Fenster öffnen und schließen

Antwort erstellen


Diese Frage dient dazu, das automatisierte Versenden von Formularen durch Spam-Bots zu verhindern.

BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind ausgeschaltet

Die letzten Beiträge des Themas

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin damit einverstanden.

   

Ansicht erweitern Die letzten Beiträge des Themas: Fenster öffnen und schließen

Re: Fenster öffnen und schließen

von Vince42 » 13 Okt 2016, 22:31

Moin,

danke für den Tip!

Cheers
Vince

Re: Fenster öffnen und schließen

von Sheldon2012 » 12 Apr 2016, 09:51

Hi,

da Du AutohotKey bereits erwähnt hast, gehe ich davon aus, das Du Dich dort auskennst.
Mit Autohotkey kannst Du das Problem unabhängig vom TV-Browser lösen.

Für das Schließen des TV-Browsers verwendest Du schlicht ein WinClose https://autohotkey.com/docs/commands/WinClose.htm.
Starten kannst Du den TV-Browser mit Run https://autohotkey.com/docs/commands/Run.htm.

Code: Alles auswählen

Run, %javaExePath% -Xmx320m -jar "%tvBrowserJarName%", %tvBrowserJarDir%, Hide
If WinExist("TV-Browser")
{
	WinActivate
}
Du kannst natürlich auch die .exe des TV-Browsers direkt starten.

Die Werte für die Parameter findest Du im Programmverzeichnis des TV-Browsers.
Diese beiden Events verbindest Du dann einfach mit dem bevorzugten Shortcut.

Wenn Du die resultierende .exe startest, kannst Du anschließend Deine Shortcuts wie gewünscht verwenden.

Gruß

Sheldon

Fenster öffnen und schließen

von Vince42 » 12 Apr 2016, 01:05

Moin,

aktuell öffne ich das TV-Browser Fenster, in dem ich auf das Icon im SysTray klicke und ich schließe es wieder, in dem ich das rote X anklicke - so weit, so gut.

Ich hätte eigentlich gerne eine Variante, mit der ich das Fenster per Tastendruck öffnen und auch wieder schließen kann.

Gibt es ggf einen Command Line Switch, mit dem ich das Fenster öffnen könnte? Dann wäre es mir möglich das über AutoHotkey zu binden.

Das Schließen wäre ideal mit der Taste Escape - aber so funktioniert es leider nicht. Strg+W wäre auch noch in Ordnung - aber auch Fehlanzeige. Und alles andere (Alt+F4, Datei - Beenden) führt zu dem unerwünschten Ergebnis, daß der TV-Browser beendet wird ...

Vorschläge? :)

Cheers
Vince

Nach oben