10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Neue Plugins usw. Also alles was kein Problem/Verbesserungsvorschlag ist ;).
Benutzeravatar
mia_taugts
Junior Member
Beiträge: 15
Registriert: 22 Mai 2007, 20:25

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon mia_taugts » 26 Apr 2013, 20:30

Hallo
die Vorschreiber haben ja schon alles gesagt
Alos bleibt mir nur: DANKE zu sagen

LG
mia taugts
Teile dein Wissen mit anderen. Dies ist eine gute Möglichkeit, Unsterblichkeit zu erlangen (Dalai Lama)

rajo

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon rajo » 26 Apr 2013, 20:34

Namen bürgen für Qualität. Mit keinem anderen Programm kann ich so effektiv nach Schauspielern, Regisseuren oder Autoren suchen wie hier. Erste Sahne!

lintux

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon lintux » 26 Apr 2013, 20:40

Waaaas .. so lange schon ... da bleibt als Antwort nur ein langes Daaaaaaaannnnkkkeeeeeeee!!

Weiter so TV-Browser rocks!

psilo

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon psilo » 26 Apr 2013, 20:45

Mein herzlichsten Dank an die Developer und allen die Teil dieses Projektes sind. Es gab schwere Hürden wie die kostenpflichtige Beschaffung der Programm Daten, aber auch diese wurden gemeistert. Auf weitere 10 Jahre.. möge dieses Projekt weiter gedeihen wie bisher.

TVB-Junkie

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon TVB-Junkie » 26 Apr 2013, 20:50

Hi, Leute!
auch von mir und den meinen
DIE BESTEN WÜNSCHE ZUM 10JÄHRIGEN!!!!!!!!!!!!!
Ich weiß gar nicht wie lange TVB auf meinen Rechnern läuft.
Auf jeden Fall mindesten noch länger!!!
Kein Rechner, ob nun Win oder Linux, den ich in den vergangenen Jahren aufgesetzt habe, läuft ohne TVB.
Ja, ich kann sagen, dass man mich schon bestochen hat (pst! unter uns Brötchenbäckern- es waren hochprozentig alkoholisierte Pralinen und kannenweise bester Edel-Instandkaffe vom Kleinen-Discounter ;-) ) eurer super Progrämmchen zu installieren. Unsere VoZiDa vom Chefchen, die Dankt mir das noch heute. Na, Ihr wisst schon- Weinbrandpralinen bis der Feierabend kommt.
Also, an alle, die daran beteiligt waren, es gerade sind und ggf. sein werden, vielen, vielen Dank!!!!!
Ich hätt da mal noch gern ne Idee.
Wenn es TVB noch als App für Android gäbe, dann könnt ich vielleicht auch mal bei den anderen Mädels im Büro an ihren Pralinen naschen.
Hej, nur an ihren Pralinen, an sonst nichts!! ;-)

Clemens

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon Clemens » 26 Apr 2013, 20:59

.. also mir ist Fernsehen total egal. Aber mit TV-Browser bekomme ich auch das Radioprogramm (insb. die DRadio-Sender). Digital, durchsuchbar und für einen Monat im vorraus. Das ist ein wirkliches Alleinstellungsmerkmal, den den meisten anderen EPGs und Online-Senderlisten fehlt das Radio. Und mit einem Klick ist sogar die Aufnahme programmiert. (Mac mit EyeTV)

Danke, Danke Danke!

Gast

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon Gast » 26 Apr 2013, 21:40

TV-Browser wird von mir seit Jahren nahezu jeden Tag genutzt und gehört damit fest zu meinem Alltag. Daher an dieser Stelle mal recht herzlichen Dank für die tolle Arbeit und alles Gute zum 10-jährigen Jubiläum!!!

SaschaKH

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon SaschaKH » 26 Apr 2013, 22:50

Danke!
Ganz besonderst an Jo Mormes, den was währe gerade dieses Programm ohne ständig neue Daten, aber an alle anderen natürlich auch.

Gast

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon Gast » 27 Apr 2013, 01:51

Hallo, Ihr Macher/Programmierer (oder wie sagt man?) vom TV-Browser. Ich sag mal ganz einfach DANKE für Euren Service.
Euch wird man erst gerecht wenn man die Arbeit derjenigen anschaut die bei Rundfunkzeitungen, beim Radio und Fernsehen Geld, gutes Geld vom Gebührenzahler kassieren. Ich bin schon älteres Semester und blicke auf eine längere Zeit mit diversen Medien zurück.
••• Da wären zuerst die Zeitungen: Ich habe mal einem Verlag am Telefon gesagt: Ihr seit die Besten unter lauter schlechten…
••• Dann kam Videotext: Wieviel Unvermögen bei Formulierung des Textes da zu finden war und ist, geht auf keine Kuhhaut. Ich habe (hier den BR) mehrfach angesprochen: z.B. bitte bei der Ankündigung einer Opernübertragung nicht schreiben Name, Komponist mit Geburtsdatum …, Textdichter, evtl Historie etc. Es genügt z.B. Aida Oper v. Verdi, Karajan Wiener Staatsoper 1964 (wenn dann noch Platz: einige Sänger)
••• Ja, und dann kam das Internet. Es war und ist für mich erschütternd zu sehen wieviel Inkompetenz, Unvermögen, Dummheit?, Wurstigkeit da versammelt sind. Halt, es gibt ganz wenige Lichtblicke: z. B. Deutschlandradio, DLF, 3sat, und auch manche Beiträge bei den übrigen… (Ich schaue übrigens nur Öffentlich-rechtliche. Ich finde, kein Beitrag ist so schlecht das er von Werbung unterbrochen werden muß !!!). • Die Hauptsünden: Angaben wie gestern, morgen, vorige Woche haben im Internet nichts verloren. Jeder Beitrag hat eine Jahreszahl, einen Autor etc. Die Seiten (Film, Oper, Konzert, Doku…) enthalten mehrere (alle) Darsteller, Regie? Musik? Kamera? etc. Da Filme, Dokus, Länderfilme u.ä. länger und durch alle Dritten u.a. laufen wäre ein (guter) Text, der am Beitrag hängt doch angebracht? • Ich könnte mich jetzt noch weiter auslassen, die Typographie habe ich noch gar nicht zerpflückt – vielleicht schreibt mal eine Zeitung (SZ z.B.) über das Thema (sie sind doch Konkurrenten) ••• Also nochmals liebes TV-B-Team: DANKE, DANKE und nochmal D A N K E

MSKK

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon MSKK » 27 Apr 2013, 08:06

Ich bin nicht der grosse Redner oder Schreiber, also kurz und ehrlich. Ein Riesen Dank und Lob an das ganze TV-Browser-Team für dieses tolle Programm das mich auch schon viele Jahre begleitet und ohne das etwas fehlen würde.

Rico

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon Rico » 27 Apr 2013, 08:17

Der TV-Browser gehört inzwischen zu meiner täglichen Lektüre, genau wie die FAZ, die Süddeutsche oder das Handelsblatt. Aber mal im Ernst: Das TV-Programm wird immer schlechter, der TV-Browser wird immer besser! Dank Euch weiß ich wenigstens, was ich nicht anschauen muss. Vielen Dank für die tolle Arbeit und weiter so!

kasba

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon kasba » 27 Apr 2013, 10:10

So macht Rundfunk Spaß und Freude. Ein gelungenes Programm. Ich habe zu danken

fromengland

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon fromengland » 27 Apr 2013, 10:34

much better than anything on offer in the uk and so simple to use und kindesleichte bedienung. compliments to the comlete team. thanks und danke

seni

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon seni » 27 Apr 2013, 12:36

Ein supergroßes Dankeschön!
Am tollsten finde ich die Funktion "Wiederholung suchen". Das senkt den Stress- und Kummerfaktor erheblich, wenn man wieder mal was Tolles verpasst hat.
Weiter so!

teutone

Re: 10 Jahre TV-Browser - Der ultimative Lobhudel-Thread

Beitragvon teutone » 27 Apr 2013, 12:51

Ein tolles und vor allem übersichtlich gemachtes Programm für's Programm! :)


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste