TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von ds10 » 24 Mai 2017, 13:10

Don Bartolo hat geschrieben:diesen Weg, mir die neuen Lieblingssendungen anzuzeigen, kannte ich noch nicht.
Der ist ja auch neu. Ich konnte aber auch nichts finden, was die fehlende Anzeige nach dem Datenupdate erklärt.

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von Don Bartolo » 21 Mai 2017, 22:50

Ja, werden sie.

Aber interessant, diesen Weg, mir die neuen Lieblingssendungen anzuzeigen, kannte ich noch nicht. Dann werde ich das zur Überbrückung erstmal so nutzen. :)

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von ds10 » 21 Mai 2017, 21:43

Werden die Sendungen unter Extras->Lieblingssendungen->Neue Lieblingssendungen anzeigen aufgeführt?

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von Don Bartolo » 20 Mai 2017, 20:59

Ich habe bei vielen meiner Lieblingssendungen "Alarmieren, wenn eine Sendung nach Aktualisierung gefunden wird" ausgewählt, sodass ich nach Datenaktualisierung nochmal drüberschauen kann, was so für meine Lieblingssendungen gefunden wurde. Dafür kommt dann am Ende der Datenaktualisierung ein Fenster, in dem alle neugefundenen Sendungen aufgelistet sind.
Dieses Fenster kommt seit dem Update auf die Beta1 bei mir nicht mehr.

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von unregistered » 19 Mai 2017, 05:28

ich werde immer kleiner...
Anscheinend mache ich alles falsch.
Aus meiner Sicht befinde ich mich - ohne Not - in einem unauflösbaren Dilemma, zumindest sobald ich mich an der Beta versuche.

Die Ausgangslage:
TVB 3.4.4 läuft in einer Jessie-VM, das OS und die Daten sind voneinander getrennt und liegen auf ZFS, einem Transaktions-basierten Dateisystem, das Rollback versteht.
Nur durch letzteren Umstand konnte ich den Aufwand bisher in Grenzen halten, mit Alternativen zu spielen. Ein Beispiel: Die meisten meiner VM's sind bereits auf stretch migriert, TVB ist das einzige Programm, das dort nicht läuft. - Noch genauer: TVB ist ok, nur ein einzelnes Plugin (WillIchNichSehen) hat unter stretch ein Problem, wodurch es nicht länger aktiv seine Daten bearbeiten kann. (Wurden die Daten durch die jessie-Version geändert, werden sie auch in stretch richtig verarbeitet und berücksichtigt.)

Deshalb blieb ich ("Rollback") eben auf jessie.
Allerdings: Die Beta läuft dort (zumindest nach einem Neustart) nicht, angeblich liegts an Java. Ich habe sogar mal versucht, Java von Oracle zu nehmen (was früher mal eine Lösung gewesen war). Aber a) bekam ich sie nicht ohne Weiteres installiert, und b) schafft das potentielle Sicherheitsprobleme, weil es keinen definierten Pfad für updates geben würde.

Also scheidet diese Variante aus, wenn das Beta vorüber sein wird.
Die stretch-Version läuft, weil dort ein aktuelleres Java dazugehört, aber dort taucht das (alte) Problem mit WillIchNichtSehen wieder auf. Aber das Plugin brauche ich!

Gegenwärtig sieht es für mich so aus, als bliebe mir nur die eine Möglichkeit: "Rollback" und bei 3.4.4 zu bleiben. Und das sehe ich nicht als "meine Schuld" an. Meine Infrastruktur hat mich in dieser unerfreulichen Situation mehrfach aus Schwierigkeiten befreit.
Ich möchte hinzufügen, daß in der Vergangenheit die Kommunikation über TVB viel besser gelaufen ist, während ich mich derzeit überfordert und hilflos fühle, der doch nur hilfreich sein möchte: Die Beta ist unter Umständen noch nicht einsetzbar!

Und, um das Bild noch zu verkomplizieren: Ich bin ein in die Jahre gekommener Nerd, der an einem degenerativen Nervenleiden erkrankt ist, und dem diese Bemühungen schwerer fallen, als früher. Die Anzahl der von mir gewarteten VM's ist gegenüber letztem Jahr bereits um ein Drittel reduziert!

Jedenfalls bitte ich um Kooperation bei der Lösung des Problems: "Warum - um Himmels Willen - kann WillIchNichtSehen unter stretch keine Daten in der Ausschlußliste bearbeiten?"

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von ds10 » 17 Mai 2017, 13:52

Sieht mehr nach einem Fehler in der installierten Java-Version aus.

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von unregistered » 17 Mai 2017, 12:14

ds10 hat geschrieben:Es gibt noch Java 7 auf dem System, das wird wohl vom Startskript gefunden und benutzt, steht ja auch in der Ausgabe, dass 1.7.0_121 ausgewählt wurde.
Super, danke. Mit dem Hinweis (und backports) konnte ich openjdk-8 installieren und damit lief TVB erstmal. Erst nach einem Neustart nicht mehr (?). Also wieder in die Kommandozeile:

Code: Alles auswählen

tvbrowser 
Starting TV-Browser...
Java exec found in PATH. Verifying...
Suitable java version found [java = 1.8.0_131]
Configuring environment...
Loading TV-Browser:
java -Xms16m -Xmx512m  -Djava.library.path="/usr/share/tvbrowser" -Dpropertiesfile=linux.properties -jar tvbrowser.jar ''
TV-Browser was developed for Sun Java and may not run correctly with your Java implementation.
command line options:
    -minimized      The main window will be minimized after start up
    -nostartscreen  No start screen during start up
    -fullscreen     Start in fullscreen-mode
    -ignorejvm      Don't check for Sun Java
    -safemode       Don't load Plugins

12:02:07 INFORMATION: Using settings from file /home/datakanja/.tvbrowser/3.4.4.95 Beta1/settings.prop
12:02:07 WARNUNG: TV-Browser was developed for Sun Java and may not run correctly with your Java implementation.
12:02:07 INFORMATION: Using timezone Mitteleuropäische Zeit
12:02:07 SCHWERWIEGEND: UNCAUGHT EXCEPTION IN THREAD 'main'
java.lang.UnsatisfiedLinkError: no splashscreen in java.library.path
	at java.lang.ClassLoader.loadLibrary(ClassLoader.java:1867)
	at java.lang.Runtime.loadLibrary0(Runtime.java:870)
	at java.lang.System.loadLibrary(System.java:1122)
	at java.awt.SplashScreen$1.run(SplashScreen.java:124)
	at java.awt.SplashScreen$1.run(SplashScreen.java:122)
	at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
	at java.awt.SplashScreen.getSplashScreen(SplashScreen.java:121)
	at tvbrowser.ui.splashscreen.SplashScreen.<init>(SplashScreen.java:76)
	at tvbrowser.TVBrowser.main(TVBrowser.java:459)
TV-Browser TERMINATED.
Liegt das jetzt an der Beta oder an mir? - Echt wahr! Es lief schon mal - in Jessie!

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von Siggi » 13 Mai 2017, 17:47

Hab ich gemacht.

Die Schriftart ist zwar auch anders, aber damit kann ich leben.

Bekommst du das auch für die anderen Themes korrigiert?

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von ds10 » 13 Mai 2017, 15:02

Dann nimm doch mal nur Windows, der Unterschied sind doch sowieso nur die Schlagschatten und die sind ja jetzt auch out.

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von Siggi » 13 Mai 2017, 14:39

Aussehen.jpg
Aussehen.jpg (29.46 KiB) 2200 mal betrachtet

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von ds10 » 13 Mai 2017, 12:45

Welches Thema ist das denn? Sieht es bei Verwendung eines anderen Themas wie Nimbus auch so aus?

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von Siggi » 13 Mai 2017, 12:32

Ich habe das Problem zwar schon länger, aber in die Beta passt es gut.

Ich habe seit längerer Zeit das stylische Problem, dass im Updatedialog die Untertitel verschwommen sind.

In allen anderen Dialogen, Fenstern und Optionen passt alles.

Foto anbei.
TV-Browser Schrift Updatedialog.jpg
TV-Browser Schrift Updatedialog.jpg (176.58 KiB) 2215 mal betrachtet

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von ds10 » 12 Mai 2017, 00:13

Es gibt noch Java 7 auf dem System, das wird wohl vom Startskript gefunden und benutzt, steht ja auch in der Ausgabe, dass 1.7.0_121 ausgewählt wurde. Da fehlt noch das Abfangen aller Versionen vor Java 8. Wenn aber nur Java 8 auf dem System ist, sollte TV-Browser damit auch starten.

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von unregistered » 11 Mai 2017, 23:45

bei dem Versuch, die Beta in Jessie zu installieren, sah alles noch gut aus. Aber beim Start flackert nur kurz der TVB Splash-screen auf, dann nichts...
Also Kommandozeile:

Code: Alles auswählen

tvbrowser 
Starting TV-Browser...
Java exec found in PATH. Verifying...
Suitable java version found [java = 1.7.0_121]
Configuring environment...
Loading TV-Browser:
java -Xms16m -Xmx512m  -Djava.library.path="/usr/share/tvbrowser" -Dpropertiesfile=linux.properties -jar tvbrowser.jar ''
Exception in thread "main" java.lang.UnsupportedClassVersionError: tvbrowser/TVBrowser : Unsupported major.minor version 52.0
	at java.lang.ClassLoader.defineClass1(Native Method)
	at java.lang.ClassLoader.defineClass(ClassLoader.java:803)
	at java.security.SecureClassLoader.defineClass(SecureClassLoader.java:142)
	at java.net.URLClassLoader.defineClass(URLClassLoader.java:442)
	at java.net.URLClassLoader.access$100(URLClassLoader.java:64)
	at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:354)
	at java.net.URLClassLoader$1.run(URLClassLoader.java:348)
	at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
	at java.net.URLClassLoader.findClass(URLClassLoader.java:347)
	at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:425)
	at sun.misc.Launcher$AppClassLoader.loadClass(Launcher.java:308)
	at java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:358)
	at sun.launcher.LauncherHelper.checkAndLoadMain(LauncherHelper.java:482)
TV-Browser TERMINATED.
Was bedeutet das?

Re: TV-Browser 3.4.4.95 Beta1

von unregistered » 11 Mai 2017, 22:56

ds10 hat geschrieben:Probiere doch einfach mal Enter zu drücken, wenn du mit der Eingabe fertig bist.
Klaro, hab ich auch als erstes probiert - ohne Erfolg. Aber irgendwas ist da, und soweit ich sehen kann - nur da. Aber auf meine alten Tage lerne ich kein Java mehr um das untersuchen zu können. Es ist halt wie schon beschrieben: Die VM kann eigentlich alles, nur das Plugin nicht. Und um das benutzen zu können warte und pflege ich noch eine mit dem alten OS. Beide greifen auf die selben Daten zu. Aber VBox hat ein Problem mit jessie, das mich bereits seit Monaten mit deren Support kommunizieren läßt. Sie haben's aber immer noch nicht im Griff!

Nach oben