Seite 2 von 2

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 18 Mai 2014, 10:23
von Gast
offene Fragen:

2. wenn THC mit dem letzten (inoffiziell, weil von Terratec eingestellt) HC-Update überhaupt nicht auf WinTVCapGUI reagiert, kann man die Recorder.exe anpassen (was mir an sich gleichgültig wäre) - aber gibt es nicht doch eine Chance dass die recorder.exe (unter Radioparametern aufgerufen auf Radiosender schaltet und hernach bei TV-Parametern aber auch wieder zurück auf weitere (weil programmierte)TV-Sender. Was ja leider jedenfalls bei mir nicht funktioniert.

(Was bewirkt eigentlich im positiven Sinne dass man unter Einstellungen bei WinTVCapGUI unter Aufnahmeapplikation statt Auto-Tuner für TV-Sender Terratec Home Cinema und für Radiosender Terratec Home Cinema-Radio per dropdown festlegt? Bei mir leider nix.)

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 18 Mai 2014, 11:53
von ds10
Man könnte die Recoder.exe durchaus anpassen, die müsste dann halt per Tastatur die Sender umschalten anstatt per Kommandozeilenparameter.

Ist die Aufnahmeapplikaition für einen Sender festgelegt, wird diese für den Sender verwendet. Ist eigentlich nur dann interessant, wenn es letztendlich unterschiedliche TV-Karten und Applikationen sind.

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 03 Jun 2014, 05:14
von Gast
Problem:
statt wie früher zB.

auslandsjournal ZDF - 12-07 -.mpg

wird jetzt nach eine Neueinrichtung eines PC zB.

arte 2014-06-02 20-15-12.mpg

angezeigt.

muß ich das im Scheduler-plugin in Optionen Namensformatierung ändern?
wohl schon
und warum sprang das manchmal um in die Schreibweise ohne Titel? Spontan.

{cleanLess(concat(concat(channel_name,"_",title),testparam(episode,"-"),testparam(episode_number,concat(leadingZero(episode_number,"3"),"_",testparam(episode,episode)),testparam(episode,episode))))}

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 03 Jun 2014, 05:32
von Gast
EPG im THC war nicht eingeschaltet
Sorry
ist wohl der Grund warum nur Sender und Datum kam

Würd mich gern unter meinem alten Namen einloggen (Dokufan)
Find ich aber nicht
?
email?

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 03 Jun 2014, 09:09
von ds10
Das hier ist das TV-Browser-Forum, das WinTVCap_GUI-Forum gibt es nicht mehr, hast du hier überhaupt einen Account?

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 04 Jun 2014, 15:50
von Gast
jo
gehabt
dokufan

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 04 Jun 2014, 17:18
von ds10

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 04 Jun 2014, 22:59
von v6ph1
Gast hat geschrieben:jo
gehabt
dokufan

Der muss meinem Frühjahrsputz letztes Jahr zum Opfer gefallen sein. :(
An den Namen kann ich mich erinnern - in der Benutzerliste ist er aber nicht mehr.
Neuanlegen ist aber kein Problem.

-- v6ph1

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 30 Jun 2014, 06:05
von Gast
egal
hab neuen rechner
reagiert nicht auf standby (poweroff)
kennt nur einen Energiesparmodus
unter dem macht winTVCapGUI aber keine programmierte Aufnahme
eine bewegung mit der Maus und alles geht wieder
würde also "Monitor an" ausführen wenn ich wüßte wie ich die poweroff.exe einbinde

das Terratec Home Cinema profil gibt mir aber keine Gelegenheit irgendwo einen Eintrag für die poweroff.exe zu machen ??

also bevor die Aufnahme beginnt müsste der Rechner aufgeweckt werden (zB. Monitor an) und natürlich aktiviert bleiben, oder hält ihn die Aufnahme nicht weiter wach?
Sonst müsste ich nämlich die Zeit bis er bei Netzbetrieb einnickt vergrößern auf 2-3 Stunden

what is to do?

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 30 Jun 2014, 16:09
von ds10
Schwer zu sagen, kann eine BIOS/UEFI/Windows-Einstellung sein, die das Aufwecken verhindert. Wenn ein geplanter Task in der Windows Aufgabenplanung den Rechner aufwecken kann, dann sollte es auch WinTVCap_GUI können, denn das trägt die Aufnahmen ja auch in die Windows Aufgabenplanung ein.

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 01 Jul 2014, 06:50
von Gast
Ne - bei mir geht es ja um die simple Einrichtung in wintvcapgui von poweroff
weiß nicht mehr wie das ging
und in der Terratec Home Cinema Applikation wie auch im scheduler von Wintvcapgui find ich nirgends ein Feld wo ich den Prg-Ordner von der poweroff.exe eintragen kann damit sie aufgerufen wird

hab doch gesagt: ich weiß nicht wie oder wo ich die poweroff.exe einbinden soll (wenn sie dann mal auf "Monitor an" eingerichtet ist)
brauchte das früher auch nicht, vermutlich weil der Rechner nie im Standby oder Ruhemodus lief. "Dauerläufer".
Der Neue hat nur den Energiesparmodus, was dem Standby entspricht, reagiert aber nur auf "Monitor an/aus" oder aber "Runterfahren". (Ruhezustand weiß ich nicht)
Ich will ihn aufwecken mit "Monitor an". Weil darauf fährt er (manuell über poweroff.exe) aus dem Energiesparmodus hoch.

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 01 Jul 2014, 08:34
von ds10
Du verstehst hier etwas grundsätzlich falsch. Die poweroff.exe war (wie der Name schon sagt) nur für das Versetzen in den Ruhezustand/Standby benutzt worden und das kann WinTVCap_GUI jetzt ohne externe Tools.

Für das Aufwecken aus Ruhenzustand und Standby war immer Windows und BIOS/UEFI zuständig. Es ist also keine Aufgabe von WinTVCap_GUI und wenn das nicht richtig funktioniert, ist es eine Frage der Einstellungen des BIOS/UEFI und/oder von Windows.

Da gibt es auch nichts einzubinden, denn wenn der Rechner im Standby ist, läuft WinTVCap_GUI nicht und kann damit auch keine Befehle ausführen.

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 01 Jul 2014, 19:40
von Gast
thx Thx thx Thx thx Thx

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 27 Mai 2017, 10:04
von holfri
Gast hat geschrieben:Schnellprogrammierung geht nicht Fehlermeldung

Taskliste bleibt völlig leer

Bei mir das Gleiche mit folgender Fehlermeldung in der letzten Zeile:
[FAIL ] IPersistFile::Save hr=0x8007052e

Re: WinTVCap GUI hängt sich auf beim öffnen

Verfasst: 01 Jun 2017, 08:54
von ds10
Bei solchen Fehlern sucht man am Besten nach der Fehlernummer im Internet, denn die angezeigte Fehlernummer wird von Windows ausgegeben.