verträgt sich 4.0.9.98 RC2 "portable" nicht mit Java 12?

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: verträgt sich 4.0.9.98 RC2 "portable" nicht mit Java 12?

Re: verträgt sich 4.0.9.98 RC2 "portable" nicht mit Java 12?

von Popbelix » 18 Aug 2019, 21:03

java oracle 11 bis 14 (neu verfügbar) als exe oder zip (für tvb portabel) spielt dabei keine rolle, funktioniert beides damit.
hotspot (für mtv benötigt) scheint ein zusatz in openjava 11 zu sein die vermutlich bei der reduzierten/angepassten
(ob identisch damit ist unbekannt) java tvb version (nicht benötigtes wurde weggelassen, stand irgendwo mal als info) nicht verfügbar ist,
da sich diese auch um gute 160mb von der originalen oracle zip version unterscheidet.

java 11 version:
oracle = 183mb
mtv java = 40mb
tvb java = 20mb

Re: verträgt sich 4.0.9.98 RC2 "portable" nicht mit Java 12?

von ds10 » 18 Aug 2019, 20:52

Ich habe TV-Browser nicht mit Java 12 getestet, offiziell benötigt TV-Browser RC die Java 11 JRE. Die false-positive Meldung des Virenscanners ist halt Blödsinn. Das ist nur ein NSIS-Installationspaket, wo soll da der Virus sein?

Von TV-Browser muss man nicht die portable Version benutzen, da TV-Browser immer zuerst im eigenen Verzeichnis nach einer installierten Java-Version sucht. Man könnte im Zweifel auch einfach das AdoptOpenJDK JRE in ein java-Unterverzeichnis entpacken (der bin-Ordner muss dann direkt im java-Verzeichnis sein), um für TV-Browser ein eigenes Java zu haben. Nur wenn dort kein Java gefunden wird, wird versucht ein installiertes Java zu finden. Damit das funktioniert müssen die entsprechenden Registry-Einträge oder Umgebungsvariablen vorhanden sein. Beim Installationspaket von AdoptOpenJDK JRE kann man die entsprechenden Einträge schreiben lassen.

Re: verträgt sich 4.0.9.98 RC2 "portable" nicht mit Java 12?

von jonas » 18 Aug 2019, 20:20

Hallo Popbelix,

"adoptopenjdk 11 + hotspot" werd ich die nächsten Tage probieren. - Ja, Win7. Hat (noch) seine Gründe.

"tvb läuft auch schon mit java 13 .." - aber nur wenn nicht "portable" und nicht von oracle?

"*.exe installiert eine angepasste 11 version (ohne hotspot?) ..." - welche .exe? Angepasst woran? BTW was ist mit "hotspot" gemeint?

danke, mfG

Re: verträgt sich 4.0.9.98 RC2 "portable" nicht mit Java 12?

von Popbelix » 18 Aug 2019, 19:22

bei mtv sollte auch das empfohlene adoptopenjdk 11 + hotspot installiert werden und nicht die java vollversionen!
mse = windows 7 oder 8.1? = programm zu alt?
tvb läuft auch schon mit java 13 ohne probleme
*.exe installiert eine angepasste 11 version (ohne hotspot?) mit der mtv vermutlich nichts anfangen kann!
daher sollte bei beiden programmen die portable version genutzt werden um das durcheinander mit java zu vermeiden.

zu bild:
unter dem absenden ist die schaltfläche dateianhänge zu sehen.
funktion ist selbsterklärend

verträgt sich 4.0.9.98 RC2 "portable" nicht mit Java 12?

von jonas » 18 Aug 2019, 17:53

hab schon wegen MediathekView das JDK-Gedöns (Java 12) installiert - aber TVB meckert: "This application requires a Java Runtime Environment 11" usw.

Hatte also folgend viewtopic.php?f=2&t=18668 habe ich tvbrowser-jre_11.0.4_win64.exe heruntergeladen, da haben die Microsoft Security Essentials die Datei fast kommentarlos entfernt. Folge-Versuche brachten Gewissheit. MSE meldeten "Trojan:Win32/Fuery.C!cl" als "schwerwiegend". 3x. Schon komisch, bei einer 64bit-app.
Mit tvbrowser-full_4.0.9.98-RC2_win32.exe klappte es.

NOCH EINE FRAGE: Wie hätte ich hier eine jpg-Datei von meiner Festplatte einfügen können (screenshot)?

Nach oben