Tagging-Plugin

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Tagging-Plugin

Re: Tagging-Plugin

von Siggi » 26 Dez 2015, 22:24

Hallo,

leider funktioniert die Domain http://tv-browser.appspot.com/tags wohl nicht mehr.

Ich bekomm im Log folgenden Fehler:

Code: Alles auswählen

java.io.FileNotFoundException: http://tv-browser.appspot.com/tags
	at sun.net.www.protocol.http.HttpURLConnection.getInputStream0(Unknown Source)
	at sun.net.www.protocol.http.HttpURLConnection.getInputStream(Unknown Source)
	at java.net.URL.openStream(Unknown Source)
	at taggingplugin.TaggingPlugin.updateTagsFromServer(TaggingPlugin.java:279)
	at taggingplugin.TaggingPlugin.updateRootNode(TaggingPlugin.java:363)
	at taggingplugin.TaggingPlugin.updateRootNodeIfVisible(TaggingPlugin.java:353)
	at taggingplugin.TaggingPlugin.handleTvDataUpdateFinished(TaggingPlugin.java:273)
	at tvbrowser.core.plugin.JavaPluginProxy.doHandleTvDataUpdateFinished(JavaPluginProxy.java:488)
	at tvbrowser.core.plugin.AbstractPluginProxy.handleTvDataUpdateFinished(AbstractPluginProxy.java:479)
	at tvbrowser.core.plugin.PluginProxyManager$TvDataUpdateFinishedThreadPoolMethod.run(PluginProxyManager.java:182)
	at tvbrowser.core.plugin.PluginProxyManager$5.run(PluginProxyManager.java:1312)
	at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor.runWorker(Unknown Source)
	at java.util.concurrent.ThreadPoolExecutor$Worker.run(Unknown Source)
	at java.lang.Thread.run(Unknown Source)
Gibt es da ne Alternative?

Danke im Voraus, ich will das Plugin nicht missen.

Re: Tagging-Plugin

von ds10 » 23 Jul 2011, 14:16

Re: Tagging-Plugin

von Don Bartolo » 23 Jul 2011, 08:51

Was ist eigentlich aus diesem Plugin geworden?
Da Bananeweizen ja leider nicht mehr dabei ist ( :( ), wird es wohl vermutlich nicht weiterentwickelt werden. Aber gibt es irgendwo eine Beta davon, die ich mal testen kann?

Re: Tagging-Plugin

von Siggi » 18 Aug 2009, 18:57

Hi Bananeweizen,

habe heute den Fehler im Console Plugin bekommen:

java.io.IOException: Server returned HTTP response code: 500 for URL: http://tv-browser.appspot.com/tags
at sun.net.www.protocol.http.HttpURLConnection.getInputStream(Unknown Source)
at java.net.URL.openStream(Unknown Source)
at taggingplugin.TaggingPlugin.updateTagsFromServer(TaggingPlugin.java:258)
at taggingplugin.TaggingPlugin.updateRootNode(TaggingPlugin.java:341)
at taggingplugin.TaggingPlugin.access$200(TaggingPlugin.java:58)
at taggingplugin.TaggingPlugin$3.run(TaggingPlugin.java:311)
at java.lang.Thread.run(Unknown Source)

Nun ist die Tagging Liste komplett leer und ich wunderte mich warum da nichts kommt.
Kannst du so was abfangen und eine Meldung geben, dass der Server nicht da ist.
Vielleicht kommen da ja noch andere Fehlernummern in Betracht.

Bis dann.

Re: Tagging-Plugin

von Siggi » 16 Aug 2009, 12:19

Hi Bananeweizen,

auch nicht schlecht. Und dann im TV-Browser anzeigen. Wär ne gute Idee.

Wenn so auch gewährleistet wär, doppelte eEingaben zu vermeiden bzw. Tags zurück zunehmen wär das klasse.

Leider kenn ich mich hierbei zu wenig aus um dir Unterstützung zu geben. Aber als Tester stehe ich bereit.

Bis dann.

Re: Tagging-Plugin

von Bananeweizen » 16 Aug 2009, 11:11

Ich überlege im Moment noch ziemlich, wie ich mit dem Interface weitermache, da ich schon gerne eine sehr komfortable Eingabemaske hätte. Und die ist eventuell leichter als Browserfenster zu realisieren, statt als normaler Java-Dialog. Die Verarbeitung der Tag-EIngaben passiert ja eh auf dem Server, dann könnte man auch den ganzen Dialog von selbigem holen.

Re: Tagging-Plugin

von Siggi » 14 Aug 2009, 11:39

Hi Bananeweizen,

cool die Änderungen an der neuen Version sind super. Nun ist alles da.

Mir ist aufgefallen, dass gerade durch das rumspielen eine Sendung mit dem gleichen Begriff mehrfach getaggt ist. Kann man das verhindern?

Wie sieht es mit einem untagg aus? Wenn ich aus versehen was getaggt habe, oder mich verschrieben habe, würde ich dies gern wieder zurück nehmen.
Darunter zählt z.B. mehrfaches taggen mit dem gleichen Begriff.

Danke.

Re: Tagging-Plugin

von Siggi » 13 Aug 2009, 20:12

Hi Bananeweizen,

gibts dann da ein neue Pluginversion?

Wie sollte man die Taggs voneinander trennen? Nur Leerzeichen?

Mit den Logos gebe ich dir recht. Würd ich auch nicht. Bloß sieht man z.Zt. nicht welche getaggt sind. Nur im Plugin Tree und im Kontextmenü.

Macht immer mehr spaß damit zu arbeiten......

Re: Tagging-Plugin

von Bananeweizen » 13 Aug 2009, 20:08

Mehrere Tags wurden korrekt auf dem Server gespeichert, nur nicht im Plugin angezeigt. Habe das grad gefixt.
Icons würde ich da nicht verwenden wollen, ansonsten ist bald jede Sendung mit diesem Icon versehen (zumindest, wenn da mal irgendwann mehr als 3 Leute mit rumspielen).

Re: Tagging-Plugin

von Siggi » 13 Aug 2009, 17:49

Hi,

hab jetzt mal ein wenig rumgespielt.

Ich kann eine Sendung nicht mehreren Begriffen zuordnen. Das letzte tagging gilt für die Sendung. Könnte man das bitte erweitern, dass man eine Sendung mehreren Begriffen taggen kann?

In der Programmtabelle sehe ich nicht, ob und wie eine Sendung getaggt ist.
Evtl. Kann man da auch ein Icon zuordnen. Aber da gibt es schon viele Icons.

Coole Sache, dass Plugin.

Re: Tagging-Plugin

von bodo » 11 Aug 2009, 21:15

Sehr geiles Plugin auf jedenfall. Da fallen einem glatt viele hübsche Verwendungsmöglichkeiten ein :D .

Re: Tagging-Plugin

von Bananeweizen » 11 Aug 2009, 11:03

Einfach ausprobieren. Ich weiß, dass damit dann auch "Unfälle" beim Taggen passieren werden, aber dafür ist es momentan noch eine Spielwiese, damit man genau solche Dinge rausfindet.

PS: Ich kann frühestens Sonntag bei den Tags aufräumen, weil ich momentan im Urlaub bin und keinen Zugriff auf das Google-Zeugs von hier aus hab.

Re: Tagging-Plugin

von Siggi » 10 Aug 2009, 14:22

Hi Bananeweizen,

cooles Plugin. Könntest du das Weitergeben an Plugin um dieses Plugin erweiterrn? Ich würde gern aus meinen Lieblingsendungen heraus die Sendungstitel taggen.

Hat jemand schon was getaggt? Kann man da auch mehrere Begriffe eingeben?

Danke für Infos.

Re: Tagging-Plugin

von TLupus » 08 Aug 2009, 09:42

Vorschläge:
Jeden Tag sollte man immer gleich sehen können, da sonst zu viele Schreibweisen die das selbe meinen auftreten können.
Man könnte mittels "metoo" Tag einen Tag verstärken und ihn fetter oder farblich anders darstellen. (Wie in diesen Tagwolken)
Alle Tags sollten angenommen werden und erst mittels "Killtag" vote von einer gewissen mindestmenge an Benutzern wieder gelöscht werden.

Re: Tagging-Plugin

von Bananeweizen » 07 Aug 2009, 22:18

Ich habe das Plugin mal prototypisch gebaut und eingecheckt. Funktioniert einwandfrei mit App Engine.
Die Funktionalität ist momentan noch sehr eingeschränkt: Man kann zu einem Titel (nicht einer Sendung!) Tags vergeben und sieht alle dazu passenden Sendungen im Baum. Die Tags sind global für alle Anwender des Plugins, d.h. wenn man irgendwas als "Bodos Lieblingssendung" taggt, ist das bei allen so sichtbar. Löschen, irgendwelche Überprüfungen, Freigeben von Tags etc. ist alles noch nicht drin. Nachdem ich jetzt weiß, dass es geht, wäre es interessant zu wissen, was man sich als Anwender davon wünscht. Meine Gedanken gehen in folgende Richtung:
* Tags sowohl für Sendungstitel (d.h. alle dazu passenden Sendungen) bzw. nur für genau eine bestimmte Sendung vergeben zu können
* Irgendwie muss da ein wenig Kontrolle rein, da sonst jeder x-beliebigen Dreck an alle Anwender senden kann. Ich sehe mehrere Möglichkeiten:
a) Es werden nur Tags angezeigt, die von mindestens N Nutzern eingetragen worden sind
b) Die Tags müssen freigeschaltet werden, damit sie angezeigt werden. Zweiteres ließe sich recht einfach auf der Serverseite integrieren, da man bei App Engine problemlos die Authentifizierung per Google Konto integrieren kann und ich dann einfach alle Admins und Moderatoren dafür freischalten könnte.
* Filter etc. für die Tags

Nach oben