Verfassungsfeinde?

Alles was sonst nicht passt. Bitte keine Werbung für Webseiten/Produkte usw.
Benutzeravatar
Don Bartolo
Senior Member
Beiträge: 185
Registriert: 01 Nov 2008, 18:56
Wohnort: Berlin

Re: Verfassungsfeinde?

Beitrag von Don Bartolo » 04 Aug 2009, 18:26

Eigentlich ist es kaum mehr zu fassen, was man alles in den letzten Monaten an Äußerungen von Politikern liest und hört! :x

Dieser Herr Jurk ist übrigens sächsischer Wirtschaftsminister und hat mit seinem Amtseid geschworen( :!: ), er würde "Verfassung und Recht wahren und verteidigen".
TV-Browser 4 - Java Build 1.8.0_144 - Windows 10 10.0 amd64
_
"Versuche nicht, ein großer Mann zu sein, sei einfach ein Mann!" (Zefram Cochrane)

Benutzeravatar
TLupus
Platin Member
Beiträge: 1439
Registriert: 05 Dez 2003, 09:46
Wohnort: Berlin

Re: Verfassungsfeinde?

Beitrag von TLupus » 20 Aug 2009, 11:24

Zur Zeit werden ja wohl die Wahlbenachrichtigungen verschickt, ich hab meine jedenfalls gestern bekommen.

Ich möchte nochmal Allen, mit unseren derzeitigen VolksverTretern Unzufriedenen die denken; "ändert sich ja eh nichts!" ans Herz legen, diesmal eine Ausnahme zu machen und zu wählen.

Man kann auch mittels Briefwahl seine Stimme abgeben. Dazu ist auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigung nur ein X sowie Datum und Unterschrift nötig. Umschlag und Porto kommt natürlich noch dazu, allerdings nur für die Anforderung. Für die Wahl dann nicht mehr!

In Berlin gibt es sogar die Möglichkeit die Briefwahlunterlagen online anzufordern:
https://www.wahlen-berlin.de/wahlen/bun ... g-sich.htm

Andere Gemeinden auch?!

Benutzeravatar
TLupus
Platin Member
Beiträge: 1439
Registriert: 05 Dez 2003, 09:46
Wohnort: Berlin

Re: Verfassungsfeinde?

Beitrag von TLupus » 11 Okt 2009, 09:09


Antworten