TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von ds10 » 29 Nov 2020, 16:45

Das passt zumindest ins Bild, die Probleme begannen mit einem Windows-Update, da ist es nicht abwegig, dass das Windows-Update die Ursache für die Probleme ist.

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von 15827 » 29 Nov 2020, 14:28

Die Lösung scheint nahe. Nachdem es auch bei anderen Programmen unverständliches Verhalten gab hab' ich einfach den Rechner komplett plattgemacht, die SSD formatiert und überprüft und das Windows 20H2 komplett neu installiert. Und siehe da - der TV-Browser verhält sich wieder so wie gewohnt. Die Einstellung der Datenaktualisierung werde ich mit 3 Wochen beibehalten.

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von 15827 » 22 Nov 2020, 19:30

Ohne EPGdataReset bleibt das Datenupdate schon frühzeitig hängen.
Den Nachteil muß ich dann wohl in Kauf nehmen.

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von ds10 » 22 Nov 2020, 16:06

Danke auch für das Testen, so konnten wir immerhin die Ursache bei Java identifizieren. Wenn es mit 11.0.9.1 läuft, dann solltest du auch Testen, ob du EPGdataReset überhaupt brauchst, denn das Löschen des Caches hat auch Nachteile, da dann beim Datenupdate immer alle Daten als neu gelten und das hat z.B. Einfluss auf die Suche nach Lieblingssendungen.

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von 15827 » 22 Nov 2020, 13:42

Also - wie schon berichtet läuft der TV-Browser mit dem jdk11.0.9 einfandfrei. Das Datenupdate bleibt nicht mehr hängen.
Das Gleiche passiert auch mit dem jdk11.0.9.1+1 - kein einfrieren mehr.

Somit habe ich mich für die Variante TV-Browser 4.2.1 und das jdk11.0.9.1+1 in Verbindung mit dem Plugin EPGdataReset 0.3.0.0 entschlossen.

Nochmals vielen Dank für die konstruktiven Vorschläge und die Aktualisierung des Plugins.

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von ds10 » 21 Nov 2020, 12:59

Bei einem anderen Nutzer tritt das Problem auch weiterhin mit 11.0.9.1 auf. Falls das bei dir auch der Fall sein sollte, es gbt vom AdoptOpenJDK noch die alternative OpenJ9-Implementation, du könntest es dann auch einmal mit der probieren: https://github.com/AdoptOpenJDK/openjdk ... 0.23.0.zip

Und falls das alles nichts hilft, ist hier der Link zum TV-Browser JRE 11.0.8: https://www.tvbrowser.org/downloads/tvb ... _win64.exe. Man kann in den Allgemeinen Einstellungen die automatische Aktualisierung des TV-Browser JRE deaktivieren, so dass TV-Browser dann auf der 11.0.8 bliebe.

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von 15827 » 20 Nov 2020, 23:41

Mach' ich dann mit der Version jdk-11.0.9.1+1 am Sonntag.
Alles Gute bis dahin.

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von ds10 » 20 Nov 2020, 22:03

Also immerhin zeigt das, dass es nicht an TV-Browser liegt, sondern an Java selbst.

Ich habe gerade bei Adopt gesehen, dass es ein Update für das Java 11.0.9 gibt. Die Veröffentlichung außerhalb der Reihe deutet jedenfalls darauf hin, dass es mit der 11.0.9+11 ein Problem gibt.

Also lade einmal das neue TV-Browser JRE herunter, installiere es und teste, ob TV-Browser damit noch einfriert.

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von 15827 » 20 Nov 2020, 21:40

fehlende Dateianhänge 2
Dateianhänge
Info2.JPG
Info2.JPG (88.18 KiB) 1013 mal betrachtet
Info1.JPG
Info1.JPG (83.79 KiB) 1013 mal betrachtet

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von 15827 » 20 Nov 2020, 21:38

fehlende Dateianhänge 1
Dateianhänge
cmd1.txt
(257.9 KiB) 35-mal heruntergeladen
cmd2.txt
(18.76 KiB) 34-mal heruntergeladen

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von 15827 » 20 Nov 2020, 21:36

Alle Vorschläge führten nicht zum gewünschten Ziel bis auf:

TV-Browser mit jdk-11.0.9 (nicht jdk-11.0.9+11) gestartet (cmd1)
weiteres Fenster geöffnet (cmd2)

Update lief ohne einfrieren durch.

