Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Ideen, wie TV-Browser verbessert werden kann
Gast

Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von Gast » 04 Mär 2017, 22:59

Hallo,

erst mal ein großes Lob an die TV-Browser-Entwickler!
Ich nutze den TVB seit Jahren mit einem Plugin, mit dem die Aufnahmen direkt in den Enigma2-Boxen programmiert werden. Bequemer geht es für mich nicht, da TV Browser zudem ein wirklich klasse EPG zur Verfügung stellt (inkl. Sky-Sender) und ich Merklisten mit Sendungstiteln anlegen kann, auf die ich hingewiesen werd, wenn die irgendwann mal zur Verfügung stehen sollte. So verpasst man keine Termine mehr.

Nun stelle ich meine TV-Landschaft auf Sat>IP um mit Kodi-Clients statt den E2-Boxen. Dafür habe ich nun einen Server mit TV Headend am Laufen und frage mich, ob es nicht auch irgendwie möglich ist, weiterhin die Aufnahmen in TVB zu programmieren und dann an TV Headend-Server zu übergeben (bin mir nicht sicher, welches Format nötig wird - könnte *xml sein). Dann hätte ich meine Traumkombi zusammen.

Leider habe ich keine Programmierkenntnisse und auch Linux ist nur schwach ausgeprägt (was man halt so für die E2-Boxen braucht...)

Vielleicht mag sich ja mal jemand dem Problem annehmen...

Danke,

LG

Rolf

tosk

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von tosk » 05 Okt 2018, 17:34

Ich schließe mich deinem Wunsch an. Bei mir war es genau so. Nachdem meine Dreambox mit Enigma aufgegeben hat, nutze auch ich einen tvheadend-server auf einem raspberry pi 3+ mit den unterschiedlichen clients (PC, andere Raspis, Handy (Android) und Tabletts (Android)). Funktioniert gut, aber die ehemalige Programmiermöglichkeit über TV-Browser fehlt mir sehr.
Hast du schon eine Reaktion bekommen?

CU

Tosk

AngelLuck

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von AngelLuck » 13 Jan 2019, 22:25

Oh diesem Wunsch schließe ich mich auch an.
So eine Programmiermöglichkeit wäre wirklich super. Vorallem weil man über den TV-Browser die Sendung die man Aufnehmen möchte schon deutlich früher hinterlegen könnte.

ChrWieg

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von ChrWieg » 28 Apr 2019, 21:16

Hallo,
ich habe ein Tool für Windows gebaut, mit dem man das bewerkstelligen kann: github ChrWieg/TvHeadend.

ChrWieg

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von ChrWieg » 29 Apr 2019, 15:21

Habe deb Namen des Repositories noch geändert: TvHeadendCli, wie gehabt in GitHub unter ChrWieg

EDIT: Link zum Projekt: https://github.com/ChrWieg/TvHeadendcli
Zuletzt geändert von ds10 am 29 Apr 2019, 19:37, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Link eingefügt.

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2133
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von Siggi » 29 Apr 2019, 18:27

Hm, ich finde das Projekt nicht.
mfg Siggi

PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

ds10
Site Admin
Beiträge: 17053
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von ds10 » 29 Apr 2019, 19:38

Ich habe einfach mal den Link in den Beitrag hineineditiert, dann sollte es keine Probleme geben das zu finden.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

ChrWieg_inaktiv

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von ChrWieg_inaktiv » 29 Apr 2019, 20:16

Hallo ds10,

danke für den Link. Kann leider noch keine Links erstellen, außerdem ist mein Konto ChrWieg noch nicht bestätigt. Bekomme keine Bestätigungsmail und habe noch nicht herausgefunden, wie ich die Board-Admins kontaktiere kann.

ds10
Site Admin
Beiträge: 17053
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von ds10 » 29 Apr 2019, 20:32

Ich habe dein Konto schonmal aktiviert. Die E-Mails kommen manchmal erst später an, möglicherweise werden sie auch für Spam gehalten.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Benutzeravatar
ChrWieg
Junior Member
Beiträge: 13
Registriert: 29 Apr 2019, 19:02

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von ChrWieg » 29 Apr 2019, 20:42

Super Service, danke!

Klaus123

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von Klaus123 » 02 Mai 2019, 19:15

Hey Christof, klasse Projekt, danke! Das ist der fehlende Link!
Leider klappts bei mir nicht. Hast Du eine Idee woran es liegt?
1. Beim Erzeugen der Channelliste kommt nur der String "Channel names from TvHeadend" und dann nichts mehr...
2. Beim Vesuch, eine kurze Sendung auszunehmen (1min) kommt die Fehlermeldung: "Error: Der Index und die L„nge m�ssen sich auf eine Position in der Zeichenfolge beziehen.
Parametername: length"
3. Beim Versich, eine längere Sendung aufzunehmen kommt die Fehlermeldung: "Error: unable to resolve channel name". Ich hab manuell in die Kanalliste "arte" eingegeben...
Was mache ich falsch! Bitte nicht als Kritik sondern als Unterstützung verstehen!
LG Klaus

Benutzeravatar
ChrWieg
Junior Member
Beiträge: 13
Registriert: 29 Apr 2019, 19:02

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von ChrWieg » 02 Mai 2019, 23:29

Hallo Klaus, freut mich, dass Du Interesse an dem Tool hast.

Ich schau mir das morgen Abend gerne an. Blöde Frage vorab: ich gehe davon aus, dass Du unter Docs das HowToSetupTvBrowser.pdf gesehen und so umgesetzt hast, oder? Pass auf beim Kopieren der Parameter. Da darf kein Zeilenumbruch drin sein. Ich poste die Strings hier nochmal zur Sicherheit.
Bitte <Doppelpunkt_Slash_Slash> durch :// ersetzen, als Greenhorn darf ich noch keine Links posten. :( . Alles Kursive musst Du natürlich anpassen.

Parameter für Aufnahme:
-acreate -url"http<Doppelpunkt_Slash_Slash>YourServerNameOrIP:9981" -un"{device_username}" -up"{device_password}" -c"{channel_name_external}" -t"{maxlength(title,"200")}" -p"{production_year}" -d"{description}" -r"TV-Browser" -s{start_unix} -e{end_unix}

Parameter für Löschen:
-aremove -url"http<Doppelpunkt_Slash_Slash>YourServerNameOrIP:9981" -un"{device_username}" -up"{device_password}" -c"{channel_name_external}" -t"{maxlength(title,"200")}" -s{start_unix}

Wenn Du das hier eingibst:
TvHeadendCli.exe -channels -url"http<Doppelpunkt_Slash_Slash>YourServerNameOrIP:9981" -un"YourUsername" -up"YourPassword" > Channels.txt

Sollte das Tool im aktuellen Verzeichnis eine Textdatei "Channels.txt" erzeugen, in der alle Channel Names sind.

Die externen Namen der Kanäle in der Aufnahmesteuerung müssen genau mit denen in TvHeadend übereinstimmen. Für jeden Sender muss der externe Name angegeben werden.

Ciao, Christof

Klaus123

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von Klaus123 » 03 Mai 2019, 17:05

Hey Christof,
klar hab ich Deine Anleitung studiert und genauestens befolgt. Bis auf mein Windows 7 sind auch alle Versionen die gleichen! Kann es daran liegen, dass ich kein Username und Passwort vergeben habe? Beim Versuch, eines einzurichten hat's allerdings auch nicht geklappt und ich hab mich aus dem TvHeadend-Server ausgesperrt... :(

Die Kanalabfrage läuft bei mir so (auf die Ausgabeumleitung habe ich hier verzichtet um das Ergebnis direkt angezeigt zu bekommen):
C:\Tools\tvbrowser-transportable\TVheadendcli>tvheadendcli.exe -channels -url"http<Doppelpunkt_Slash_Slash - hab ich ersetzt!>192.168.178.36:9981"
Channel names from TvHeadend

C:\Tools\tvbrowser-transportable\TVheadendcli>

auch Parameter -un"" -up"" oder -un"*" -up"*" oder -un"tmp" -up"tmp" bringen kein anderes Ergebnis.

Beim Versuch eine Sendung mit manuell eingestelltem Kanal (der genauso in der TvHeadend-Server-Gui angezeigt wird) kommt das Ergebnis:
Error: unable to resolve channel name

Hast Du noch eine Idee, was es sein kann?
LG Klaus

Benutzeravatar
ChrWieg
Junior Member
Beiträge: 13
Registriert: 29 Apr 2019, 19:02

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von ChrWieg » 03 Mai 2019, 19:11

Hallo Klaus,

ich habe das nachgestellt: sicher ein Authorisierungsproblem. Ich habe das Error-Handling und vor allem die Ausgabe der Fehlermeldung verbessert: der Server verweigert bei mir die Operation ohne Username und Passwort.

Lade Dir die neuen Binaries herunter und teste das nochmal, dann solltest Du die Fehlermeldung bekommen.

Ich habe bei mir einen user "tv" mit dem Passwort "tv", das scheint mir ein Default-User zu sein. Vielleicht gibt es den bei Dir auch und Du kommst darüber wieder rein?

Man kann über die Webgui von TvHeadend weitere User anlegen, damit werde ich mal testen, ob es serverseitig auch mit leerem Passwort geht. Den User muss man vermutlich angeben. Das müsste ich dann in dem Tool noch umbauen.

Melde mich dann wieder.

LG Christof

Benutzeravatar
ChrWieg
Junior Member
Beiträge: 13
Registriert: 29 Apr 2019, 19:02

Re: Möchte gerne den TV Browser mit TVHeadend nutzen

Beitrag von ChrWieg » 03 Mai 2019, 21:18

Hallo Klaus,

habe das Problem erkannt und wohl gelöst. Das aktuelle HowTo hat ein kleines Kapitel über die User-Config von TvHeadend. Die neuen Binaries (TvHeadendCli.exe) kommen jetzt auch ohne Username und Passwort zurecht.

Aber: in der Aufnahmesteuerung müssen dann die Parameter -un"{device_username}" -up"{device_password}" weggelassen werden.

Das gilt auch für den Befehl -channels, also einfach nur so:
TvHeadendCli.exe -channels -url"http ... yourServerOrIP ... :9981"

Ich hoffe, Du kommst wieder auf den Server...

Gruß Christof

Antworten