zwei Sender teilen sich einen Sendeplatz

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: zwei Sender teilen sich einen Sendeplatz

Me 2! :)

von Friedel » 21 Mär 2007, 10:32

Moin!

Ich habe gestern tv browser entdeckt und bin schwer begeistert!

Aber dieses Feature fehlt mir auch sehr (vorher habe ich nxtvepg benutzt, bzw. benutze es auch immer noch parallel, so lange bis ich meine Lieblingssendungen alle auf tvbrowser portiert habe).

Es gibt hier in Buxtehude (und auch in Hamburg, wenn ich nicht irre) im Kabelnetz nicht weniger als 5 Sendeplätze (!) auf denen zwei Sender liegen, so dass ich recht viele Sendungen angezeigt bekomme, die ich gar nicht gucken kann.

(Es ist allerdings auch nicht ganz einfach, die genauen Zeiten rauszukriegen. Rückschlüsse erlaubt die eine nicht ganz aktuelle Datei unter we we we punkt nlm punkt de (kann leider als Neuling keine Web Adressen posten) im Menupunkt "aktuell".)

Und vielen Dank für dieses äußerst nützliche Programm!

von private_lock » 11 Mär 2007, 09:04

Wie viele Kombinationen betrifft das eigentlich?

Vielleicht könnte ja der Senderanbieter von KiKa, Arte und co gleich einen beschnittenen Alias herausgeben, der nur die relevanten Daten enthält und den Rest gar nicht mehr herunterlädt?

Gängige Kombinationen könnten auf der Ebene der Senderanbieter vielleicht schon zusammengefasst werden, so dass man statt der Einzelsender eben ein Kombipaket aboniert?

*träum*

private_lock

von fingerhut » 30 Dez 2006, 11:15

Siggi hat geschrieben:Hallo bodo,

ja ich weiß ich bin manchmal etwas ungestüm. Aber wenn man etwas ins Forum schreibt, hofft man wenigstens auf eine kleine Meldung, dass das nicht verloren gegangen ist.

Kannst du deine Version mal etwas näher beschreiben? Wie hast du das umgesetzt?

Danke.
habe auch so was als Filter

Code: Alles auswählen

(NickSendeZeit AND NickSender) OR ( DasVierteSendeZeit AND DasVierteSender) OR (KikaSendeZeit AND KikaSender) OR ( HRSendeZeit AND HRSender ) OR ( ArteSendeZeit AND ArteSender) OR RestSender
*SendeZeit -> Sendezeit
*Sender -> der /die Sender

RestSender -> sind alle Sender die keine sendezeit Beschränkung haben

von Siggi » 30 Dez 2006, 10:45

Hallo bodo,

ja ich weiß ich bin manchmal etwas ungestüm. Aber wenn man etwas ins Forum schreibt, hofft man wenigstens auf eine kleine Meldung, dass das nicht verloren gegangen ist.

Kannst du deine Version mal etwas näher beschreiben? Wie hast du das umgesetzt?

Danke.

von bodo » 30 Dez 2006, 05:20

Also es dauert bestimmt einige Monate (wenn nicht sogar länger), ich persönlich hab mir hier was mit Filtern gebastelt für die Übergangszeit. Kann ich nur empfehlen, sowas ;).

von hubendubel » 30 Dez 2006, 05:19

Das ist doch mal eine Aussage, mehr wollte ich gar nicht hören. Für mich heißt das doch, es lohnt nicht, selber mit Filter irgendwas kompliziertes selber zu basteln, sondern besser auf eine richtige Lösung warten

von ds10 » 30 Dez 2006, 00:47

hubendubel hat geschrieben:Aber mal im Ernst. Wann dürfen wir damit rechnen? Klar, es kommt, wie es kommt. Ich weiß, aber dürfen wir schon in der nächsten Version, den nächsten Versionen damit rechnen, oder ist es irgendwo ganz weit nach hinten geschoben?
Das kann ich nicht beantworten, weil wir das selber noch nicht wissen, wir haben doch gerade die 2.5 herausgegeben und als nächstes kommt erstmal die Java 1.4.2 kompatible 2.2.2, danach sehen wir dann weiter. Es wird irgendwann eingebaut, auf jeden Fall mit einer der nächsten Versionen.

