Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von uzi » 30 Okt 2009, 09:19

habe nochmal dran herumgeschraubt und die kompatibilität mit 3.0 verbessert. außerdem werden jetzt bereits verlinkte sendungen markiert, was mir meine tägliche arbeit ziemlich vereinfacht. habe ich jetzt bei mir seit ein paar tagen im einsatz und bin recht glücklich damit.

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von uzi » 06 Okt 2009, 07:30

hgmichna hat geschrieben:Was sagst du denn zu den einzelnen Punkten?
erstmal gar nichts. zum einen, weil es nur begrenzt sinn macht, auf der basis einer alten version zu diskutieren. die neue version ist aus meiner sicht stabil - ich nutze sie bereits seit wochen, um verlinkungen vorzunehmen. zum anderen stehen auf seiten omdb größere änderungen an, so dass es wenig bis keinen sinn macht, neue features für das plugin zu basteln.

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von hgmichna » 05 Okt 2009, 16:40

Super! Bin gespannt auf das Release.

Was sagst du denn zu den einzelnen Punkten?

Im Moment ist meine Zeit gerade wieder mal knapp, so dass ich lieber nicht teste, aber wenn es besser wird, dann schaue ich mal ins SVN.

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von uzi » 05 Okt 2009, 14:50

ich habe inzwischen das plugin ziemlich überarbeitet - insbesondere kann man die omdb-beschreibung jetzt auch direkt im tvb eingeben. ob und wann es da ein offizielles release gibt, kann ich dir nicht sagen, aber wenn du interesse hast, kann ich dir ein paket zum testen zur verfügung stellen (oder du nimmst es einfach aus dem svn). ich selbst benutze es schon seit ein paar wochen zum verlinken.

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von hgmichna » 04 Okt 2009, 11:49

Es ist schon wieder eine ganze Zeit vergangen, und da würde ich diese Diskussion gerne wieder ein wenig aufleben lassen. Ich war inzwischen fleißig und habe versucht, schon seit damals immer mindestens zwei Wochen im Voraus alle Beschreibungen eingegeben, die ich überhaupt eingeben konnte, also die für alle Filme, die ich schon früher gesehen hatte und die ich mit dem Filter "WirSchauen: Fehlende Beschreibung" finden konnte. Das funktioniert ziemlich gut, vorausgesetzt, man tut es überhaupt erst einmal. Anmerkungen:
  1. Ich finde für jeden Tag und jeden zutreffenden Sender nur eine einzige Sendung. Das hatten wir früher schon einmal kurz besprochen. Es liegt vermutlich daran, dass nur Filme ab 20:15 Uhr überhaupt berücksichtigt werden. Mein Vorschlag: Warum nicht alle? Jetzt, wo wir sehen, dass es gut funktioniert ...
  2. Weiterhin würde ich vorschlagen, das Eingeben von Beschreibungen nicht nur auf alle Tageszeiten, sondern auch auf Sendungen aller Sender auszudehnen, bei denen aus was auch immer für Gründen die Beschreibung fehlt. Es kann ja nicht schaden, oder? Ich hätte auch überhaupt nichts dagegen, die OMDB-Beschreibung sogar zusätzlich zu anderen Beschreibungen anzuzeigen, am besten als Kurzbeschreibung davor.
  3. Bei den meisten Filmen ohne Beschreibung gibt es in OMDB bereits eine brauchbare Beschreibung. Das einzige, was fehlt, ist die Verlinkung über die OMDB-Nummer. Hier finde ich, sollte man erwägen, den Link bei einer exakten Übereinstimmung des Titels und einer hinreichenden Übereinstimmung des Erstellungsjahres (±1 Jahr) automatisch zu erstellen. (Das müsste wohl ein Server machen, damit nicht jeder Client die OMDB abgrasen muss, oder, wenn es der erstbeste Client macht, dann müsste er das Ergebnis sofort durch einen Server allen anderen Clients zur Verfügung stellen. Keine Ahnung, wie TV-Browser solche Probleme am besten löst.)
  4. Die Relation zwischen TV-Browser-eigener Beschreibung und OMDB-Beschreibung ist uns hier in dieser Diskussion mittlerweile klar, aber allen anderen dürfte das überhaupt nicht klar sein. Es ließe sich meines Erachtens aber leicht durch einen erklärenden Text auf der Dialogbox lösen, z.B.: "Bitte suchen Sie zuerst in OMDB nach diesem Titel und geben Sie oben nur seine OMDB-Nummer ein. Wenn ein Film in OMDB noch fehlt, geben Sie ihn dort neu ein und tragen dann die OMDB-Nummer hier nach. Nur für Fernsehsendungen, die OMDB nicht abdeckt, geben Sie bitte hier eine Beschreibung ein." Außerdem würde ich die eigene Beschreibung sperren, wenn die OMDB-Nummer bereits eingetragen ist.
  5. Mir begegnen immer wieder Filme, deren OMDB-Nummer bereits im TV-Browser eingetragen ist, deren OMDB-Kurzbeschreibung aber trotzdem im TV-Browser nicht angezeigt wird. Dauert die Übertragung der Beschreibungen lange? Zu lange vielleicht?
  6. Wie können wir mehr TV-Browser-User dazu animieren, diesen Filter regelmäßig zu benutzen und Beschreibungen zu verlinken oder selbst zu schreiben? Derzeit werden das die allermeisten Benutzer nicht tun, weil sie gar nicht wissen, dass das so geht.
Jedenfalls finde ich es großartig, dass diese Funktionen zur Verfügung stehen und hätte sie eigentlich gerne nur noch etwas verbessert und ausgeweitet.

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von hgmichna » 10 Aug 2009, 19:53

Hmm, dann kann ich nur an alle appellieren: Leute, schreibt mehr Beschreibungen!

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von bodo » 10 Aug 2009, 17:59

Naja, das ist schon aufwändig. Das muss bei der Datenaufbereitung bei jedem Sender berücksichtigt werden. Und wir wollten das erstmal auf die handvoll Sender reduzieren, um zu schauen, wie das angenommen wird. Da wir ja nicht mal für die Sendungen auf diesen wenigen Sendern Beschreibungen bekommen, haben wir das dann auch nie ausgeweitet auf weitere Sender.

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von hgmichna » 10 Aug 2009, 13:15

uzi hat geschrieben:tele 5 steht nicht in der liste der sender, für die die wirschauen-option angeboten wird.
Danke! Ja, da bleibt die Frage, warum nicht einfach für alle Sender? Kann ja nicht schaden, oder?

Das wäre auch mal eine Änderung mit ziemlich wenig Aufwand, nehme ich an.

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von uzi » 10 Aug 2009, 07:43

also ich kann dir zumindest sagen, warum das so ist: tele 5 steht nicht in der liste der sender, für die die wirschauen-option angeboten wird. diese liste umfasst im moment rtl, rtl2, superrtl, pro7, sat1, vox, COMEDYCENTRAL, dsf, kabel1, MTV, n24, NICK, NTV, VIVA, puls4, RTLPASSION, RTLLIVING und RTLCRIME. ich nehme an, dass das genau die sender sind, die in der vg media oganisiert sind. ich gehe also schon davon aus, dass das gewollt war. ob das noch sinn macht, ist ne andere frage. eigentlich wüsste ich nicht, wieso.

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von hgmichna » 10 Aug 2009, 00:34

Danke. Muss das mal in Angriff nehmen, sobald etwas freie Zeit da ist.

Hier noch eine Beobachtung. Ich stoße immer wieder auf Filme, die keine Beschreibung haben, bei denen aber trotzdem keinerlei Möglichkeit angeboten wird, eine einzugeben, auch nicht auf den ausführlichen Informationsseiten. Hier zwei Beispiele:

········Mi, 12. Aug · 06:05-08:00 · Tele 5
········Der Volltreffer

········Mi, 12. Aug · 23:45-02:00 · Tele 5
········Corellis Mandoline

Ist das wirklich so gewollt?

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von uzi » 07 Aug 2009, 07:13

kommt drauf an, wo du anfängst ;). wenn du java schon kannst, ist das keine sonderlich große hürde. das meiste kann man aus vorhandenen plugins ableiten oder aus dem wiki entnehmen.

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von hgmichna » 06 Aug 2009, 22:12

uzi hat geschrieben:bitte. aber hier sind doch alle unentgeltlich tätig...
Ich weiß, ich weiß. Bin ja auch allen dankbar.

Wie hoch ist eigentlich die Einstiegs-Lernschwelle, um die TV-Browser-API für Plugins zu erlernen? Vielleicht kann ich ja auch mal was tun.

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von uzi » 06 Aug 2009, 21:27

bitte. aber hier sind doch alle unentgeltlich tätig...

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von hgmichna » 06 Aug 2009, 20:21

uzi hat geschrieben:... habe ich eine klasse geschrieben, die mit omdb kommuniziert ...
Nur mal so zwischendurch: vielen Dank! Ich bin begeistert, dass sich jemand findet, der etwas für alle macht, ohne dabei gleich reich werden zu wollen.

Re: Keine Beschreibung in den Informationen zur Sendung

von uzi » 06 Aug 2009, 14:04

naja... machbar ist viel. aber da in diesem falle eine session gehalten werden muss (sonst funktioniert die sprachen-wahl nicht richtig), ist der httpclient halt einfach bequem. da ich mal annehme, dass auch andere plugins und auch der tvb selbst ne menge code haben, der sich um http-connections kümmert, wäre es uu eine überlegung, den httpclient direkt mit dem tvb zu liefern (und natürlich auch zu nutzen). unterm strich kann man sich da sicher ne menge code sparen (und man braucht gerade bei post viel weniger ahnung von http, als mit java-board-mitteln).

[edit]
commons http client 3.1: 298kb
commons codec 1.3: 46kb
commons logging: 1.1.1: 60kb
[/edit]

wie dem auch sei, ich habe jetzt erstmal etwas reverse engineering betrieben und mit dem wireshark die kommunikation angeguckt. ist letztlich einfacher, als sich durch den javascript-code zu wühlen ;). auf dieser basis habe ich eine klasse geschrieben, die mit omdb kommuniziert und eine kurzbeschreibung zu einem beliebigen vorhandenen film einpflegen kann (en oder de). allerdings benutzt die jetzt erstmal den httpclient (3.1). wenn man das ändern will, muss man die session-cookies von hand über die requests retten. da habe ich jetzt wenig antrieb zu, das auszuprogrammieren ;).

die klasse selbst hänge ich erstmal an. die hat auch ne main-methode, so dass man das ganze mal durchtesten kann. wenn man nichts ändert und sie einfach ausführt, wird für diese staffel die deutsche beschreibung "test foo de" eingefügt. bitte nach etwaigen tests wieder aufräumen.

auf der basis dieser klasse sollte es jedenfalls recht leicht sein, die beschreibung des wirschauen-plugins an die omdb zu schicken. ich hoffe, das hilft weiter.
Dateianhänge
OmdbConnection.zip
(1.4 KiB) 71-mal heruntergeladen

Nach oben