, 14:18

Hallo ds10,

ich nutze ja wie du weißt, die jeweils aktuelle Beta-Version, die über Google angeboten wird.

Ich nutze die App auf dem Samsung Galaxy S4 mit Android 4.4.2 und meinem Tablet Samsung Note 10.1 mit Android 4.1.2
Beides mit dem gleichen Synchronisationskonto.

Echt super, wie sich die App entwickelt. Aktuell sogar mit Bildern.
Großes Dankeschön dafür.

Beim heutigen Testen sind mir einige Punkte aufgefallen:

1.
Ich nutze das dunkle Theme auf beiden Geräten.
Leider haben die Einstellungsmenüs keine dunklen Hintergrund.
Das zweite Fenster zur Anzeige der Plugin-Einstellungen ist aber dunkel.
Screens hier:
App-Einstellungen.jpg
App-Einstellungen.jpg (35.42 KiB) 1830 mal betrachtet
Plugin-Einstellungen.jpg
Plugin-Einstellungen.jpg (25.39 KiB) 1830 mal betrachtet
Plugin-Einstellungen2.jpg
Plugin-Einstellungen2.jpg (15.51 KiB) 1830 mal betrachtet


2.
Der Hinweistext für geänderte / neue Sender ist ein wenig zu Groß.
Screen:
Neue_Sender.jpg
Neue_Sender.jpg (58.37 KiB) 1830 mal betrachtet


3.
Die Reihenfolge der Sender in der Sendungsliste passt nicht zur Reihenfolge aus den laufenden Sendungen bzw. der Programmtabelle.
Evtl. könnte die Sendungsliste die Sender in der gleichen Reihenfolge anzeigen, wie sie aus der Sysnchronisation kommen bzw. wie sie in den anderen Ansichten ist.
Screens:
Laufende_Sendungen.jpg
Laufende_Sendungen.jpg (72.86 KiB) 1830 mal betrachtet
Sendungsliste.jpg
Sendungsliste.jpg (70.65 KiB) 1830 mal betrachtet

4.
Die Bilder zu einer Sendung im Detailfenster sind auf dem Galaxy S4 sehr klein, auch wenn ich die Anzeige auf 200% stelle.
Auf dem Tablet passt es dagegen.
Screen:
Detail-Fenster.jpg
Detail-Fenster.jpg (101.04 KiB) 1830 mal betrachtet


Danke nochmal für die großartige Arbeit. Evtl. kannst du davon einiges anpassen.
mfg Siggi

PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

ds10
Site Admin
Beiträge: 16234
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon ds10 » 26 Dez 2014, 14:38

Zu 1. Das ist Absicht auf Geräten, die nicht mindestens Android 5.0 haben. Dass die Einstellungen des Plugins dunkel sind liegt daran, dass das Plugin nicht das neue Material Design benutzt.
Zu 2. werde ich mir mal näher ansehen
Zu 3. Die Reihenfolge der Sendungsliste bestimmt sich aus dem Startzeitpunkt einer Sendung und ist daher kein Versehen, sondern absichtlich so.
Zu 4. werde ich mir mal näher ansehen (Bilder gingen aber praktisch von Anfang an)
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

ds10
Site Admin
Beiträge: 16234
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon ds10 » 26 Dez 2014, 23:02

So, ich habe jetzt die zwei kritischen Punkte geprüft und eine neue Beta-Version hochgeladen, bei der das gefixt sein sollte.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2066
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon Siggi » 27 Dez 2014, 14:58

Hallo ds10, großen Dank. Update kam heute morgen und sieht gut aus.

Die Bilder an die Auflösung anzupassen hat was, gute Idee.

Aber mit der Sendungsliste werde ich kein Freund. Ich verstehe die nicht.
Evtl. kannst mir mal den Sinn dahinter erklären.
Warum sind die Sender nicht in der Reihenfolge wie in der Programmtabelle?

Ansonsten, großen Dank.
mfg Siggi



PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

ds10
Site Admin
Beiträge: 16234
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon ds10 » 27 Dez 2014, 15:42

Die Sendungsliste zeigt die Sendungen nach Startzeit sortiert, die Sendung die zuerst beginnt steht oben und so weiter, da kann man nicht nach Sender sortieren, nur in dem Sonderfall, dass mehrere Sendungen zur gleichen Zeit beginnen, und da wird das dann auch gemacht (z.B. um 20:15 Uhr). In der Sendungsliste in der Desktop-Version sind die Sendungen genauso angeordnet.

Nach Sender anzuordnen würde hier keine Sinn machen, denn dann hätte man zuerst alle Sendungen vom Ersten, dann alle vom ZDF, usw.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2066
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon Siggi » 27 Dez 2014, 16:20

Ach so funktioniert dieses Sicht. :D

Danke für die Erklärung.
mfg Siggi



PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2066
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon Siggi » 04 Jan 2015, 14:56

Heute erschien wieder eine neue Beta-Version.Nochmals super Arbeit.

Neben den Transparenzen in den Widgets, welche ich klasse finde, gab es auch Anpassungen an den Bildern im Detailfenster.
Auf meinem Handy steht die Größe der Bilder bei 180%

Dabei wird der Bilduntertitel nun sehr unleserlich dargestellt.

