WinTVCap.exe

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: WinTVCap.exe

Re: WinTVCap.exe

von ds10 » 31 Jul 2015, 17:17

WinTVCap ist ein Aufnahmeprogramm. das nicht von Hauppauge stammt, das kann man im Internet finden.
Wenn man WinTV nehmen möchte, dann muss man aber nicht WinTVCap auswählen, sondern das Profil von WinTV verwenden.

Re: WinTVCap.exe

von eronix » 27 Jul 2015, 18:31

Hi,

Das mit der grafischen Darstellung ist mir schon bewusst, heißt ja nicht umsonst GUI. ^^
Und da es WinTV ja bereits im Namen trägt und es dafür ja mal entwickelt wurde, finde ich selbst bei installiertem WinTV 7 (v8 hab ich noch nicht raufgespielt), keine solche .exe Datei. Und du meinst bei Hauppauge kann man zwecks dieser .exe anfragen - kann ich mir nur schwer vorstellen.

greetz

Re: WinTVCap.exe

von ds10 » 26 Jul 2015, 22:23

Weil WinTVCap_GUI nur eine grafische Ansteuerung für Aufnahmeprogramme ist und diese sind nicht integriert, denn entweder hat man die schon vom Hersteller der Hardware oder findet sie im Netz.

WinTVCap.exe

von eronix » 26 Jul 2015, 20:05

Hallo,

Eigentlich eine lapidare Frage, die mir auch die Suche nicht genauer beantworten konnte. Ich habe seit langer Zeit wieder einmal WinTVCap_GUI installiert um den TV-Browser plus Plugin fitt für meine Kombi SmartDVB und TV-Browser zu machen. Dass das bisher nicht geklappt hat ist eine andere traurige Geschichte.

Zurück zu meinem recht eigenartigen Problem. Nach der Installation von WinTVCap_GUI und dem Start des Tools kann man sich ja entweder Presets aus dem Netz laden oder ein eigenes erstellen. Da es für SmartDVB nichts gibt habe ích erstmal händisch eines für WinTV hinzufügen wollen. Da ich diese Kombi zuletzt genutzt hatte, dachte ich mir, stellt das kein Problem dar - denkste. Als Default-App (Im Wizard) ausgewählt kam ich zum Pfad-Reiter. Eigentlich sollte hier alles recht selbsterklärend sein, da brachte mich schon der erste Punkt zum Staunen, wo findet man denn für gewöhnlich die WinTVCap.exe die hier verlangt wird?

Erster Gedanke, klar, im WinTVCap_GUI-Ordner....nüscht, keine .exe zufinden. Eine Menge .jars also viele Java-Archive sind dort zu finden, auch eine WinTVCap_GUI.jar aber eben keine .exe. Also alle möglichen Ordner durchsucht an denen die sein könnte (u.a. auch C:\Users\<Benutzer>\AppData\Roaming\WinTVCap_GUI) - nichts. Fix noch komplettes C:/ durchsucht - nüscht. Irgendwas stimmt da nicht dachte ich mir und so wende ich an dieses Forum.
Separat ist die WinTVCap.exe im Netz ja auch nicht zu finden.

Zwar habe ich dank eines alten Backups noch eine gehabt und diese einfach in den Ordner kopiert aber das soll erstmal keine Rolle spielen. Denn das kann man ja schliesslich von niemanden erwarten und daher interessiert mich brennend warum nach der Install keine WinTVCap.exe zu finden ist?

Gruß
eronix

Nach oben