Drohung?

Alles was sonst nicht passt. Bitte keine Werbung für Webseiten/Produkte usw.
Antworten
icewind
Platin Member
Beiträge: 821
Registriert: 17 Jan 2005, 16:34

Drohung?

Beitrag von icewind » 07 Mai 2006, 19:41

bodo hat geschrieben:Aber wenn man bei einer Fehler-Meldung sagt das man dann ein anderes Programm nutzt, wenn das Problem nicht behoben wird, ist das schon eine Drohung...
Wie schon gesagt, sehe ich das anders. Für mich ist das lediglich eine Information. Ich mein, wenn mir was fehlt, dann sag' ich das auch, und äußere auch gleich, was ich machen werde, damit ich es bekomme.

Ich sag ja auch nicht, dass ich den TV-Browser nicht mehr verwenden will, weil für mich ein Hauptfeature eines modernen GUI (andere mögen das anders sehen, für mich ist das Usability pur!), nämlich Tabs oder gar ein MDI, fehlt. - Eben weil es meines Wissens nach kein anderes TV-Programm-Tool gibt, was diese Features mitbringt, und Open Source ist.

Wenn das geben würde, würde ich genau so sagen: "Programm X hat Tabs, sollte der TV-Browser nicht auch irgendwann Tabs (oder was vergleichbares) bekommen, werde ich Programm X verwenden". Ist das schon gleich eine Drohung?

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von bodo » 07 Mai 2006, 19:57

Jap, ist es für mich. "Entweder machst du das, oder ich geh wech.". Damit kündigst du konsequenzen an, falls etwas nicht geschiet. Und was ist 'ne Drohung sonst? Ab wann wäre es für dich dann eine Drohung?

icewind
Platin Member
Beiträge: 821
Registriert: 17 Jan 2005, 16:34

Beitrag von icewind » 07 Mai 2006, 21:45

Eine Drohung ist für mich, zu sagen, man hört auf, ein Programm zu benutzen, wenn Funktion XYZ nicht eigebaut wird.

Keine Drohung ist es für mich, zu sagen, man hört auf, ein Programm zu benutzen, weil ein anderes Programm Funktion XYZ eingebaut hat.

Crasline
Listings Provider & Server Hoster
Beiträge: 324
Registriert: 07 Jul 2004, 11:53
Kontaktdaten:

Beitrag von Crasline » 07 Mai 2006, 22:25

oje jungs, in letzter Zeit giftet ihr zwei euch aber ziemlich oft wegen lauter verschiedener Kleinigkeiten an .. das is doch nich schön und wollt ihr doch sicher auch ned .. also lass doch bodo seine (freiwillige) Arbeit machen wie er es für richtig hält, denn das klappt doch bisweilen sehr gut. So haben alle was davon (nämlich, dass er mehr Zeit für die Entwicklung oder auch mal für was wichtiges hat ;) )

Benutzeravatar
punchy
Junior Member
Beiträge: 13
Registriert: 03 Mär 2006, 16:28

Beitrag von punchy » 07 Mai 2006, 22:33

Crasline hat geschrieben:oje jungs, in letzter Zeit giftet ihr zwei euch aber ziemlich oft wegen lauter verschiedener Kleinigkeiten an .. das is doch nich schön und wollt ihr doch sicher auch ned .. also lass doch bodo seine (freiwillige) Arbeit machen wie er es für richtig hält, denn das klappt doch bisweilen sehr gut. So haben alle was davon (nämlich, dass er mehr Zeit für die Entwicklung oder auch mal für was wichtiges hat ;) )
seh ich auch so...
und wem tvbrowser nicht gefaellt (was ich nicht nachvollziehen kann) der solls halt lassen und sich anderen programmen zuwenden. in solchem zusammenhang von "drohung" zu reden ist ohnehin ein witz.
btw. hoffentlich krieg ich jetzt keinen rueffel von der rechtschreibfraktion wegen kleinschreibung, keine umlaute und so :wink:
greets, punchy

icewind
Platin Member
Beiträge: 821
Registriert: 17 Jan 2005, 16:34

Beitrag von icewind » 07 Mai 2006, 23:42

Crasline hat geschrieben:also lass doch bodo seine (freiwillige) Arbeit machen wie er es für richtig hält
Bist du Bodos Bodyguard?

punchy hat geschrieben:und wem tvbrowser nicht gefaellt (was ich nicht nachvollziehen kann) der solls halt lassen
Klingt wie das Nullargument ("wenns dir nicht passt, dann geh doch"), das manche Zeitgenossen immer anbringen, wenn ihnen keine richtigen Argumente (mehr) einfallen.

punchy hat geschrieben:in solchem zusammenhang von "drohung" zu reden ist ohnehin ein witz.
Habe ICH ja nicht mit angefangen, ich habs nur aufgegriffen und hier gepostet. Klar, es hätten auch zwei, drei Postings im eigentlichen Thread getan, aber-... Naja, ich sag da nix zu *g*

punchy hat geschrieben:hoffentlich krieg ich jetzt keinen rueffel von der rechtschreibfraktion wegen kleinschreibung, keine umlaute und so
Nein, wegen der Kleinschreibung ganz sicher nicht. Ich bin ein großer Befürworter der gemäßigten Kleinschreibung, auch wenn ich selbst sie nicht (mehr) Praktiziere.

Wegen fehlender Umlaute; da ist man ja normalerweise nicht selbst Schuld dran, jedenfalls nicht direkt; weil man sich weigert (auch, wenn es solche wirren Typen gibt *g*) :)

ds10
Site Admin
Beiträge: 17167
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Beitrag von ds10 » 08 Mai 2006, 00:02

icewind hat geschrieben:Klingt wie das Nullargument ("wenns dir nicht passt, dann geh doch"), das manche Zeitgenossen immer anbringen, wenn ihnen keine richtigen Argumente (mehr) einfallen.
Als Entwickler bei einem FreeSoftware Projekt brauche ich keine Argumente, wenn mir/uns etwas nicht zusagt wird es nicht eingebaut, fertig. ;-)

(Noch dauzu hat jeder die Möglichkeit fehlende Sachen für sich selbst einzubauen, dazu den Quellcode auschecken und das anpassen, was man anders möchte. :-))
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

icewind
Platin Member
Beiträge: 821
Registriert: 17 Jan 2005, 16:34

Beitrag von icewind » 08 Mai 2006, 01:08

ds10 hat geschrieben:Noch dauzu hat jeder die Möglichkeit fehlende Sachen für sich selbst einzubauen, dazu den Quellcode auschecken und das anpassen, was man anders möchte. :-)
Da hst du doch ein Argument :)

ds10
Site Admin
Beiträge: 17167
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Beitrag von ds10 » 08 Mai 2006, 01:27

ds10 hat geschrieben:(Noch dauzu hat jeder die Möglichkeit fehlende Sachen für sich selbst einzubauen, dazu den Quellcode auschecken und das anpassen, was man anders möchte. :-))
Das war wohl ein Freudscher Verschreiber. *g*
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von bodo » 08 Mai 2006, 07:06

Das ganze hat angefangen, als ich Icewind diesmal im Forum darauf hingewiesen hab, das er doch mit seinen Offtopic-Postings aufhören soll ;) Ich habs ein paarmal als PM probiert, hat nich geklappt. Und nu ist er halt beleidigt....aber Offtopic-Gedöns ist halt nicht gewollt. Ich hab oft genug gute Gründe gegeben, warum. Das ist quasi die Hausordnung hier. Das muß man einfach akzeptieren. Zur Nutzung eines Forums gehört, das man sich an einen Verhaltenskodex hält. Dieser Kodex ist hier relativ lasch. Wir zensieren eigentlich nicht (ok, der 9Live-Typ war eine ausnahme). Und dann sich nicht dran halten und bewußt provozieren durch Sprüche bei jedem Posting finde ich extrem traurig und dickköpfig. Wer hier halt am Forum teilnimmt hält sich bitte an die Regeln. Wer das nicht kann/will kann ja gerne woanders seine Freizeit verbringen, nur halt bitte nicht hier so "stören". Und jetzt kommt Icewind wieder mit "Nullargument". Ja und? Wir machen Regeln, damit wir hier überhaupt noch arbeiten können. Die sind verdammt wichtig für uns. Die Regeln haben Gründe.

