tvrater plugin, symbole

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: tvrater plugin, symbole

Re: tvrater plugin, symbole

von Jo » 11 Aug 2009, 23:33

Ja, könnte man dann mal überlegen, vielleicht auch so, dass sich der Hintergrund auch vertikal so anpassen lässt, dass man das Zeitblock-Ende auch mit einer Linie darstellen könnte. Müsste man dann mal gucken ob und wie.

Re: tvrater plugin, symbole

von Bananeweizen » 11 Aug 2009, 12:47

Nachdem das geklärt ist ;) mal noch ein Nachtrag: Ich hatte selbst auch schonmal überlegt, den Hintergrund noch an die Schriftgröße anzupassen. Das ist zwar nix, was ein Nutzer als Bug einstufen würde, aber möglicherweise wirkt das Layout bei sehr großen/kleinen Schriftarten dann insgesamt besser. Und grad beim TV-Browser kommt es unheimlich auf Usability an, da wir in direkter Konkurrenz zur Zeitung stehen, die eine sehr gute Usability hat.

Also Jo, wenn dich das stört, dann trigger mich nochmal, wenn wir die 3.0 halbwegs fertig haben und alles wieder etwas ruhiger ist...

Re: tvrater plugin, symbole

von Jo » 11 Aug 2009, 12:12

Okay.

Re: tvrater plugin, symbole

von Bananeweizen » 11 Aug 2009, 11:15

Jo hat geschrieben:Wenn das Bitmap breiter wird geht es direkt bis an den Beschreibungstext.
Nein. Du versuchst da einen Zusammenhang zwischen Dingen herzustellen, den es einfach nicht gibt. Das Bitmap hat momentan eine feste Breite bei der linken Spalte. Alles andere (Uhrzeit, Icons, Beginn des Beschreibungstextes) wird dynamisch und mit Abständen dazwischen berechnet. D.h. es passt alles zueinander, nur die Bitmap im Hintergrund passt sich nicht an. Und das werden wir ganz sicher nicht fixen, indem wir willkürlich Größenbeschränkungen für die Icons festlegen. Wenn dir am Layout irgendwas nicht gefällt, dann musst du die Bitmap anpassen, nichts anderes.

Re: tvrater plugin, symbole

von uzi » 09 Aug 2009, 13:26

nur, damit nicht jeder selbst im wiki suchen muss, hier mal der ist-stand dort:

Sendungseigenschaften mit Symbolen kennzeichnen sagt
Die Symbole dürfen nicht größer als 16x16 Pixel sein und müssen im PNG-Format gespeichert sein. Es sollten die Namenskonventionen von freedesktop.org benutzt werden.

Markieren von Sendungen sagt
Das zurückgegebene Icon sollte 16x16 Pixel groß sein.
wo die icons im package liegen müssen, hatte ich erstmal nur unter ersterer überschrift vermerkt.

Re: tvrater plugin, symbole

von Jo » 09 Aug 2009, 10:12

Es ist halt ein wenig gedrängt alles. Wenn das Bitmap breiter wird geht es direkt bis an den Beschreibungstext. Wie wäre es mit der Regel "Die Symbole sollten 13x13px nicht überschreiten, in Ausnahmefällen bis 16x16." um deutlich zu machen, dass es nicht ohne Not größer als nötig sein sollte. Hängt ja auch vom Symbol ab. Das Icon für "hat Bild" auf 16x16 zu machen wäre z.B. völlig überflüssig. Und mit 16x16 passt ja auch in der Höhe weniger rein.

Re: tvrater plugin, symbole

von Bananeweizen » 09 Aug 2009, 09:40

Das hat doch mit dem Bitmap im Hintergrund gar nix zu tun. Die Breite des Labels der Uhrzeit ist doch prinzipiell eher von der Schriftart und -größe abhängig. Und in die damit kalkulierte Breite passen die Icons entweder rein oder nicht. Wenn dich die Überlappung mit dem Hintergrund dann stört, dann sollte eher das Hintergrundbitmap dynamisch angepasst werden, als über die Breite der Symbole zu diskutieren.

