TV Browser für Mac OS X 10.8

Neue Plugins usw. Also alles was kein Problem/Verbesserungsvorschlag ist ;).
ds10
Site Admin
Beiträge: 15757
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon ds10 » 16 Jan 2013, 18:56

Wenn keine Auswahl vorhanden ist, ist nur ein Plugin installiert. Bilder gibt es nicht für alle Sender, wie Bilder angezeigt werden legt man unter Grafische Einstellungen->Bilder ein, ob die Bilder überhaupt runtergeladen werden stellt man unter Plugins->EPGfree ein.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Gast

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon Gast » 16 Jan 2013, 19:26

ds10 hat geschrieben:Wenn keine Auswahl vorhanden ist, ist nur ein Plugin installiert. Bilder gibt es nicht für alle Sender, wie Bilder angezeigt werden legt man unter Grafische Einstellungen->Bilder ein, ob die Bilder überhaupt runtergeladen werden stellt man unter Plugins->EPGfree ein.


Hallo ds10,
zunächst vielen Dank für die geduldige Mühe in meinem Fall. Unter plugins sehe ich sowohl das EPGfree als auch das CleverEPG. Wenn ich ich die Programmliste aktualisiere, sehe ich rechts unten allerdings nur das CleverEPG arbeiten. Wie ich das EPGfree an- und abschalte erschliesst sich nir nicht. Unter der einstellung "Bilder" hab ich natürlich das Runterladen von Bildern eingestellt.

ds10
Site Admin
Beiträge: 15757
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon ds10 » 16 Jan 2013, 19:36

Dann wäre es am Einfachsten, wenn du das CleverEPG-Plugin löschst und nach einem Neustart die Sender neu hinzufügst.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Gast

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon Gast » 16 Jan 2013, 19:41

ds10 hat geschrieben:Dann wäre es am Einfachsten, wenn du das CleverEPG-Plugin löschst und nach einem Neustart die Sender neu hinzufügst.


Das CleverEPG scheint mit dem TVBrowser "verbunden" zu sein, es lässt sich nicht an- und abschalten. Mittlerweile habe ich die Zugangsdaten zu CleverEPG erworben. Klappt prima, aber nur die Bilder fehlen. Mit deiner älteren Betaversion von TVbrowser klappte alles bis vor kurzem supergut, nur wurden nicht mehr alle Sender inhaltlich aktualisiert.
Wie lösche ich eigentlich CleverEPG?

ds10
Site Admin
Beiträge: 15757
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon ds10 » 16 Jan 2013, 20:00

Extras->Plugins verwalten... aufrufen, das Plugin auswählen und unten rechts Löschen drücken.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

ronPAS gave

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon ronPAS gave » 17 Jan 2013, 17:15

ds10 hat geschrieben:Extras->Plugins verwalten... aufrufen, das Plugin auswählen und unten rechts Löschen drücken.

Hallo ds10
Danke für die Antwort.
Das würde klappen, allerdings habe ich Sorge, dass ich das Plugin nicht mehr installiert bekomme. Ich habe den Dienst ja schon bezahlt. Gibt es denn noch eine andere Möglichkeit, an die verflixten Sendungsbilder zu kommen?

ds10
Site Admin
Beiträge: 15757
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon ds10 » 17 Jan 2013, 17:24

Nein, Bilder gibt's nur mit EPGfree (so lange die Anbieter von CleverEPG dort keine Bilder einbauen).
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Alhena
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 06 Aug 2012, 12:38

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon Alhena » 21 Mär 2013, 19:40

ich mach mich dieses Wochenende an einen Build für 3.3

Gibt es einen Tag tags/release_3-3 aus dem ich das bauen kann? Finde da im svn bei https://tvbrowser.svn.sourceforge.net nichts.

Bitte im Wiki die Pfade ändern, lautet jetzt wohl
http://svn.code.sf.net/p/tvbrowser/code/trunk

Alhena
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 06 Aug 2012, 12:38

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon Alhena » 21 Mär 2013, 21:30

da scheint irgendwas beim Download schief zu laufen, Mac sagt, dass die Datei beschädigt ist.

ds10
Site Admin
Beiträge: 15757
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon ds10 » 21 Mär 2013, 21:47

Also ich habe die Datei aus dem E-Mail Anhang gespeichert und dann bei SF.net hochgeladen. Wüsste nicht was dabei schiefgehen soll.

EDIT: Neue Version hochgeladen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Toddy

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon Toddy » 06 Apr 2013, 00:59

Die Lösung ist tatsächlich, die Gatekeeper temporär zu deaktivieren:
Systemeinstellungen ->Tab "Sicherheit" -> dort unter dem Punkt "Programme aus folgenden Quellen erlauben" den Button "Keine Einschränkung" auswählen.
Dann die Tv-Browser App in den Programme Ordner verschieben und die Einstellung auf den voherigen Wert zurückstellen (bei mir habe ich "Mac App Store und verifizierte Entwickler" eingestellt). Fertig!

Weil jemand hier einen "Fix" gefordert hat: man kann Tv-Browser nicht in dem Sinne "fixen", die App ist ja auch nicht "kaputt", sondern die Entwickler von TV-Browser haben eben einfach nicht das Zertifikat von Apple bzw. ist das Programm ja nicht aus dem Mac App Store. Ich vermute mal, all das kostet m.o.w. viel Geld (?).
Man braucht also keine Angst zu haben, Gatekeeper kurz mal auszuschalten. Allerdings frage ich mich schon, warum es nicht wie üblich mit Rechtsklick und "öffnen" geht. Denn es wirkt so, als habe man das Programm korrekt "installiert" und bekommt dann beim Start de App nur die "App ist beschädigt"-Meldung, was ich Anfangs auch verwirrend fand. Ich dachte an einen Download Fehler und habe das DMG erneut heruntergeladen, Prozedur von vorne...Ergebnis: "die App ist beschädigt"...!
Vielleicht lässt sich das ja noch irgendwie ändern. Wäre schade, wenn Mac User anfangen würden, auf das gute Programm zu schimpfen... ;)
Allerdings vermute ich mal, dass alle Entwickler wegen Gatekeeper stöhnen...

Ansonsten: vielen Dank für das tolle Programm, wird immer besser! :-)

Toddy

v6ph1
Site Admin
Beiträge: 1185
Registriert: 13 Jan 2008, 05:07
Wohnort: Radebeul

Re: TV Browser 3.2.1 für Mac OS X 10.8

Beitragvon v6ph1 » 06 Apr 2013, 01:54

Toddy hat geschrieben:sondern die Entwickler von TV-Browser haben eben einfach nicht das Zertifikat von Apple bzw. ist das Programm ja nicht aus dem Mac App Store. Ich vermute mal, all das kostet m.o.w. viel Geld (?).

So sieht es aus. - Wir wollen auch kein Geld dafür ausgeben.

Weiterhin verpflichtet uns die GPL zur Veröffentlichung des privaten Zertifikatschlüssels. (Das würde das Prinzip ad absurdum führen)
Toddy hat geschrieben:Allerdings vermute ich mal, dass alle Entwickler wegen Gatekeeper stöhnen...

Betrifft zumindest auch andere Open-Source-Programme, wie Open-/LibreOffice und jDownloader.

mfg
v6ph1

spobo

Re: TV Browser für Mac OS X 10.8

Beitragvon spobo » 01 Dez 2013, 22:57

Bei mir kommt immer folgende Fehlermeldung:Möchten Sie, dass das Programm „TV-Browser.app“ eingehende Netzwerkverbindungen akzeptiert?

Ich muss dann erlauben, dass die Verbindung hergestellt wird. Ich weiß nicht, wie ich es abändern kann. Hat jemand Erfahrungen oder weiß, wie es zu beheben ist?

tosonny
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 18 Okt 2016, 15:24

Re: TV Browser für Mac OS X 10.8

Beitragvon tosonny » 18 Okt 2016, 15:26

Kann man folgende (lästiges) Features eigentlich abstellen?

1) Pop-Up, wenn Lieblingssendungen kommen (Ton würde mir reichen) und
2) vor allem, dass das Pop-Up sich in den Vordergrund drängt und
3) wenn man es anklickt, der ganze TV-Browser in den Vordergrund kommt.

Das ist superöd. Hat jemand hierfür eine Lösung?

v6ph1
Site Admin
Beiträge: 1185
Registriert: 13 Jan 2008, 05:07
Wohnort: Radebeul

Re: TV Browser für Mac OS X 10.8

Beitragvon v6ph1 » 18 Okt 2016, 20:02

Wie üblich unter Extras -> Optionen -> Plugins -> Erinnerer.


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste