Erinnerungsfenster

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Erinnerungsfenster

Re: Erinnerungsfenster

von Vince42 » 27 Dez 2017, 18:47

Klasse! Vielleicht installiere ich mir mal die Beta - ich freue mich schon!

Re: Erinnerungsfenster

von ds10 » 24 Dez 2017, 22:25

Ich musste die Tastenkombi nochmals ändern auf Strg+Alt+ESC, da es unter Windows mit Alt+ESC nicht funktioniert. Die aktuelle Beta-Version unterstützt die automatische Größenänderung, man muss das aber in den Einstellungen des Erinnerers aktivieren.

Re: Erinnerungsfenster

von ds10 » 13 Dez 2017, 13:58

Ich habe jetzt erst einmal die Tastenkombination auf Alt+Esc geändert, ab der morgigen Nightly ist das dann verfügbar.

Re: Erinnerungsfenster

von Vince42 » 09 Dez 2017, 14:36

Moin,

das mit dem Fokus ist ärgerlich aber dann nicht zu ändern - c'est la vie. :)

Shift+Esc wäre super - mir ist aber natürlich auch jede andere Tastenkombination lieb, die side-effect-free ist. Was weiß ich denn schon, ob es ggf einen Linux WM oder etwas unter OS X gibt, was gerne mit Shift+Esc bedient werden möchte. Eine Umfrage müssen wir aber vermutlich deswegen nicht abhalten. ;)

Ja, ich weiß, daß das nicht trivial ist - Ihr könnt das ja auf die Vorschlagsliste packen und irgendwann mal durchdenken und dann in Angriff nehmen. Es ist kein zwingendes Feature, aber es wäre mE sehr elegant und stände der Anwendung gut zu Gesicht. :)

Und da es viel zu selten gesagt wird: TV-Browser läuft bei mir auf allen Geräten unter allen Betriebssystemen (danke, Java) und ist ein ständiger Begleiter. Es ist beeindruckend zu sehen, wie sich die Anwendung über die Jahre entwickelt hat und wie sinnvoll sie immer weiter entwickelt wird ohne auf jeden modischen Trend aufzuspringen - DANKE!!!

Re: Erinnerungsfenster

von ds10 » 09 Dez 2017, 12:37

Vince42 hat geschrieben:Wäre es möglich eine Option einzubauen, die das Erinnerungsfenster nicht automatisch fokussiert? Es ist sehr irritierend, wenn man gerade einen Text schreibt und das Fenster den Fokus stiehlt.
Diese Option gibt es bereits in den Einstellungen. Wenn das Fenster allerdings gerade nicht angezeigt wird, sondern erst mit der Erinnerung erscheint, dann gibt es keine Möglichkeit zu verhindern, dass es im Vordergrund auftaucht.
Vince42 hat geschrieben:Eine der Tastenkombinationen für das Schließen lautet Strg + Esc; leider ist diese unter Windows für das Startmenü reserviert. Könnte man die änderbar machen?
Änderbar eher nicht, aber ich könnte sie ändern auf Umschalt+ESC.
Vince42 hat geschrieben:Ich fände es schön, wenn es eine Option gäbe, das Erinnerungsfenster dem Inhalt der Größe nach anzupassen: je mehr Erinnerungen, desto größer (höher) das Fenster. Dazu müßte das Fenster einen Ankerpunkt haben und in die dem Ankerpunkt gegenüberliegende Richtung wachsen. Ich habe mein Erinnerungsfenster zum Beispiel rechts unten auf meinem Bildschirm - es wäre ein Traum für mich, wenn das Fenster am unteren Fensterrand verankert wäre und seine Größe nach oben wüchse - die Reihenfolge der Erinnerungen bliebe natürlich die selbe.
Interessante Idee, aber das dürfte wesentlich komplexer umzusetzen sein, als es scheint.

Erinnerungsfenster

von Vince42 » 09 Dez 2017, 00:47

Moin,
mir sind ein paar Punkte bezüglich des Erinnerungsfensters eingefallen:
  • Wäre es möglich eine Option einzubauen, die das Erinnerungsfenster nicht automatisch fokussiert? Es ist sehr irritierend, wenn man gerade einen Text schreibt und das Fenster den Fokus stiehlt.
  • Eine der Tastenkombinationen für das Schließen lautet Strg + Esc; leider ist diese unter Windows für das Startmenü reserviert. Könnte man die änderbar machen?
  • Ich fände es schön, wenn es eine Option gäbe, das Erinnerungsfenster dem Inhalt der Größe nach anzupassen: je mehr Erinnerungen, desto größer (höher) das Fenster. Dazu müßte das Fenster einen Ankerpunkt haben und in die dem Ankerpunkt gegenüberliegende Richtung wachsen. Ich habe mein Erinnerungsfenster zum Beispiel rechts unten auf meinem Bildschirm - es wäre ein Traum für mich, wenn das Fenster am unteren Fensterrand verankert wäre und seine Größe nach oben wüchse - die Reihenfolge der Erinnerungen bliebe natürlich die selbe.
Cheers
Vince

Nach oben