Inhalte via Bluetooth ?

Neue Plugins usw. Also alles was kein Problem/Verbesserungsvorschlag ist ;).
electroraven
Full Member
Beiträge: 52
Registriert: 21 Sep 2011, 15:21

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon electroraven » 23 Feb 2016, 22:16

ok, hab ich gemacht, und dann?

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon Sheldon2012 » 23 Feb 2016, 22:23

Nun erstellst Du in beiden TV-Browsern eine Filterkomponente vom Typ CSV-Datei, die diese Datei benutzt.
Die Beschreibung habe ich ja schon zu Beginn verlinkt.
Mit diesen Filterkomponeneten erstellst Du dann jeweils einen Filter in den TV-Browsern.
Wenn Du diesen Filter anwendest, siehst Du die Sendung.

electroraven
Full Member
Beiträge: 52
Registriert: 21 Sep 2011, 15:21

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon electroraven » 24 Feb 2016, 10:10

hä? sorry, versteh ich nicht: wenn ich sowieso in beiden Browsern die gleichen procederes durcharbeiten muss, dann hab ichs doch irgendswie doppelt gemoppelt, denn dann brauch ich das doch gar nicht:
dann kann mans ja auch gleich manuell/visuell abgleichen (da beide Rechner in der gleichen Wohnung stehen).
Ich möchte einfach nur einen Weg wissen, wie die in dem einen Browser markierten Sendungen auch als markiert in dem anderen Browser erscheinen....
mit email ist das in der Tat nicht gerade der direkteste Weg, aber da Bluetooth bei uns anscheinend kaum Schangsen hat...
Cloud-Speicher läßt sich wohl leider auch eher nicht realisieren.

Haben das innerlich schon fast abgeschrieben, (wenns nicht geht, dann eben nicht...)

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon Sheldon2012 » 24 Feb 2016, 10:23

Das hast Du mißverstanden. Beide TV-Browser werden bzgl. der Filterkomponente nur gleich konfiguriert.
Dann hast Du zunächst einen Filter. Alle Sendungen eines Filters kann man markieren (Plugin Filter-Info-Icons) oder sogar einfärben (Plugin FärbeMich). Wenn Du anschließend einen Eintrag in die CSV-Datei einfügst, ist die entsprechende Markierung in beiden TV-Browsern gleich.
Damit geht das Ganze also sogar in beide Richtungen.

Du kannst das ja einfach mal an dem obigen beispiel durchspielen, dann siehst Du, wie einfach das ist.

electroraven
Full Member
Beiträge: 52
Registriert: 21 Sep 2011, 15:21

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon electroraven » 25 Feb 2016, 10:53

aber wie kommt der geänderte CSV-Eintrag zum anderen Browser??

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon Sheldon2012 » 25 Feb 2016, 17:34

Du hast doch erwähnt, das sich die beiden Rechner, auf denen der TV-Browser läuft, in einem Netzwerk befinden.
Also legst Du die CSV-Datei auf ein Laufwerk, das von beiden Rechnern erreicht werden kann.

Falls ich das irgenwie missverstanden haben sollte und die Rechner nicht in einem Netzwerk verbunden sind, oder ein solches Laufwerk aus irgendwelchen gründen nicht existiert - aber das ist nun mal ein Merkmal eines Netzwerks - dann kann das auch ein mobiler Datenträger (ext. Festplatte, USB-Stick usw,) sein.

Natürlich kannst Du die CSV-Datei auch, nachdem Du sie auf dem einen Rechner geändert hast, schlicht auf den anderen Rechner kopieren.
Das wäre aber dann wirklich kein Netzwerrk mehr. Geht aber auch. Wie auch immer!



.

electroraven
Full Member
Beiträge: 52
Registriert: 21 Sep 2011, 15:21

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon electroraven » 25 Feb 2016, 18:08

Sorry! Missverständnis: ich meinte, beide Rechner hängen am gleichen Router! Das ist wohl kaum als Netzwerk zu bezeichnen, vermute ich. Insoweit mein Fehler.
Ich befürchte, dieses Projektchen ist schon fast ... vergoren :(
trotzdem vielen Dank an euch!

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon Sheldon2012 » 25 Feb 2016, 18:32

Dann mußt Du die Datei halt von einem Rechner auf den anderen kopieren (USB-Stick).

Jo
Site Admin
Beiträge: 10058
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon Jo » 25 Feb 2016, 20:45

Du kannst zwar nicht beliebige, aber eine Markierungsart über das omdb-Plugin (http://www.omdb.org/content/OmdbPlugin) verteilen. Wenn du einen omdb-Account hast, kannst du mit dem Plugin Filme und Serien in dem einen TV-Browser auf die omdb-Merkliste setzen und die auch vom anderen TV-Browser wieder synchronisieren und die da filtern oder zu Lieblingssendungen machen oder was auch immer. Geht aber nicht für bestimmte Ausstrahlungen zu bestimmten Uhrzeiten (aber meistens weiß man ja, ob man die Ausstrahlung zur Primetime oder die Wdh. in der Nacht meinte) und nur für Sendungen die in omdb sind, also Filme und Serien.

Also du könntest Film XY oder Serienfolge AB auf die Merkliste im einen TVB setzen und die Austrahlungen des Films bzw. der Folge werden dann im anderen TVB markiert.

electroraven
Full Member
Beiträge: 52
Registriert: 21 Sep 2011, 15:21

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon electroraven » 26 Feb 2016, 18:13

Dann mußt Du die Datei halt von einem Rechner auf den anderen kopieren (USB-Stick).


Ok, werd ich mich halt damit begnügen. alles andere ist zu experimentel.
vielen Dank an euch!
lG

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon Sheldon2012 » 26 Feb 2016, 18:41

Du mußt nur beide TV-Browser gleich konfigurieren. Dann können beide die CSV-Datei lesen.
Der Ansatz von Jo klingt sehr vielversprechend. Das solltest Du alternativ auch mal ausprobieren.

electroraven
Full Member
Beiträge: 52
Registriert: 21 Sep 2011, 15:21

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon electroraven » 28 Feb 2016, 11:55

Ok. werd das mal bei guter Gelegenheit ausprobieren.
Wie bzw wo kann man eigentlich die Konfigurationseinstellungen (zB Lieblingssender, Fenster-Outfit, etc) kopieren und sichern ?? Einmal für XP &nd einmal W7.
vielen Dank auch,

Sheldon2012
Plugin-Developer
Beiträge: 1203
Registriert: 25 Dez 2012, 07:35

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon Sheldon2012 » 28 Feb 2016, 12:08

Mit einem USB-Stick sollte es ja erst mal klappen. So hast Du wenigstens schon mal eine Lösung.
Die Alternative kannst Du ja immer noch ausproberen.

Informationen bezüglich der Erstellung eines Backups findest Du hier http://wiki.tvbrowser.org/index.php/Backup_der_Daten.

electroraven
Full Member
Beiträge: 52
Registriert: 21 Sep 2011, 15:21

Re: Inhalte via Bluetooth ?

Beitragvon electroraven » 28 Feb 2016, 23:14

ok, vielen dank! lG


Zurück zu „Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste