TV-Browser Mini (Windows CE)- TVBrowser für die Hosentasche

Fragen zur PDA-Version? Dann hier rein!
TomTom
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 22 Aug 2007, 10:32
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von TomTom » 27 Aug 2007, 10:12

""sieht eigentlich ganz richtig aus. Schreib mir mal bitte deiner e-mail Adresse per PM. Dann versuchen wir das per e-mail zu lösen.""

Der Fehler kam bei mir auch, lag daran, dass noch von NetF. 1.0 Reste da waren. Am Besten .Net komplett deinstallieren, Regestry säubern und .Net 2 installieren. Dann war der Fehler weg.

Gruß
Thomas

Benutzeravatar
Janonym
Full Member
Beiträge: 82
Registriert: 06 Jun 2007, 18:25
Wohnort: östl.Ruhrgebiet
Kontaktdaten:

Beitrag von Janonym » 29 Aug 2007, 18:26

Hab deinen Tipp umgesetzt und siehe da: Es läuft nun auch auf meinem PDA! Endlich.
Bis jetzt bin ich recht angetan von der Sache ;)!

TomTom
Newbie
Beiträge: 7
Registriert: 22 Aug 2007, 10:32
Wohnort: Nürnberg

Beitrag von TomTom » 29 Aug 2007, 19:10

:lol: Frrrrrrrreut mich - wie der Franke sagt ... :lol:

benne
Plugin-Developer
Beiträge: 247
Registriert: 28 Feb 2007, 09:27
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Neue Version

Beitrag von benne » 09 Sep 2007, 22:41


DerBandit
Junior Member
Beiträge: 19
Registriert: 21 Aug 2005, 17:06

Beitrag von DerBandit » 11 Sep 2007, 15:00

Hallo,
Ich hab ein Smartphone mit Windows Mobile 6 (hp ipaq 514)

Wenn ich das Programm starte kommt direkt eine Fehlermeldung, please specify the path to your tvdata.tvd

Unerwarteter Fehler in PocketTVBrowserCF2.exe

Ich komme aber gar nicht soweit dem Programm zu sagen wo die liegt. Kann es wohl sein das es auf Smartphone Geräten gar nicht läuft?

Gruß
Berthold

benne
Plugin-Developer
Beiträge: 247
Registriert: 28 Feb 2007, 09:27
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von benne » 11 Sep 2007, 15:08

nein ist nur für PocketPC's!
Muss mal gucken wie schwierig es ist die Software fürs smartphone zu kompilieren..

DerBandit
Junior Member
Beiträge: 19
Registriert: 21 Aug 2005, 17:06

Beitrag von DerBandit » 11 Sep 2007, 15:23

Uih, das wär toll.....

halligalli

Beitrag von halligalli » 11 Sep 2007, 18:55

Tag zusammen, bin der neue hier.. ;) und nach mehrjäriger Anhängerschaft des TV Browsers und intensiven nichtbeachtens des Forums durch zufall auf die Pocket-Variante gestoßen.

Die Umsetzung ist echt klasse, jedoch bereitet mir die QVGA-Auflösung des Programms Probleme.
Der FSC PocketLoox T830 mit WM5 und nachinstalliertem compact framework 2.0 hat leider eine Auflösung von 240x240, d.h. dass bei mir im pocket tv browser die unteren 60 Pixel hart abgeschnitten werden. Navigieren kann ich zwar zu den unteren (nicht sichtbaren) Zeilen, jedoch nicht anzeigen. Da ich programmingtechnisch die obernull bin meine lästerhafte Frage einfach so in den Raum hinein. Die dürfte dann vielleicht auch viele Smartphonebesitzer interessieren, die meisten haben auch nur quadratische Displays:

- Kann man das irgendwie so umswitchen dass bei kleinerer Auflösung ein scrollbalken auftaucht?
oder
- Vielleicht bei der Installationsroutine eine abfrage hinsichtlich der zu berücksichtigenden Auflösung?
Sinnig wären da
240x240
320x240
640x480

Greetz
Thomas

benne
Plugin-Developer
Beiträge: 247
Registriert: 28 Feb 2007, 09:27
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von benne » 11 Sep 2007, 19:03

auch das steht auf meinen ToDos...
aber das wird leider noch nen Weilchen dauern

benne
Plugin-Developer
Beiträge: 247
Registriert: 28 Feb 2007, 09:27
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

weietere Auflösungen

Beitrag von benne » 12 Sep 2007, 19:51

Ich habe nochmal an der GUI gebastelt. Wer eine andere Auflösung als VGA oder QVGA hat kann sich mal bei mir melden. Dann könnten wir das testen.
Am besten ihr schickt mir per pn Eure e-mail Adresse zu

halligalli

Beitrag von halligalli » 14 Sep 2007, 13:53

Eine Frage habe ich dann doch noch:

kann ich irgendwo im plugin oder in definierten programfiles die angezeigten Sendernamen editieren, ich würde gerne aus Platzgründen (quadratisches Display) auf lange Sendernamen verzichten (So "ARD" anstelle von "Das Erste (ARD)" oder "Pro7" anstelle von Pro Sieben).
Ich habe zwar in der TDV mit hilfe vom hex editor einen entsprechenden eintrag "Das Erste (ARD)" im ASCII format gefunden -und den stumpf auf "ARD"gekürzt- das mochte wiederum der TV browser nicht, nach dem Auswählen der vergewaltigten tvd kan dann prompt die Fehlermeldung "Pocketbrowser wasn´t able to sve the configuration".

OK ,´n Versuch wars wert...

benne
Plugin-Developer
Beiträge: 247
Registriert: 28 Feb 2007, 09:27
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von benne » 14 Sep 2007, 13:57

wenn Du es schaffst den Sendernamen im richtigen TVBrowser zu editieren, dann geht das. Aber berichte mal - würde mich auch interessieren.

halligalli

Beitrag von halligalli » 15 Sep 2007, 10:19

benne hat geschrieben:wenn Du es schaffst den Sendernamen im richtigen TVBrowser zu editieren, dann geht das. Aber berichte mal - würde mich auch interessieren.
Tja, das war´s doch!
Im PC TV Browser die Sendernamen in der Programmtabelle editiert (Button "Sender bearbeiten"), zur Sicherheit nochmal die PlugIn-Einstellung fürn Pocket Browser aufgerufen: OK, da wurden die Änderungen auch gleich mit übernommen. Nochmals zur Sicherheit die tvd aufm PPC gelöscht, die tvd neu exportiert, Ferdsch.

Danke für den Tip Benne!

benne
Plugin-Developer
Beiträge: 247
Registriert: 28 Feb 2007, 09:27
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von benne » 15 Sep 2007, 17:34

das ist ja super - denke dann werde ich son paar Sender auch umbenennen. Ja die tvdata.tvd muss auf jeden fall gelöscht werden - darin stehen ja die Sendernamen.

benne
Plugin-Developer
Beiträge: 247
Registriert: 28 Feb 2007, 09:27
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Beitrag von benne » 28 Sep 2007, 14:38


Antworten