Meine persönliche Auffassung zu allen Icons: Es darf ruhig 16*16 sein. Der Trend geht eh zu Monitoren mit immer feinerer Auflösung und unsere Formatsymbole sind jetzt schon eher klein (im Vergleich zu sonstiger Software).

Re: tvrater plugin, symbole

von Jo » 08 Aug 2009, 14:40

ds10 hat geschrieben:So pauschal kann man das eigentlich nicht mehr sagen, denn hat man das 12h-Format eingestellt, dann ist die Zeitspalte breiter.
Ich meinte jetzt konkret die columns_evening.jpg usw. wenn man nicht Zeitblock als Layout eingestellt hat. Die Zeitsäulen da haben 32px, -1px linker Rand, -1px zwischen den Symbolen führt zu 2px Überstand am rechten Rand bei 16px Symbolen. Könnte man natürlich auch wieder breiter machen, aber Platz ist knapp. Beim 12h-Format zieht sich durch das "AM" und "PM" bei mir alles extrem in die Länge.

Re: tvrater plugin, symbole

von uzi » 08 Aug 2009, 14:12

na wenn mehr platz ist, ist das ja nicht das problem. die frage wäre, ob 13x13 immer hinhaut. dann könnte man genau das als maximum bestimmen.

Re: tvrater plugin, symbole

von ds10 » 08 Aug 2009, 14:05

So pauschal kann man das eigentlich nicht mehr sagen, denn hat man das 12h-Format eingestellt, dann ist die Zeitspalte breiter.

Re: tvrater plugin, symbole

von uzi » 08 Aug 2009, 14:02

und bei 13x13 passt das?

Re: tvrater plugin, symbole

von Jo » 08 Aug 2009, 12:19

Bei 16x16 reichen die Symbole aber über die Zeitsäule in der Programmtabelle hinaus, wenn 2 Symbole nebeneinander stehen. Das ist eigentlich nicht so schön.

Re: tvrater plugin, symbole

von uzi » 08 Aug 2009, 00:53

naja, mir ist das letztlich wurscht. ich kann nur sagen, dass ich darüber gestolpert bin und nun nach einigem hin und her eigentlich genauso schlau, wie zuvor (3 entwickler, 4 meinungen ;)). imho sollten wir irgendeine art von regelung finden und die im wiki dokumentieren. ich hatte jetzt, wie gesagt, einfach 13x13 reingeschrieben. vielleicht sollte man sowas wie maximal 16x16 sagen? dann ist man halt nach unten frei...

Re: tvrater plugin, symbole

von Bananeweizen » 07 Aug 2009, 22:36

http://standards.freedesktop.org/icon-n ... atest.html

Zu den Icon-Größen: In den Menüs müssen es zwangsweise 16*16 sein, damit das einheitlich aussieht (und 22*22 in der Toolbar mit großer Einstellung). Bei den Symbolen in der Programmtabelle verwenden viele Plugins die bereits vorhandenen Symbole in 16*16, nur das Rating-Plugin und die Format-Informationen sind kleiner. Als Standard würde ich die 13*13 deshalb auch für die Tabelle nicht bezeichnen.

Re: tvrater plugin, symbole

von uzi » 07 Aug 2009, 12:19

ok, dann gibt es auf dieser seite im wiki einen fehler. ich werde dort jetzt 13x13 verewigen. außerdem habe ich irgendwo im jira (glaub ich) einen eintrag gesehen, dass alles icons png sein sollen. das werde ich auch gleich ergänzen. eigentlich fehlt dort auch, wo die icons im package sein müssen, damit man sie über den im wiki beschriebenen weg laden kann. auch das schreibe ich rein. noch weitere richtilinien?

[edit] in den sourcen von Plugin.java habe ich noch den verweis auf http://webcvs.freedesktop.org/icon-them ... ml?view=co gefunden. gibts das auch in lesbarer form? ;)

Nach oben