TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Wenn es um WinTVCap_GUI/SimplePVR oder dem zugehörigen TV-Browser-Plugin geht.
mueller0711
Full Member
Beiträge: 83
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 07 Jul 2017, 02:25

jt.exe und....
ich blick überhaupt nicht wie ich damit zB. eine funktionierende über Windows 10 selbsterstellte Aufgabe testen könnte um dann die einer von WinTVCapGui erstellte dzt (aus was für Gründen auch immer) nicht erfolgreich ausführbare Aufgabe vergleichsweise zu testen.
Also erst cmd als Administrator, denke ich
und dann ?
Die Frage wär ja packts die jt.exe überhaupt noch, also mit einer in 10 funktionierenden Aufgabe oder nicht.
Funktioniert die jt.exe unter 10 noch wäre dann allenfalls zu prüfen wie es mit erstellten WinTVCapGui-Aufgaben aussieht.
Komme mit der Beschreibung der jt.exe nicht klar. Genügt zum Testen ein Rechner oder braucht es zwei?
Habe ansonsten immer noch den Verdacht dass etwas mit der Standartzuordnung wichtiger exe-Dateien vielleicht nicht stimmt. Auf welche Dateien (außer der javaw.exe) käme es denn da noch an?
Es ist halt trist wenn alles funktioniert (Erinnerung usw.) nur die Aufnahme nicht zustande kommt. :wink:

ds10
Site Admin
Beiträge: 16136
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon ds10 » 09 Jul 2017, 17:44

Eine cmd.exe und zwar nicht als Administrator. Wie WinTVCap_GUI eine Aufgabe erstellt, kann man in der information.log unter %appdata%\WinTVCap_GUI lesen. Wie ich schon schrieb, benutze ich kein Windows mehr, kann daher auch nicht näher testen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

mueller0711
Full Member
Beiträge: 83
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 09 Jul 2017, 21:08

19:01:14 Command line: /channel "%channel%" /list "TV" /nosilent /clean
19:01:14 Recording properties: COUNT_DUMMY;2017_07_09_19_01_14_ZDF_HD;ZDF HD;DVD;null;V:\ board: 1
09.07.2017 19:01:14: C:\Program Files (x86)\TerraTec\TerraTec Home Cinema\TerratecHomeCinemaRecorder.exe /channel "ZDF HD" /list "TV" /nosilent /clean
19:01:14 64Bit system, StandbyDetector not supportet.
20:15:44 64Bit system, StandbyDetector not supportet.


der log ist normal oder?

mueller0711
Full Member
Beiträge: 83
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 09 Jul 2017, 21:38

2017-07-09_21-24-36.png
2017-07-09_21-24-36.png (25.29 KiB) 424 mal betrachtet


alles auf Dos-Ebene ausführen oder?

also auch den job mit Pfadangabe.. usw usw

mit welcher jt-Erweiterung? jt /

2017-07-09_21-36-29.png
2017-07-09_21-36-29.png (37.04 KiB) 424 mal betrachtet

Benutzeravatar
Agrivaine
Moderator
Beiträge: 644
Registriert: 21 Nov 2007, 14:39
Kontaktdaten:

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon Agrivaine » 10 Jul 2017, 09:29

Ich würde nicht erwarten, dass es überhaupt noch damit funktioniert. 1998 und NT sprechen schon dafür, dass es einfach zu alt ist. Seit mehr als 10 Jahren wird unter Windows schtasks.exe benutzt, um Tasks per DOS-Command anzulegen/bearbeiten/löschen etc.

Code: Alles auswählen

schtasks.exe /create /?
Gestern standen wir vor dem Abgrund; heute sind wir bereits einen Schritt weiter...

ds10
Site Admin
Beiträge: 16136
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon ds10 » 10 Jul 2017, 10:48

schtasks.exe hat aber weniger Optionen, konnte zumindest zu Beginn kein Aufwecken des Computers aus dem Ruhezustand setzen und musste wohl außerdem als Admin laufen. So wie es im Moment aussieht, scheint ja durch das Creators-Update etwas verändert worden zu sein, was die Tasks von jt.exe an der Ausführung hindert.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Benutzeravatar
Agrivaine
Moderator
Beiträge: 644
Registriert: 21 Nov 2007, 14:39
Kontaktdaten:

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon Agrivaine » 10 Jul 2017, 12:44

ds10 hat geschrieben:... konnte zumindest zu Beginn kein Aufwecken des Computers aus dem Ruhezustand setzen...
Von Hinten durch die Brust... geht es schon, allerdings IMO nicht per einfachem Parameter. Ich hatte vor Jahren mal ein kleines Tool geschrieben, welches die gesetzten Timer vom TVB in Tasks umwandelte, welche dann mittels VLC als Stream aufgenommen wurden. Da musste ich den PC natürlich auch aufwecken und suchte nach einer Möglichkeit. Ich habe es dann so gelöst, dass ich ein XML-Template als Grundgerüst erstellt habe und dort die veränderbaren Parameter als Variablen definiert habe.

Code: Alles auswählen

...
    <WakeToRun>{AUFWECKEN}</WakeToRun>
...

{AUFWECKEN} wird dann durch den entsprechen Parameter (hier true/false) beim parsen ersetzt und die kpl. XML per schtasks.exe dann als Task gesetzt. Ziemlich aufwändig, aber nur per XML lassen sich auch alle Parameter wie in der GUI eines Tasks setzten/ändern.
Gestern standen wir vor dem Abgrund; heute sind wir bereits einen Schritt weiter...

mueller0711
Full Member
Beiträge: 83
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 11 Jul 2017, 12:56

Tatsächlich, habe vom 26. auf den 27.6. upgegraded und das Datenaktualisieren bringt seitdem den bekannten "Erfolg".
War schon so weit ein backup rückzuladen ob damit das Aktualisieren noch geht. Meinen Scannerteiber und das zugehörige Prog hat der Ubgrade einfach rausgeboxt. Vielleicht ist es hier nicht anders.
Wenn ich Sofortaufnahme mache startet übrigens alles richtig. Aber der bekannte rote Punkt re unten fehlt und die Aufnahme wird auch nicht dann beendet nach Ablauf.

mueller0711
Full Member
Beiträge: 83
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 12 Jul 2017, 03:04

2017-07-12_02-52-03.png
2017-07-12_02-52-03.png (19.05 KiB) 344 mal betrachtet


Seit 28.6. Aktualisieren der TVB-Daten mit nachfolgend fehlerhaften nicht ausführbaren Einträgen im Task Scheduler
27.6. entweder letzter fehlerfrei erstellter Job aus TVdaten-Aktualisierung davor oder letzte geglückte Aufnahme vor Windows-Update (s.o)

mueller0711
Full Member
Beiträge: 83
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 15 Jul 2017, 16:57

Durch Recovery auf 2 Wo alte Sicherung und erneutes Update auf aktuelles 10 läuft scheinbar alles. Das kumulative Update für Windows 10 Version 1607 für x64-basierte Systeme (KB4025339) muß noch installiert werden. Diesmal scheint auch der Scanner nicht rausgeboxt worden zu sein.
Eine Frage: Was nicht so läuft wie ich es in Erinnerung habe ist die Sofortaufnahme aus TVB.
War das nicht so dass die Startete und von selbst wieder beendete. Also geziehlt nur die Sendung schnitt? Das tut sie nicht mehr, läuft einfach weiter.

Oder was meinst Du? Kann man da noch im Programm was dran drehen dass es wieder tut?

ds10
Site Admin
Beiträge: 16136
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon ds10 » 15 Jul 2017, 17:29

Soweit ich mich erinnern kann, war die Sofortaufnahme schon immer eine Endlosaufnahme. Aber ich benutze eben kein Windows mehr, daher kann ich mich auch irren.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

mueller0711
Full Member
Beiträge: 83
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 15 Jul 2017, 20:50

Wenn der rote Punkt rechts unten gefehlt hat was war dann nicht erfolgt? Dort wo man die Aufnahme mit der re MT verlängern kann.
Vielleicht hat das Update das bloß gekillt.

mueller0711
Full Member
Beiträge: 83
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 16 Jul 2017, 03:55

Was ist jetzt?
TVB nimmt richtig auf aber zeigt li oben falsches Datum an. Gestriges statt heutiges Datum.

mueller0711
Full Member
Beiträge: 83
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 16 Jul 2017, 05:01

TVB-Datum ist ok.
Funktioniert.

mueller0711
Full Member
Beiträge: 83
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 16 Jul 2017, 05:21

Wenn der rote Punkt rechts unten gefehlt hat was war dann nicht erfolgt? Dort wo man die Aufnahme mit der re MT verlängern kann.
Vielleicht hat das Update das bloß gekillt.
Hatte das Update WinTVCapGUI zerschossen?


Zurück zu „WinTVCap_GUI/SimplePVR“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast