Wie viel bezahlt euch CleverEPG, damit ihr sowas zulasst?

Hier könnt Ihr mit uns über die Nutzungsgebühr der VG Media diskutieren.
Gast

Wie viel bezahlt euch CleverEPG, damit ihr sowas zulasst?

Beitrag von Gast »

Wie viel bezahlt euch CleverEPG, damit ihr sowas zulasst? Mir kommt das sehr spanisch vor - zufällig ist das kurz nach Einführung der VGMedia-Gebühr schon fertig, es ist zufällig im tvbrowser schon alles dafür vorbereitet - und 12 Euro soll das ganze nur für die Daten kosten?

Und die freiwilligen Programmierer bauen fleissig weiter kostenlos am tvbrowser und haben nichts davon - und CleverEPG nutzt einfach das fertige Vehicle (ihr eigenes sieht im übrigens lt. Websitescreenshots schrecklich aus, kein Wunder das sie sich umgesehen haben)? Mir sieht das nach langer Hand vorbereitet aus, was ich teilweise auch verstehen kann, weil ihr für umme sicher viel Freizeit geopfert habt.

Jo
Site Admin
Beiträge: 10938
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Beitrag von Jo »

Es kann seit ewigen Zeiten jeder Plugins für TV-Browser anbieten, mit denen legal Daten im TV-Browser angezeigt werden können. Wenn dir nicht passt was CleverEPG anbietet, dann entwickle dein eigenes (legales) Plugin für TV-Browser. Meine Kontonummer schicke ich dir per Mail.

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von bodo »

Immer diese Verschwörungsideen.

Fakt ist, das wir ein OpenSource-Projekt sind. Jeder kann mit den Quellen machen was er will.

Fakt ist, das jeder die Quelltexte auch kommerziell nutzen kann, solange er die GPL anerkennt.

Fakt ist das wir froh sind, jedem Nutzer sehr viele möglichkeiten zu bieten.

Fakt ist, das jeder diesen Dienst nicht nutzen muss.

Und nu schluss mit dem mosern.

Bananeweizen
Site Admin
Beiträge: 3353
Registriert: 09 Sep 2006, 22:45

Beitrag von Bananeweizen »

Fakt ist vor allem, dass nicht zufällig und plötzlich schon alles im TV-Browser vorbereitet ist, sondern dass diese Schnittstellen bereits seit der 2.0 genau so existieren und auch von den Datendiensten RadioTimes, BBC und SweDB bereits so lange genutzt werden.

Und da der gesamte TV-Browser Open Source ist, hättest du genau das auch schon im SVN, in den Bug-Trackern etc. selbst nachvollziehen können.

Dass das bisher nicht schon genau so mit einem kostenpflichtigen Dienst passiert ist, liegt einfach nur daran, dass dieser aufgrund der bisherigen kostenfreien Konkurrenz durch uns selbst keine große Chance auf Verdienstmöglichkeiten gehabt hat.

Stink also bitte woanders mit deinen haltlosen Theorien ob unserer Bereicherungsabsicht rum. Sowas finde ich echt weit unter der Gürtellinie.

Benutzeravatar
DBertelsbeck
Gold Member
Beiträge: 409
Registriert: 13 Okt 2004, 10:46
Wohnort: Sankt Augustin

Beitrag von DBertelsbeck »

Gar nicht reagieren, wenn jemand son Müll postet, der nicht mal bereit ist, sich hier anzumelden, sondern nur anonym in der Gegend rumplärrt.
Wer lesen kann, ist klar im Vorteil !

PIGSgrame
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: 30 Jul 2007, 10:17
Wohnort: Dresden
Kontaktdaten:

Beitrag von PIGSgrame »

Man muss öfter mal feststellen, dass viele die GPL und vergleichbare freie Lizenzen nicht begreifen. Ein gutes Beispiel dafür ist auch die Diskussion, die jedes Jahr entsteht, wenn wieder eine Wikipedia-DVD herauskommt. Es entstehen dann seitenweise Diskussionen, die immer "Dürfen die das?", "Wollen wir dem Verlag überhaupt erlauben, unsere Daten zu nutzen" usw. zum Gegenstand haben.

Ich kann dem "Gast" nur raten: Informiere dich erstmal gründlich über die GPL und über die längst vorhandene, offene Plugin-Schnittstelle, bevor du hier solchen Stuss postest. Wichtige Punkte dazu wurden ja schon genannt.

mailde
Junior Member
Beiträge: 22
Registriert: 04 Apr 2007, 17:06

Beitrag von mailde »

Das Team hier ist doch nicht nur an Abzocke interessiert, das ist doch Quatsch ! Sie arbeiten bei http://www.wirschauen.de/ auch daran die entstandenen Lücken zu schließen.

Anstatt der Kritik könntest Du da mithelfen Sendungen einzutragen, das hilft Dir und anderen ...

NASCARaddicted
Full Member
Beiträge: 89
Registriert: 30 Aug 2007, 02:03

Beitrag von NASCARaddicted »

mailde hat geschrieben: ... das hilft Dir und anderen ...
solchen Leuten ist doch nicht mehr zu helfen. Und die meisten dieser Art haben auch kein Interesse daran, anderen zu helfen.

soiss
Senior Member
Beiträge: 168
Registriert: 25 Jan 2006, 15:29

Beitrag von soiss »

nicht unbedingt

TV-Junkie75
Junior Member
Beiträge: 43
Registriert: 03 Dez 2007, 16:26

Beitrag von TV-Junkie75 »

Helfen ist nicht das Problem, sondern mangelnde Ahnung.

Ich weiß auch nicht, worüber sich alle aufregen, TVGenial hat auch die betroffenen Sender ins Premium-Paket gepackt... und darauf zu warten das irgendwann die Petition, vielleicht eventuell mal was bringen könnte, was unwahrscheinlich ist (ich habe mich natürlich trotzdem eingetragen) habe ich gestern diese 12 Euronen bezahlt, nun habe ich wieder alle Sender im TV-Browser komplett und gut ist.

Im März läuft mein Premium-Abo von TVGenial aus, das kostet 19,99 Euro / Jahr, wenn ich das Premium plus nehme, was ich für Premiere Star brauche und die Sender sind natürlich nicht komplett.

Wenn die öffentlich rechtlichen Sender weg wären, das wäre mir egal :mrgreen: weil ich diese Sender meide, ist für mich quasi "gezwungenes Pay-TV". Aber das ist ein anderes Thema... bei CleverEPG ist die Zahlung freiwillig.

Wem es nicht gefällt, der muss eben auf die paar Sender verzichten.


Gruß
TV-Junkie
Wer im Schlachthaus sitzt, sollte nicht mit Schweinen werfen.

NASCARaddicted
Full Member
Beiträge: 89
Registriert: 30 Aug 2007, 02:03

Re: Wie viel bezahlt euch CleverEPG, damit ihr sowas zulasst

Beitrag von NASCARaddicted »

Anonymous hat geschrieben:Wie viel bezahlt euch CleverEPG, damit ihr sowas zulasst? Mir kommt das sehr spanisch vor - zufällig ist das kurz nach Einführung der VGMedia-Gebühr schon fertig, es ist zufällig im tvbrowser schon alles dafür vorbereitet - und 12 Euro soll das ganze nur für die Daten kosten?

Und die freiwilligen Programmierer bauen fleissig weiter kostenlos am tvbrowser und haben nichts davon - und CleverEPG nutzt einfach das fertige Vehicle (ihr eigenes sieht im übrigens lt. Websitescreenshots schrecklich aus, kein Wunder das sie sich umgesehen haben)? Mir sieht das nach langer Hand vorbereitet aus, was ich teilweise auch verstehen kann, weil ihr für umme sicher viel Freizeit geopfert habt.
Nachdem ich mir das hier noch mal durchgelesen habe, ist mir ein Licht aufgegangen: In Wahrheit steckt das Team von TVB hinter der VG-Media. Die ganze Zeit sagt TVB uns, daß sie gegen die Gebühr der VG Media sind, dabei ist TVB ja die VG Media, nur unter einem anderen Namen ....