Detailfenster_Bild180%.jpg
Detailfenster_Bild180%.jpg (99.98 KiB) 1729 mal betrachtet


Evtl. kannst du ds10, eine Anpassung einbauen, dass wenn das Bild größer als 50% der Detailfensterbreite ist,
dieser Bilduntertitel unter dem Bild angezeigt wird. Das könnte die Lesbarkeit extrem steigern.
mfg Siggi



PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

ds10
Site Admin
Beiträge: 16234
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon ds10 » 04 Jan 2015, 15:01

Leider weiß ich nicht bevor das Fenster angezeigt wird, wie breit es dann tatsächlich ist, man könnte nur die Bildschirmbreite als Grundlage nehmen, allerdings ist die auf Tablets meistens nicht die bestimmende Breite. Da wäre wohl eine Einstellung, dass man die Bildbeschreibungen unter dem Bild haben möchte sinnvoller.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2066
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon Siggi » 04 Jan 2015, 17:50

Oder so. :D Klar.
mfg Siggi



PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2066
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon Siggi » 18 Jan 2015, 20:32

Hallo ds10,

das Widget macht seit 3 oder 4 Beta-Versionen ein bisschen Ärger.
Man beachte die Logos bei Eurosport und bei Sat 1.

Ich habe das Widget schon neu eingefügt, mit den Transparenzen sowie der Textgröße (aktuell 80%, getestet mit 100%) gespielt.
Alles hilft nicht.

Widget.jpg
Widget.jpg (116.09 KiB) 1679 mal betrachtet
mfg Siggi



PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

ds10
Site Admin
Beiträge: 16234
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon ds10 » 18 Jan 2015, 20:50

Und wo soll jetzt das Problem sein? Die eingekreisten Stellen sind die Plugin-Markierungen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2066
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon Siggi » 19 Jan 2015, 11:52

oh, das soll einer verstehen :D , da dies aus den "Markierungen anzeigen" nichts weiter dazu hinterlegt ist.
Wäre hier nicht evtl. eine Wecker und ein Herz mit tiefgestellten D für Desktop passender?
Wenn auch die in der App erstellten "Markierungen" im Widget angezeigt werden und die Verzahnung siehe unten passt, könnte natürlich das D entfallen.

Aber nachdem ich gestern Abend mit der App ausgiebiger gespielt habe, bin ich total verwirrt.

1. Lieblingssendungen
Ich übertrage die Lieblingssendungen vom PC zur App, habe auf der App noch keine erstellt.
Nun kann ich synchronisierte Lieblingssendungen auf der App nicht bearbeiten und ggf. zurück spielen (synchronisieren).

Des Weiteren kann ich für eine durch die Synchronisierung markierte Lieblingssendung auf der App wieder eine Lieblingssendung erstellen.
Das sollte doch nicht möglich sein, das verwirrt ja komplett.

2. Erinnerungen
Eigentlich das gleiche Verhalten wie bei den Lieblingssendungen.
Wenn auch hier eine bessere Verzahnung nur Synchronisation da wäre, wäre das einfacher.

3. Tab Lieblingssendungen
Was macht eine Sendung aus, die unter "Markiert" erscheint?
Scheinbar synchronisierte Lieblingssendungen und synch. Erinnerungen, laufende Sendungen und anstehende Sendungen. Also scheinbar alles.
Hier weiß ich irgendwie nichts mit anzufangen, könnte mich aber auf alles genannte außer den anstehenden Sendungen einigen.
Irgendwie ist der Tab komisch.

Dank dir ds10.
mfg Siggi



PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

ds10
Site Admin
Beiträge: 16234
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon ds10 » 19 Jan 2015, 12:32

Leider konnte ich bisher keine Möglichkeit finden um Symbole im Text in Widgets anzuzeigen, daher gilt bis jetzt, dass das nicht möglich ist und deshalb wird dort nur die entsprechende Farbe angezeigt, so kannst du sehr leicht erkennen, ob die Sendung eine Lieblingssendung ist, an sie erinnert wird, sie von Plugins markiert wurde oder synchronisiert wurde. Was man nicht sehen kann ist, von welchem Plugin sie markiert wurde. Ich hatte anfangs auch mit Buchstaben experimentiert, aber das sah einfach Scheiße aus. Die jetzige Lösung halte ich für die beste bisher mögliche, sie ist auch relativ dezent und man kann das in den Einstellungen abschalten, wenn man es nicht mag.

zu 1. Du synchronisierst aus der Desktop-Version vielleicht nur die Lieblingssendungen, aber die Synchronisation der Sendungen ist nicht auf die Lieblingssendungen beschränkt. D.h. die synchronisierten Sendungen stehen für sich selbst, und nicht als Lieblingssendung, deshalb werden sie auch nicht als Lieblingssendung markiert. Sie sind praktisch einfach wichtige Sendungen, die in der App hervorgehoben werden.

Und da sie keine Aussage enthalten, außer dass sie wichtig sind, kann man auch für synchronisierte Sendungen Lieblingssendungen direkt in der App anlegen. (Die werden dann übrigens auch als wichtige Sendungen an das AndroidSync-Plugin weitergereicht, was diese Sendungen dann in der Dekstop-Version mit dem Android-Robot markiert.)

Das AndroidSync-Plugin kann die Sendungen, die von der App kommen auch gar nicht als Lieblingssendung hinzufügen, da die Lieblingssendungen ein eigenes Plugin sind.

Löse dich also von der Vorstellung, dass du Lieblingssendungen aus der Desktop-Version synchronisierst. Man kann z.B. in den Einstellungen von AndroidSync den Haken bei TV-Perlen setzen, damit diese in der App hervorgehoben werden.

zu 2. Erinnerungen werden direkt als Erinnerungen in beide Richtungen synchronisiert, aber immer nur positiv. Das Löschen einer Erinnerung in der App, wird diese nur in der App löschen. Eine negative Synchronisierung würde Probleme bereiten, wenn z.B. die Daten nicht sauber übertragen werden, könnten Erinnerungen entfernt werden, die eigentlich beibehalten werden sollten. Deshalb wird alles immer nur positiv synchronisiert, denn es ist besser einmal zu viel erinnert zu werden, als einmal zu wenig.

zu 3. Unter "Markiert" erscheinen nur Sendungen, die von Plugins markiert wurden. (Im Standard-Farb-Stil wären das die Sendungen, die grün markiert sind, im dunklen Farb-Stil sind das die lila markierten Sendungen.) Die drei Wahlmöglichkeiten Markiert, Erinnerungen und Sync, sind im Lieblingssendungstab für einfachen Zugriff aufgeführt. Und in einem weiten Sinne sind es auch Lieblingssendungen, nur eben nicht DIE Lieblingssendungen. Dafür einen weiteren Tab zu verwenden wäre Overkill.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2066
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon Siggi » 19 Jan 2015, 16:52

Hi,

evtl könnte man ja die ASCII - Logos zur Darstellung nehmen. Also ❤ für das Herz und ⏰für den Wecker.
Da diese beiden Anzeigen aber nicht konfigurierbar sind und man nicht weiß wer wer ist, ist das nicht schön.

Zu 1.
Das das Thema mit den Lieblingssendungen so hart zusammengefasst ist, wusste ich nicht.
Ich dachte immer, so eine Kommunikation wäre immer noch in der Entwicklung.
Da das aber nur als wichtige Sendung übergeben wird, hast du natürlich recht.

zu 2.
Ja genau das Verhalten hatte ich beim rumspielen auch entdeckt.
Das war mir dann klar und war auch verständlich.

zu 3.
Ja, auf keinen Fall noch ein Tab aufmachen. Das wäre wirklich der Overkill.
Der vorhandene Tab müsste nur besser erläutert werden.

Warum erscheinen dann die aktuell laufenden Sendungen, die kommenden Sendungen und die durch sync markierten Sendungen in der Rubrik markiert?
Siehe auch nachfolgenden Screen. Da sind die letzten 3 Sendungen, Sendungen ohne erkennbare Markierung, da vor die laufenden Sendungen.
Eine aus dem Sync markierte Sendung war gerade nicht dabei

Das bei mir Erinnerungen und Sync gleich ist, verstehe ich da ich ja am Desktop alle Lieblingssendungen an den Erinnerer weiter gebe.
Dadurch passt das ja.

Lieblingssendungen.jpg
Lieblingssendungen.jpg (73.75 KiB) 1643 mal betrachtet
mfg Siggi



PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

ds10
Site Admin
Beiträge: 16234
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Kleines Feedback zur aktuellen Beta-Version

Beitragvon ds10 » 19 Jan 2015, 17:02

Warum bei dir dort Sendungen drinstehen, die nicht markiert sind, kann ich dir nicht sagen, aber der einzige mögliche Grund ist ein Fehler in der SQL-Abfrage der Datenbank, denn die bestimmt, welche Sendungen angezeigt werden und ich hatte in sämtlichen Testumgebungen bei mir kein solches Verhalten. Wenn es wirklich markierte Sendungen wären, dann müssten sie ja auch lila markiert sein. Vielleicht handelt es sich auch um einen Übergangseffekt zwischen der alten Art der Markierungen ohne Symbole zu der neuen mit Symbolen.

Wenn du kein Plugin in der App verwendest oder bisher keine Sendungen manuell markiert hast, dann müsste die Anzeige unter Markiert leer bleiben.

Was zeigt denn die Sendungsliste an, wenn der Filter auf Markiert gestellt wird?

Siggi hat geschrieben:evtl könnte man ja die ASCII - Logos zur Darstellung nehmen. Also ❤ für das Herz und ⏰für den Wecker.

Das wäre inkonsistent, denn die Markierungen durch Plugins könnte man dann immer noch nicht unterscheiden.

Siggi hat geschrieben:Da diese beiden Anzeigen aber nicht konfigurierbar sind und man nicht weiß wer wer ist, ist das nicht schön.

Den Satz verstehe ich nicht. Du weißt anhand der Farbe, welcher Art die Markierung der Sendung ist.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser


Zurück zu „Bugs“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast