deb-Pakete für Debian / Ubuntu

Du willst mithelfen? Hier gibt es die Möglichkeit dazu!
Georg W. Leonhardt

deb-Pakete für Debian / Ubuntu

Beitragvon Georg W. Leonhardt » 07 Mär 2006, 20:16

Das Debianpaket richtet den TV-Browser für Mehrbenutzersysteme ein und verwendet die Java-Laufzeitumgebung von Sun. Diese wird automatisch mit eingerichtet, falls nicht schon vorhanden. Um den TV-Browser zu installieren fügen Sie bitte folgende Zeile in Ihre sources.list ein:

Für Debian Sarge

Code: Alles auswählen

deb http://debian.geole.info/ sarge main contrib non-free

Für Debian Etch

Code: Alles auswählen

deb http://debian.geole.info/ etch main contrib non-free

Für Debian Sid

Code: Alles auswählen

deb http://debian.geole.info/ sid main contrib non-free

Für Ubuntu Breezy

Code: Alles auswählen

deb http://ubuntu.geole.info/ breezy universe multiverse

Für Ubuntu Dapper

Code: Alles auswählen

deb http://ubuntu.geole.info/ dapper universe multiverse

Aktualisieren Sie im Anschluss Ihre Paketlisten mittels:

Code: Alles auswählen

sudo apt-get update


Um das Repo als vertrauenwürdig einzustufen, können Sie den Apt-Key des Repos installieren.

Code: Alles auswählen

wget http://www.geole.info/fileadmin/data/misc/geole.info-apt-key.gpg
sudo apt-key add geole.info-apt-key.gpg


Für Debian Sarge ist die Installation des Apt-Keys nicht nowendig.

Sie finden den TV-Browser und die Skins, wenn Sie in der Paketverwaltung nach tvbrowser suchen. Die Webseite des deb-Paketes finden Sie unter http://www.geole.info.

@einer der Moderatoren
Bitte löscht den alten Thread. Dankeschön

Gruß Georg
Zuletzt geändert von Georg W. Leonhardt am 27 Jul 2006, 13:04, insgesamt 8-mal geändert.

ds10
Site Admin
Beiträge: 15770
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: deb-Pakete für Debian / Ubuntu

Beitragvon ds10 » 07 Mär 2006, 23:44

Georg W. Leonhardt hat geschrieben:@einer der Moderatoren
Bitte löscht den alten Thread. Dankeschön

Ich habe den alten Thread gesperrt, löschen möchte ich den nicht.

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 08 Mär 2006, 08:31

Wieso hast du nicht einfach den vorhandenen Thread weiter genutzt? Wir löschen hier nämlich echt ungern Threads ;).

icewind
Platin Member
Beiträge: 821
Registriert: 17 Jan 2005, 16:34

Beitragvon icewind » 08 Mär 2006, 08:41

Zusammenfügen :)

Georg W. Leonhardt

Beitragvon Georg W. Leonhardt » 08 Mär 2006, 11:29

bodo hat geschrieben:Wieso hast du nicht einfach den vorhandenen Thread weiter genutzt? Wir löschen hier nämlich echt ungern Threads ;).


Aufgrund meiner eigenen Gedankenlosigkeit. :oops: Ich hätte mich erst anmelden sollen und dann schreiben. Dann könnte ich mein Geschreibsel auch selber editieren.
Denn sollte jemand die Zeile aus dem ersten Thread verwenden, fehlt Java in den Sourcen. Ich habe mein Repo debiankonform umgebastelt und so befindet sich Java jetzt in non-free.

Gruß Georg

ds10
Site Admin
Beiträge: 15770
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Beitragvon ds10 » 08 Mär 2006, 13:18

Georg W. Leonhardt hat geschrieben:Denn sollte jemand die Zeile aus dem ersten Thread verwenden, fehlt Java in den Sourcen. Ich habe mein Repo debiankonform umgebastelt und so befindet sich Java jetzt in non-free.

Ich habe die Zeile aus der ersten Version entfernt, und hierher verlinkt, damit dürfte keine Gefahr ;-) mehr bestehen.

Georg W. Leonhardt

Beitragvon Georg W. Leonhardt » 08 Mär 2006, 13:51

Ich habe die Zeile aus der ersten Version entfernt, und hierher verlinkt, damit dürfte keine Gefahr mehr bestehen.


Prima! Danke!

Gil
Server Hoster
Beiträge: 513
Registriert: 09 Jul 2004, 19:28

Beitragvon Gil » 08 Mär 2006, 14:55

klasse arbeit!

fehlt nur noch ein gentoo ebuild ;)

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitragvon bodo » 09 Mär 2006, 07:03


Hafner

Beitragvon Hafner » 11 Mär 2006, 16:13

Ich habe das Paket sun-j2se6.0-jre-binary installiert. TV-Browser will aber jetzt durch Abhänigkeiten sun-j2re1.5 nachinstallieren. Ich will aber keine 2 Javas auf meiner Platte haben. Bitte noch korrigieren.

Georg W. Leonhardt

Beitragvon Georg W. Leonhardt » 07 Apr 2006, 13:16

Sorry für meine verspätete Reaktion. Die Benachrichtigungsmail ist scheinbar in meinem Spamfilter hängengeblieben.

Hafner hat geschrieben:... sun-j2se6.0-jre-binary ...


Leider ist bei diesem Java-Paket die Versionsnummer mit im Paketnamen enthalten. Wenn ich dieses Java-Paket im TV-Browser-Deb angebe, ist der Eintrag bei Version 7 nicht mehr gültig und APT würde wieder nur sun-2re1.5 installieren.

Gruß Georg

Gast

Re: deb-Pakete für Debian / Ubuntu

Beitragvon Gast » 08 Apr 2006, 11:47

Georg W. Leonhardt hat geschrieben:Für Debian Etch

Code: Alles auswählen

deb http://debian.geole.de/ etch main non-free

Baust du auch ein Debian-Paket für Debian Sarge?

Georg W. Leonhardt

Re: deb-Pakete für Debian / Ubuntu

Beitragvon Georg W. Leonhardt » 08 Apr 2006, 17:44

Baust du auch ein Debian-Paket für Debian Sarge?


Bin gerade dabei mein Repo um Sarge und Sid zu erweitern. Ich denke, in etwa einer Woche wird es auch eine Paket für Sarge geben.

Gruß Georg

Twilo
Junior Member
Beiträge: 15
Registriert: 21 Apr 2006, 17:50
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Twilo » 21 Apr 2006, 17:52

danke, funktioniert unter Debian etch super :D

Twilo

Georg W. Leonhardt

Beitragvon Georg W. Leonhardt » 25 Apr 2006, 00:49

Im Repo ist jetzt auch ein deb für Sarge enthalten. Sources.list-Eintrag siehe oben.


Zurück zu „Mithelfen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste