Frohe Ostern

Alles was sonst nicht passt. Bitte keine Werbung für Webseiten/Produkte usw.
Klaus-Werner Willert
Senior Member
Beiträge: 149
Registriert: 02 Apr 2008, 12:51
Wohnort: 37434 Rhumspringe

Frohe Ostern

Beitragvon Klaus-Werner Willert » 25 Mär 2016, 12:25

Danke für die gute Arbeit an das Team!!!

Ostern

Da ist nun unser Osterhase-!
Er stellt das Schwänzchen in die Höh
und schnuppert hastig mit der Nase
und tanzt sich einen Pah de döh!

Dann geht er wichtig in die Hecken
und tut, was sonst nur Hennen tun.
Er möchte sein Produkt verstecken.
um sich dann etwas auszuruhn.

Das gute Tier-! Ein dicker Lümmel
nahm ihm die ganze Eierei
und trug beim Glockenbammelbimmel
sie zu der Liebsten nahebei.

Da sind sie nun. Bunt angemalen
sagt jedes Ei: „Ein frohes Fest!“
Doch unter ihren dünnen Schalen
liegt, was sich so nicht sagen lässt.

Iss du das Ei! Und lass dich küssen
zu Ostern und das ganze Jahr ...
Iss nur das Ei! und du wirst wissen
was drinnen in den Eiern war-!

- Kurt Tucholsky 1890-1935

Ein frohes und gesegnetes Osterfest
Klaus-Werner
AMIGA Life for Ever

Benutzeravatar
MaxHeadroom
Newbie
Beiträge: 2
Registriert: 23 Mär 2017, 10:23

Re: Frohe Ostern

Beitragvon MaxHeadroom » 24 Mär 2017, 12:09

:D Nice. Bald isses wieder so weit. Bekommen wir dann noch ein Gedicht?

v6ph1
Site Admin
Beiträge: 1208
Registriert: 13 Jan 2008, 05:07
Wohnort: Radebeul

Re: Frohe Ostern

Beitragvon v6ph1 » 24 Mär 2017, 19:51

Ist zwar schon etwas älter, aber bestimmt nicht so bekannt:

Von Shareware befreit sind Festplatten und Partitionen
Durch der Freeware holden, belebenden Blick;
Im Windows grünet Hoffnungsglück;
der alte Bill, in seiner Schwäche,
Zog sich in raue Cluster zurück.
Von dorther sendet er, fliehend, nur
Ohnmächtige Bugs großen Ausmaßes
In Steifen über die flimmernde Flur;
Aber SUSE duldet kein Windows,
Überall regen sich SUN und Red Hat,
Alles wollen sie mit Icons beleben;
Doch an Software fehlt's im Revier,
Sie nehmen gebrannte CDs dafür.
Kehre dich um von diesen Höhen,
Nach dem User zurückzusehen.
Aus dem flachen finstern Monitor
Dringt eine bunte Anwendung hervor.
Jeder surfet heute sogern,
Wir nutzen das Internet zum lern',
Denn wir sind selber auferstanden,
Aus niedriger Chattrooms dunklen Sites,
Aus Internet und Hackerbanden,
Aus dem Druck von Bits und Bytes,
Aus der Suchmaschine quetschender Enge,
Aus T-Onlines ehrwürdiger Nacht,
Sind wir alle ans DSL gebracht.
Sieh nur sieh! Wie behänd sich die Datei
Durch das Netzwerk bewegt.
Wie der Fluss in Breit und Länge
So manche lustige E-Mail bewegt.
Und bis um Absturz überladen
Entfernt sich das Betriebssystem.
Selbst au des Windows fernen Pfaden
Blinken uns farbige Icons an.
Ich höre schon des Lüfters Getümmel,
Hier ist der Daten wahrer Himmel,
Zufrieden jauchzet groß und klein:
Hier bin ich PC, hier will ich's sein.

Reime: Goethe
Anpassungen: v6ph1, 2002


Zurück zu „Nicht zum Thema Passendes“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste