Aufnahmesteuerung

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Aufnahmesteuerung

Re: Aufnahmesteuerung

von Berlingoose » 12 Jul 2017, 12:03

Wäre sehr schön, wenn man die Vorgaben "Vorlauf" und "Nachlauf" eingeben könnte.
Sonst alles gut. Sehr gut.
Danke.
B.

Re: Aufnahmesteuerung

von HHenning » 27 Mär 2017, 22:19

Hallo,

ich habe leider nichts weiter, aber im Forum https://www.i-have-a-dreambox.com/ hat mir sehr schnell ein offensichtlich tief in der Materie stehender geantwortet - der weiss sicherlich was genau da wie funktioniert.

Wenn man auf die aktuelle 2.2 oder 2.5 aktualisiert werden die Haken automatisch gesetzt - dadurch bin ich auch in das Problem gesetzt - das wird aus Sicherheitsgründen gemacht, weil wohl einige Spezis die Boxen direkt ins Internet stellen...

Re: Aufnahmesteuerung

von Gast » 27 Mär 2017, 21:28

ok, ich kann das von dir geschilderte Verhalten bei mir nachvollziehen.
(Bei mir waren die beiden Punkte bisher schlicht deaktiviert)

Hast du auch einen Link auf weiterführende Infos?
Wie sieht das Protokoll / die Schnittstelle aus?
Was hat sich geändert?

Re: Aufnahmesteuerung

von Gast » 27 Mär 2017, 21:08

Hm, ich habe auf meinen beiden Boxen Merlin und OpenATV drauf.
Mit beiden funktioniert das Capture-Plugin derzeit (noch).
Wobei Merlin ja eigentlich recht nah am Original ist...

Ich kann ja mal mit meiner Bastel-Box (eine DM8000) und der aktuellen Version des TV-Browsers versuchen nachzuvollziehen, was du geschrieben hast.

Falls ja, bräuchte ich auf jeden Fall ganz viel Starthilfe von den Stammprogrammierern des TV-Browsers.
Aber vielleicht reicht euch ja auch ein qualifizierter Beta-Tester?
Wenn die Änderung nur klein ist, wäre das evtl. der einfachere Weg:
Einer der Stammprogrammierer ändert den Code und ich teste auf meiner Bastel-Box ob es tut, was es soll...

Re: Aufnahmesteuerung

von HHenning » 26 Mär 2017, 22:08

Hallo,

das wäre echt toll.
Das Problem besteht mit der OE 2.2 aktuellste Version und der OE 2.5:

Man kann dort mit dem Aufnahme Plugin nicht mehr Programmieren oder sonstiges.

Das Dreambox Forum hatte folgende Infos:

"Unter Einstellungen -> Netzwerk -> Webinterface die letzten beiden Optionen (die mit dem sinnvollen Hinweis, dass Clients dadurch kaputt gehen) auf Nein setzen.

Oder es passt mal jemand den TV Browser an diese sinnvollen Sicherheitsfunktionen an."

Es geht dabei um:
Einfache Anti-Hijack Maßnahmen
Token-basierte Sicherheit

Re: Aufnahmesteuerung

von Gast » 26 Mär 2017, 17:35

Hallo zusammen,

ich habe 2 Dreamboxen, und vor vielen Jahren habe ich mal in Java programmiert.
Ich habe vermutlich nicht die Zeit hier wirklich tiefer einzusteigen,
und werde mich vermutlich auch nicht dauerhaft bei euch beteiligen können (sorry),
aber wenn mir jemand ziemlich genau zeigt, wo was gemacht werden muss,
dann kann ich evtl. die eine oder andere Änderung einbauen und testen.

Was ich nicht zusagen kann ist eine zeitnahe oder eine dauerhafte Mitarbeit.
Dafür ist mein Real-Life derzeit zu unberechenbar...

Würde das helfen?

Re: Aufnahmesteuerung

von ds10 » 11 Mär 2017, 00:46

Das versteht sich natürlich von selbst.

Re: Aufnahmesteuerung

von HHenning » 11 Mär 2017, 00:28

... und programmieren kann ...

Re: Aufnahmesteuerung

von ds10 » 10 Mär 2017, 16:05

Das müsste halt jemand machen, der eine Dreambox sein eigen nennt.

Aufnahmesteuerung

von HHenning » 09 Mär 2017, 21:27

Da ich grade selbst in das Problem gelaufen bin:

Die Aufnahmesteuerung müsste an die neuen Softwareversionen der Dreamboxen angeglichen werden - wenn ich die Dreambox Spezis richtig verstanden habe sollte es ein vertretbarer Aufwand sein, aber einiges Gehirnschmalzes bedürfen.

Nach oben