Und zu Drohung: Mein Wörterbuch sagt folgendes:

Dro|hung [f. 10] Ankündigung von etwas Unangenehmem, Unheilvollem; ~en ausstoßen; ich fürchte, dass er seine D. wahr macht; das sind (leere) ~en

Diese Definition passt doch auf deine Aussage. Man kündigt was Unangenehmes an. Hier den Wechsel zu einem anderen Programm, wenn etwas nicht eingebaut wird. Also das Wörterbuch ist auf meiner Seite *g*

Und wenn Iran sagt: ich gebe Russland das Öl, weil die uns erlauben, Uran anzureichern und nicht den Usa/Europa, dann ist das laut deiner Definition übrigends keine Drohung. Eine Drohung wäre nur, wenn Iran sagen würde, das man Usa/Europa das Öl nicht gibt, wenn man kein Uran anreichern dürfte. Also wenn man Russland dabei nicht erwähnt. Erkennst du, das deine Unterscheidung nicht funktiniert?

icewind
Platin Member
Beiträge: 821
Registriert: 17 Jan 2005, 16:34

Beitrag von icewind » 08 Mai 2006, 08:49

bodo hat geschrieben:Und wenn Iran sagt: ich gebe Russland das Öl, weil die uns erlauben, Uran anzureichern und nicht den Usa/Europa, dann ist das laut deiner Definition übrigends keine Drohung.
Stimmt.

bodo hat geschrieben:Eine Drohung wäre nur, wenn Iran sagen würde, das man Usa/Europa das Öl nicht gibt, wenn man kein Uran anreichern dürfte.
Stimmt.

Benutzeravatar
TLupus
Platin Member
Beiträge: 1439
Registriert: 05 Dez 2003, 09:46
Wohnort: Berlin

Beitrag von TLupus » 08 Mai 2006, 09:17

bodo hat geschrieben:Und zu Drohung: Mein Wörterbuch sagt folgendes:

Dro|hung [f. 10] Ankündigung von etwas Unangenehmem, Unheilvollem; ~en ausstoßen; ich fürchte, dass er seine D. wahr macht; das sind (leere) ~en

Diese Definition passt doch auf deine Aussage. Man kündigt was Unangenehmes an. Hier den Wechsel zu einem anderen Programm, wenn etwas nicht eingebaut wird. Also das Wörterbuch ist auf meiner Seite *g*
Nur, hat er das nicht getan:

"Werde ich wohl vermehrt die Konkurenz nutzen müssen, was ich eigentlich nicht vor hatte, wollte das Pluspaket eigentlich nicht verlängern, da ich euer Programm als sehr gute Alternative ansah."

Er hat mit keinem Wort gesagt; TVB nicht mehr nutzen zu wollen. Er hat nur seine Enttäuschung geäußert nun doch sein Abo verlängern zu müßen.

DAU

Beitrag von DAU » 08 Mai 2006, 11:14

bodo hat geschrieben:"Entweder machst du das, oder ich geh wech.". Damit kündigst du konsequenzen an, falls etwas nicht geschiet. Und was ist 'ne Drohung sonst?
1. Habe ich nie geschrieben.
2. Ist es keine Drohung, sondern nur das Anführen einer alternativen Lösung für mich.
3. Ende und aus.

Oh man, ist ja wie im Kindergarten. So tut ihr euerem Projekt absolut keinen Gefallen.

ENDE

Morethantv
Gold Member
Beiträge: 482
Registriert: 01 Mai 2006, 02:58
Wohnort: Jena

Beitrag von Morethantv » 08 Mai 2006, 18:01

Sperrt das doch lieber fuer zukuenftige TVB-Nutzer :wink:
Meine Drohung: Sonst werden die niemals (oder nicht mehr) euer Proggi nutzen :roll:

Das naechste Kaffeekraenzchen dann bitte erst wieder im Herbst :)

Antworten