OMDB-Abschaltung?

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: OMDB-Abschaltung?

Re: OMDB-Abschaltung?

von uzi » 08 Apr 2013, 11:59

oh... ok... das war mir entgangen.

Re: OMDB-Abschaltung?

von Jo » 08 Apr 2013, 11:47

uzi hat geschrieben:nö... wenn bei vorhandenen was falsch ist, einfach direkt in der omdb ändern ;).
User können momentan die Beschreibungen von anderen nicht ändern.

Re: OMDB-Abschaltung?

von uzi » 08 Apr 2013, 08:25

wie ich gerade feststelle, hat der jünger aber ein echtes problem und zwar nicht mit der beschreibung, sondern mit der verlinkung. das gleiche hab ich nämlich auch ;). scheint aber nicht bei der omdb, sondern bei wirschauen zu liegen. wirschauen liefert schlicht eine 500 zurück...

hat auch nichts mit dem plugin zu tun. wenn man es direkt über die wirschauen-webseite probiert, gibt es ebenfalls einen fehler.

Re: OMDB-Abschaltung?

von uzi » 08 Apr 2013, 07:16

nö... wenn bei vorhandenen was falsch ist, einfach direkt in der omdb ändern ;).

Re: OMDB-Abschaltung?

von Jo » 07 Apr 2013, 16:30

Wenn du einen omdb-Account hast, und in den Plugin-Einstellungen drin hast, sollte es möglich sein, neue Kurzbeschreibungen einzugeben. Alte ändern noch nicht. Wenn bei vorhandenen was falsch ist, hier melden.

Re: OMDB-Abschaltung?

von OpenSourceJünger » 07 Apr 2013, 12:45

Ich wollte jetzt wieder fleißig sein und neue Beitrage im TV-Browser mit OMDB verlinken. Geht aber leider nicht.

Der TV-Browser hat bspw. keine Inhalte zu "John Rambo" 14. April ProSieben 22.35. Ich klicke auf das Plugin und Verknüpfe Film 7555. Dann erhalte ich im TV-Browser die Fehlermeldung: "Verbindung fehlgeschlagen: Server returned HTTP response code: 500 for URL"

Re: OMDB-Abschaltung?

von uzi » 03 Apr 2013, 22:37

die ist ansich schon ein paar tage wieder online. der grund dafür ist, dass 'wir' sie übernommen haben und jo dankenswerterweise die ganze arbeit gemacht hat. allerdings gibts noch das ein oder andere problem...

Re: OMDB-Abschaltung?

von OpenSourceJünger » 03 Apr 2013, 20:31

OMDB.org ist jetzt (03.04.2013) wieder online!
:D
Toll! Ich hab' keine Ahnung warum. Aber das ist gut. Freue mich.

Re: OMDB-Abschaltung?

von Jo » 07 Mär 2013, 12:26

Unter https://github.com/moviepilot-de/omdb sind die Ruby on Rails Sources. Wenn jemand das anpassen möchte, dass es problemlos auf neueren Rails läuft.

Re: OMDB-Abschaltung?

von Jo » 02 Mär 2013, 17:16

Der Umzug läuft weiter.

Re: OMDB-Abschaltung?

von OpenSourceJünger » 01 Mär 2013, 13:37

OMDB.org ist jetzt (01.03.2013) abgeschaltet.

Ich gehe davon aus, dass ab sofort keinerlei Sendungsbeschreibungen der Privatsender mehr in den TV-Browser einfließen.

Re: OMDB-Abschaltung?

von uzi » 25 Feb 2013, 07:25

nein. im moment kann ich nur auf ein post im moviepilot-forum verweisen: http://www.moviepilot.de/forums/anregun ... rt?page=78
Geschrieben von Sonse am 19.02.2013, 15:54

Zur OMDb gibt's Neues (an manchen Käfigen muss man einfach etwas rütteln ;)):
Wir sehen das Projekt auch ungern sterben, werden es jedoch selbst nicht mehr weiter betreiben. Gerade weil es uns mit veraltetem, nicht mehr zu wartenden Code in letzter Zeit deutlich mehr Arbeit machte, als dass es uns Arbeit abnahm.
Vielleicht wird jedoch jemand das Projekt weiterführen, Interessenten haben sich bereits gemeldet (z.B. tvbrowser.org, denen wir sie gerne übergeben möchten) und wir stellen den Source Code und die Datenbank auch gerne zur Verfügung. Nur moviepilot wird in wenigen Tagen unabhängig von ihr werden.
Sobald es dazu mehr gibt, schreibe ich das sicher hier ins Forum.

Re: OMDB-Abschaltung?

von Rockefeller » 24 Feb 2013, 19:44

Gibt's schon neue Infos?

Re: OMDB-Abschaltung?

von OpenSourceJünger » 20 Feb 2013, 22:37

Vielleicht wäre es gar keine so schlechte Idee, sofern man die Datenbank bekommen könnte, die Daten mit den Bewertungen auf tvaddicted.de zusammenzuführen.
(Vielleicht könnte man gleich die Software von omdb bekommen, wenn die wie behauptet an einem Weiterbetrieb interessiert wären und dann in die dortige Datenbank hinein die Bewertungen von TV-Browser Bewertungsportal hineinimportieren und damit zusammenfügen.)

Re: OMDB-Abschaltung?

von OpenSourceJünger » 20 Feb 2013, 22:21

Habe auch besagte E-Mail bekommen. Ist mir zuerst nicht aufgefallen, weil sie in meinem Spam-Verdacht gelandet ist.
Habe über die Zeit auch einiges an Zeit investiert in omdb, vor allem wegen der freien Lizenz und weil es eben TV-Browser zu gute kommt.
Wäre ziemlich sauer, wenn die Daten einfach so nolens volens verschwinden oder kommerzialisiert würden.

Nach oben