Die Grafikkarte ist eine NVIDIA QuadroM1000M (info1.txt und info2.txt)

Jetzt müsste ich nur noch wissen welchen TV-Browser ich mit welchem Befehl starten kann.

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von ds10 » 20 Nov 2020, 10:05

Es hängt jedenfalls wieder beim Download der Senderdaten, deshalb solltest du das automatische Aktualisieren der Sender deaktivieren, also den Haken bei Verfügbare Sender automatisch aktualisieren unter Allgemeine Einstellungen rausnehmen. Das Update der Programmdaten läuft laut Log erfolgreich vollständig durch. Bleibt dennoch völlig unerklärlich, da bei mir mit deiner Konfiguration unter Windows 10 Pro 64Bit TV-Browser nicht hängen bleibt.

Es gibt allerdings eine Fehlermeldung in den Logs, die mir vorher nicht aufgefallen ist:

Code: Alles auswählen

I pid(10680) tid( 748) 23:06:07 MSDeskManAPI::init: API function failed with -2147417843: Ein ausgehender Aufruf kann nicht ausgef³hrt werden, da die Anwendung einen eingabe-synchronisierten Aufruf weiterleitet.
Die hat allerdings gar nichts mit Java zu tun, sondern soweit das im Internet eruierbar war, scheint MSDeskManAPI zu Nvidia zu gehören. Dieser Fehler tritt auch auf in dem Moment in dem TV-Browser das Hauptfenster einblendet, passt also durchaus zu einen Fehler im Grafiksystem. Möglicherweise könnte das ein Problem sein, das an anderer Stelle TV-Browser einfrieren lässt. Dann könnte der Treiber der Grafikkarte die Ursache sein, ist aber reine Spekulation. Würde aber erklären, warum deine Konfiguration auf meinem System ohne Probleme läuft, denn ich habe hier Intel-Grafik. Du könntest auch einmal zu Testzwecken probieren, das Thema in TV-Browser auf Nimbus umzustellen. Außerdem würde das auch erklären, warum der Thread-Dump nicht funktioniert, wenn letztendlich Java das Problem hat und nicht TV-Browser selbst und eigentlich Java einfriert und nicht TV-Browser, dann funktioniert in Folge auch die Thread-Dump-Funktion von Java nicht mehr.

Interessant wäre jetzt noch, ob das ein Problem des AdoptOpenJDK ist. Du könntest einmal das offizielle Oracle Java herunter laden und TV-Browser dann damit starten, um zu testen, ob TV-Browser auch damit einfriert.

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von 15827 » 20 Nov 2020, 00:52

java.exe und javaw.exe beim BitDefender ausgeschlossen - keine Änderung (timeout: 5000)
BitDefender komplett deinstalliert - ohne Virenscanner - keine Änderung (timeout: 5000)
Avast Virenscanner installiert - keine Änderung (timeout: 5000)
Dateianhänge
201119-mit Avast.txt
(280.12 KiB) 41-mal heruntergeladen

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von ds10 » 19 Nov 2020, 22:11

Gut, das habe ich mir schon gedacht, dass du im Internet-Browser auf die Dateien zugreifen kannst. Die tvbrowser.exe als Ausschluss hinzuzufügen dürfte nichts bringen, denn das ist nur das Startprogramm, man muss die javaw.exe und die java.exe im java\bin-Verzeichnis der TV-Browser-Installation freigeben, denn Java ist letztendlich das Programm, das von Windows ausgeführt wird.

Re: TV-Browser 4.2.1 aktualisiert die Programme nicht mehr

von 15827 » 19 Nov 2020, 20:46

Windows Defender Firewall ist deaktiviert.
Beim BitDefender Antivirus ist "C:\Program Files\tv-browser\tvbrowser.exe" unter Ausschlüsse hinzugefügt.

1. http://tvbrowser.omdb.org/norge/norge_channellist.gz
2. http://tvbrowser.dyndns.tv/main_channellist.gz
3. http://tvbrowser2.sam-schwedler.de/digi ... nellist.gz

Auf Dateien konnte problemlos zugegriffen werden.
Dateianhänge
digital_channellist.gz
(1.99 KiB) 34-mal heruntergeladen
main_channellist.gz
(357 Bytes) 34-mal heruntergeladen
norge_channellist.gz
(577 Bytes) 37-mal heruntergeladen

Nach oben