TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Wenn es um WinTVCap_GUI/SimplePVR oder dem zugehörigen TV-Browser-Plugin geht.
mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 10 Aug 2017, 12:41

Mit nur einem Backslash kann man leider noch immer nicht aus der Tasklist heraus manuell starten

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 10 Aug 2017, 12:43

Wo ändere ich denn das was er als Aktion in den Job reinschreibt

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 10 Aug 2017, 12:45

C:\Programme\Java\jre8u141\bin\javaw.exe - ob Windows diese Pfadangabe versteht?

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 10 Aug 2017, 12:55

Die Aktion nimmt C:\Programme\Java\jre8u141\bin\javaw.exe entgegen ohne es zu trennen frägt aber dann

2017-08-10_12-50-10.png
2017-08-10_12-50-10.png (33.38 KiB) 919 mal betrachtet


aber wie das?

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 11 Aug 2017, 05:34

2017-08-11_02-30-29.png
2017-08-11_02-30-29.png (35.29 KiB) 900 mal betrachtet


ja
dies Bild zeigt sich nach Rückladen

da ist der augenblickliche Updateverlauf

2017-08-11_02-02-31.png
2017-08-11_02-02-31.png (57.03 KiB) 900 mal betrachtet


alles funktioniert noch
Die Aktion eines funktionierenden Jobs zeigt die deutsche Namensgebung des Pfades zu Java (s.o)

................................................................................

Auch nach dem kommenden ersten Sammelupdate wird dies in den Jobs so bleiben also funktionieren sie auch. (s. nächstes Posting)

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 11 Aug 2017, 05:46

Es folgt nun das erste Sammelupdate mit

2017-08-11_02-00-59.png
2017-08-11_02-00-59.png (7.47 KiB) 899 mal betrachtet


und beinhaltet

2017-08-11_02-21-41.png
2017-08-11_02-21-41.png (16.27 KiB) 899 mal betrachtet


danach funktioniert TVB Programmierung immer noch und Aktionen in den Jobs tragen weiter die Pfadbezeichnung mit "Programme"

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 11 Aug 2017, 06:01

2017-08-11_04-57-58.png
2017-08-11_04-57-58.png (32.88 KiB) 897 mal betrachtet


Dies ist das Bild nach dem ersten kummulativen Update eines erstellten Jobs (wie zuvor beschrieben) alles funktioniert

......................................................................................................

Und nun erst käme das unheilvolle Update das alles zerhaut

2017-08-11_04-53-35.png
2017-08-11_04-53-35.png (5.9 KiB) 898 mal betrachtet


Es strauchelt möglicherweise an den verschiedenen Pfadschreibweisen "Programme" und "Program Files".

Diese ist nach dem Funktionsupdate 1703 in den Aktionen der Jobs nicht mehr Programme wie bis dahin sondern wird verändert in den Jobs zu Program Files. Was bewirkt das nach dem Aufruf eines solchen Jobs merkwürdigerweise wohl auch dies den Pfad an dieser Leerstelle trennt. Sehr ungewöhnlich. Der zweite Teil des Pfades dadurch als Attribut in der Aktion verarbeitet wird. Der Job durch falsche Pfadangabe ins Leere geht.

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 11 Aug 2017, 07:08

Es war zunächst irritierend für mich daß ja genaugenommen zwei kumulative Updates erfolgten bis sich der Fehler einstellte. So ist es aber. Erst die 1703 schafft das Problem.
Installier ich jetzt 1703 kann ich mit Sicherheit davon ausgehen dass sich der Fehler wieder einstellt und nichts mehr geht.

Ubuntu kann ich nicht fahren da ich nur einen Rechner habe und Windows benötige. Auch will ich nicht zwei Rechner im Dauerlauf. Oder gehen zwei Betriebssysteme parallel. Wohl nicht.

Mir fällt jetzt ein dass ich zwar bei der Installation des 64-Java dessen Installation nicht den Pfad "Programme" vorgeben kann, aber es ist doch möglich Java einen Pfad zu verpassen in dem keine Leerstellen zu finden sind. Also Neukreation ohne Leerstellen und das meinetwegen noch vor dem 1703-Update.
Wie meinen?

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 11 Aug 2017, 08:17

Hoffentlich eine letzte Frage vor dem 1703 Update mit dem neuen Pfad von Java

was ist das?

Notfallstart.png
Notfallstart.png (16.35 KiB) 891 mal betrachtet


Die Aufnahme startet zwar brav aber kaum läuft sie kommt diese Meldung und der Rechner fährt runter oder wenn man die Meldung abbricht (Abbrechen) wird die Aufnahme abgebrochen

Was bedeutet das?

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 11 Aug 2017, 08:26

Und witzigerweise passiert das nur bei der ersten manuellen Programmierung aus TVB (nach dem Hochfahren) bei den weiteren manuellen Programmierungen klappt die Aufnahme problemlos o9hne zu stoppen oder gar das winTVCapGUI den Rechner runterfahren will.
Wie geht das?

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 11 Aug 2017, 08:46

Ja wie gesagt der Notfallstart findet nur einmal bei der ersten manuellen Aufnahmeplanung statt. Bricht man das Runterfahren ab bricht er zwar diese grade erst begonnene Aufnahme gleich wieder ab aber alle weiteren manuell programmierten Aufnahmen laufen danach weiters reibungslos ab. Was ist da noch zu beeinflussen bevor ich zum Funktionsupdate s c h r e i t e ?

ds10
Site Admin
Beiträge: 16257
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon ds10 » 11 Aug 2017, 14:23

mueller0711 hat geschrieben:Ubuntu kann ich nicht fahren da ich nur einen Rechner habe und Windows benötige. Auch will ich nicht zwei Rechner im Dauerlauf. Oder gehen zwei Betriebssysteme parallel.

Ja das geht, man kann zwei BS parallel auf einem Rechner installieren, beim Booten kann man dann das System auswählen, das man benötigt. Der Rechner muss auch gar nicht dauerhaft laufen, WinTVCap_GUI bzw. SimplePVR sind so konstruiert, dass der Rechner aus dem Standby aufwacht, wenn eine Aufnahme ansteht und danach wird der Rechner einfach wieder in den Standby versetzt. Ich weiß ja nicht wofür du Windows brauchst, aber es ist auch möglich unter Ubuntu eine virtuelle Maschine für Windows anzulegen, z.B. mit VirtualBox dann kann man Windows jederzeit direkt unter Ubuntu ausführen, wenn man es benötigt. Für Spiele ist das natürlich keine Option, da man da ja die gesamte Rechenleistung des Computers benötigt.

Der Notfallreboot wird dann ausgelöst, wenn WinTVCap_GUI feststellt, dass die Aufnahmedatei nicht angelegt oder eine Größe hat, die nicht realistisch ist nach einigen Sekunden Aufnahme. Man kann den aber auch in den Einstellungen von WinTVCap_GUI abschalten.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 11 Aug 2017, 14:40

D a n k e . . .

Benutzeravatar
Agrivaine
Moderator
Beiträge: 667
Registriert: 21 Nov 2007, 14:39
Kontaktdaten:

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon Agrivaine » 11 Aug 2017, 14:47

Das mit Programme und "Program Files" ist völlig normal. Das kommt durch die verschiedenen Sprachvarianten von Windows. "Intern" wird mit englischen Begriffen gearbeitet, angezeigt wird es dann Landes typisch. Betrifft z.B. auch "Users <-> Benutzer", "Documents <-> Dokumente und Einstellungen" usw.

Öffne mal eine Dos-Box mit Admin Rechten (Windows Suche cmd eintippen und beim Ergebnis "Eingabeaufforderung" Rechtsklick --> Als Administrator ausführen)

Code: Alles auswählen

set Path | findstr java
eingeben und es gibt zwei Möglichkeiten
Entweder kommt nun etwas Text: javaw.exe eingeben und es sollte nur der Prompt wieder erscheinen (nicht "Der Befehl javaw.exe ist ...nicht gefunden werden.") --> du kannst beim Aufruf sowieso jetzt schon den ganzen Pfad weglassen + nur javaw.exe aufrufen

oder:
es erscheint nur wieder der Prompt: Java ist nicht in deinem aktuellen Pfad vorhanden.

Code: Alles auswählen

setx /m Path=C:\Programm Files\Java\jre18014\bin;%Path%
eingeben (mit deinem korrekten Pfad für Java eben, bzw. wo sich die javaw.exe befindet, aber nur Laufwerksbuchstabe und Pfad ohne die *.exe! aber auch Leerzeichen sind erlaubt). Für die aktuelle Dos-Box ist die Änderung allerdings nicht gültig, erst für alle nach der Änderung gestarteten Programme. Also neue Dos-Box öffnen (egal ob mit oder ohne Admin-Rechte) und bei Eingabe von javaw.exe sollte einfach nur wieder der Prompt erscheinen --> du kannst nun beim Aufruf den kpl. Pfad weglassen und brauchst nur noch javaw.exe angeben.

Zuvor würde ich aber einen Systemwiederherstellungspunkt setzen, denn wenn man bspw. das ";" oder ein "%" vergisst, kann das unangenehme Auswirkungen auf andere Programme haben, da der Pfad dann gekillt wurde :wink:

*EDIT* ...und zu lange getippt... :?
Gestern standen wir vor dem Abgrund; heute sind wir bereits einen Schritt weiter...

mueller0711
Full Member
Beiträge: 86
Registriert: 08 Aug 2006, 13:57

Re: TerratecHomeCinemaRecorder.exe

Beitragvon mueller0711 » 11 Aug 2017, 15:21

ok Danke

aber jetzt bin ich zittrig
das kann ich ja hoffentlich nach dem Creators Update vielleicht noch machen oder?

Vielen Dank

ds10 warum dreht WinTVCapGUI beim ersten mal manuell aufnehmen über TVB jedesmal in den Notfall oder beendet zumindest sofort die Aufnahme?
Alle weiteren Aufnahmen laufen dann problemlos. Woran liegt es? An der TerratecHomeCinemaRecorder.exe? Was kann ich tun?
Es könnte ja egal sein wenn das nur die erste Aufnahme trifft (aber blöd ist es schon).
Wenn das jetzt mit dem spacefreien path von Java auch nach dem Creatorsupdate tut bin ich natürlich happy


Zurück zu „WinTVCap_GUI/SimplePVR“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste