TVB 2.6 und Umlaute?

Hier haben Plugin-Entwickler die Möglichkeit, sich auszutauschen.
Antworten
robertmk
Plugin-Developer
Beiträge: 81
Registriert: 26 Jul 2006, 19:34

TVB 2.6 und Umlaute?

Beitrag von robertmk »

Hallo,

seit dem ich TV-Browser installiert habe, werden Umlaute (ü,ö,ä,ß) nicht mehr korrekt angezeigt! Also wenn ich mit meinem Plugin ein showMessageDialog aufrufe bekomme ich immer anstatt der Umlaute andere Zeichen! In 2.5.3 wurde sie alle noch korrekt angezeigt! Auch in den Plugin Einstellungen werden seit 2.6 Umlaute nicht mehr korrekt angezeigt! Habt ihr das Problem auch?

robertmk
Plugin-Developer
Beiträge: 81
Registriert: 26 Jul 2006, 19:34

Beitrag von robertmk »

Oder liegt das an Leopard?

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von bodo »

Oder liegt das vielleicht an dem Encoding in der Java-Datei die du zum programmieren des Plugins benutzt?

Hast du die Fehler auch im TVB 2.6 oder nur in deinem Plugin?

Ich habe schon den TVB 2.6 mit Umlauten auf Leo laufen sehen. Es liegt also irgendwie an deinem System...

robertmk
Plugin-Developer
Beiträge: 81
Registriert: 26 Jul 2006, 19:34

Beitrag von robertmk »

Einen Teil habe ich gefunden. Habe den falschen charset im Stream benutzt. Jetzt fehlt nur noch PluginInfo. Wenn ich dort Umlaute eingebe bekomme ich auch andere Zeichen! Kann ich dort auch einen Charset setzen?

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von bodo »

Nein, das Plugininfo ist ja im Java-Quelltext. Der Java-Compiler muss das Encoding richtig erkennen von deiner Datei. Irgendwas stimmt bei deiner Entwicklungs-Umgebung nicht würde ich mal vermuten.

robertmk
Plugin-Developer
Beiträge: 81
Registriert: 26 Jul 2006, 19:34

Beitrag von robertmk »

Entwicklungs-Umgebung: Ist Java 1.5 unter Leopard. Source ist in XCode geschrieben und über Terminal umgewandelt. Muss ich mir mal genauer anschauen. ggf. liegts an er Java Argumenten.

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von bodo »

Da liegt vermutlich das Problem. Eventuell denkt Javac das du ein anderes Encoding benutzt als du beim schreiben der Dateien in XCode verwendest oder sowas ähnliches.

Ich würde dir Empfehlen, Eclipse, Netbeans oder eine andere Entwicklungsumgebung einzurichten.

XCode und Terminal sind halt keine vernünftige Umgebung ;).

robertmk
Plugin-Developer
Beiträge: 81
Registriert: 26 Jul 2006, 19:34

Beitrag von robertmk »

bodo hat geschrieben:XCode und Terminal sind halt keine vernünftige Umgebung ;).
Naja da hast du recht. Werde mir mal bei Gelegenheit Eclipse und Netbeans installieren. Besten Dank

Bananeweizen
Site Admin
Beiträge: 3353
Registriert: 09 Sep 2006, 22:45

Beitrag von Bananeweizen »

robertmk hat geschrieben:Werde mir mal bei Gelegenheit Eclipse und Netbeans installieren.
Normalerweise reicht "oder" statt "und", da beides vollwertige IDEs sind. Ich persönlich empfehle Eclipse, für selbiges findet man auch Anleitungen in unserem Wiki.

robertmk
Plugin-Developer
Beiträge: 81
Registriert: 26 Jul 2006, 19:34

Beitrag von robertmk »

Bananeweizen hat geschrieben:
robertmk hat geschrieben:Werde mir mal bei Gelegenheit Eclipse und Netbeans installieren.
Normalerweise reicht "oder" statt "und", da beides vollwertige IDEs sind. Ich persönlich empfehle Eclipse, für selbiges findet man auch Anleitungen in unserem Wiki.
Achso ja klar. Wollte nur eins von beiden nutzen. Beide kenne ich, aber habe aber sie noch nie benutzt. Will mir also mal beide anschauen und dann für eins entscheiden. Danke für die Wiki Info. Schaue ich mich auch an.

Antworten