von hubendubel » 30 Dez 2006, 00:41

Aber mal im Ernst. Wann dürfen wir damit rechnen? Klar, es kommt, wie es kommt. Ich weiß, aber dürfen wir schon in der nächsten Version, den nächsten Versionen damit rechnen, oder ist es irgendwo ganz weit nach hinten geschoben?

von ds10 » 30 Dez 2006, 00:37

hubendubel hat geschrieben:Wie? Schon in 24 Std gibt es eine neue Version, die das denn kann?
Nein, Bodo meinte 24h auf eine Antwort warten. ;-)
(Zaubern können wir übrigens nicht. ;-))

von hubendubel » 30 Dez 2006, 00:36

Wie? Schon in 24 Std gibt es eine neue Version, die das denn kann? ':P'

von bodo » 29 Dez 2006, 22:35

Also mind. 24 std. warten solltest du schon noch können ;).

von Siggi » 29 Dez 2006, 21:50

jo DS10 ist schon klar ich mach ja keine Hektik, wenn aber keine Antwort erscheint steht man irgendwie im Regen und man wei0 nicht ob ihr das mitbekommen habt.

Also wird es sowas dann bald geben, danke.

von ds10 » 29 Dez 2006, 20:50

Nur keine Hektik bitte, ich hab' doch schon allgemein etwas dazu gesagt. Aber wenn du unbedingt meine Meinung hören willst, ich favorisiere ganz klar Vorschlag 2. Und mit einem BeanShell-Filter bekommst du sowas nicht hin. Dazu muss etwas an der Programmtabelle selbst geändert werden.

von Siggi » 29 Dez 2006, 20:44

@ds10 oder Bodo:
Könnte bitte mal jemand was zu dem Vorschlag sagen?

Ich wär mal dakbar für ein stückchen feedback.
Wär toll wenn man das umsetzen könnte.

Danke.

von Siggi » 29 Dez 2006, 16:00

Hallo ds10,

da ja nun die Version 2.5 da ist würde ich gern dieses Thema nochmal vorholen.

Ich habe mir nun einen Filter gebastelt, der diese Umschaltung macht.

Er ist so ausgelegt, dass er bei KiKa nur die Sendungen zwischen 06-20 Uhr anzeigt und bei DMAX die Sendungen zur restlichen Zeit anzeigt.

Diese beiden Sender teilen sich bei uns nämlich diesen Kanal.

Nun könnte nan:

1.
Eine Filtergunktion schaffen, die Sender innerhalb einer bestimmten Zeit garnicht anzeigt. D.h. der Sender ist dann in der aktuellen Programmtabelle garnicht sichtbar.

2. Einen Pseudosender erstellen kann, der die Daten eines Filters anzeigt.
Dieser Pseudosender gibt dann z.B. die Daten von KiKa im Zeitraum 06-20 Uhr und DMAX im restlichen Zeitraum. So könnte man das auch mehrere Sender ausdehnen, die sich einen Sender teilen.

3. Eine Beanshell -Funktion, die das evtl jetzt schon könnte wäre evtl für die Übergangszeit bis zur neuen Version nicht schlecht. Ich kann leider kein Bean Shell.


Vielleicht fällt jemanden noch eine andere Lösung ein.

Desweiteren wäre es in diesem Filter oder dieser Einstellung schön, wenn oben der aktive Filter nicht angezeigt werden würde. D.h., dass man die Anzeige "aktiver Filter" ausschalten könnte. Man würde dann ja eh diese Funktion immer anlassen.

Danke und für Antworten im vorraus und baldige Umsetzung.

Nach oben