Sorry, aber daß mußte sein. Der Beitrag ist zwar schon älter, aber jetzt, wo CleverEPG fertig ist, wird es bestimmt noch ein paar Idioten geben, die so ähnlich denken wie der Beitragsstarter.

Und für all die Saftnasen die es nicht kapiert haben ... das da oben ist sarkastisch gemeint ... daß muß man ja heutzutage leider dazu schreiben.

Benutzeravatar
Jeddi
Junior Member
Beiträge: 43
Registriert: 12 Nov 2007, 19:53

Re: Wie viel bezahlt euch CleverEPG, damit ihr sowas zulasst

Beitrag von Jeddi »

NASCARaddicted hat geschrieben:Nachdem ich mir das hier noch mal durchgelesen habe, ist mir ein Licht aufgegangen: In Wahrheit steckt das Team von TVB hinter der VG-Media. Die ganze Zeit sagt TVB uns, daß sie gegen die Gebühr der VG Media sind, dabei ist TVB ja die VG Media, nur unter einem anderen Namen ....
SARKASMUS: EIN
...und hinter CleverEPG stecken die auch noch!

Überleg mal, die ganzen Jahre arbeiten die sich den Arsch wund für diese raffgierigen, nimmersatten Rotznasen und TVJunkies hier draußen. So haben sie sich eines Tages zusammengesetzt, und die Sache mit der VGMedia und den Gebühren erfunden. Kurz das PDF geschrieben und die Sache gepostet. Nach zwei Wochen war klar, daß jetzt genügend Leute Geld für den TVB zahlen würden und schon haben sie das CleverEPG-Plugin aus der Schublade gezogen, kassieren nun mächtig ab, fahren fette Ami-LowRider-Schlitten und lassen sich von ein paar Dutzend Rap-Video-Bitches den lieben langen Tag den Sack kraulen...

Warum bin ich da nicht drauf gekommen *mirmitderHandvordenKopfhau*
SARKASMUS: AUS

TV-Junkie75
Junior Member
Beiträge: 43
Registriert: 03 Dez 2007, 16:26

Beitrag von TV-Junkie75 »

Ja aber du hast vergessen, dass der kostenlose Browser, als es noch alle Sender unzensiert gab, nur ein scheußlicher Plan des TV-Browser Teams war, um erstmal genug Nutzer einzufangen.

Wie ich gehört habe, wird das TV-Browser-Team bald auch auch alle anderen Senderinhalte verbieten und nur noch gegen hohe Gebühren anbieten, wodurch dann auch alle anderen PC-TV-Programme viel teuerer werden und das TV-Browser-Team verdient sich eine goldene Nase an den Lizenzen.

Auch die analoge TV-Digital Zeitschrift mit allen Premiere-Star-Sendern gehört dem TV-B-Team. Ist doch schon seltsam, dass von den PC-Programm-Anbietern nur bei TV-Browser die Liste der Programme vollständig ist. :twisted:

Warum komme ich nur nie auf solch geniale Ideen?

TV-Junkie
Wer im Schlachthaus sitzt, sollte nicht mit Schweinen werfen.

Benutzeravatar
Jeddi
Junior Member
Beiträge: 43
Registriert: 12 Nov 2007, 19:53

Ähm...

Beitrag von Jeddi »

...Du hast noch die Weltherrschaft vergessen!

;-)

Benutzeravatar
bodo
Site Admin
Beiträge: 19635
Registriert: 03 Dez 2003, 19:37
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Beitrag von bodo »

Zum Thema Weltherrschaft: schau mal auf TVBrowser.org, dort wirst du sehen, das wir jetzt da "500 Sender" stehen habe und in der Senderliste Online auch Radiotimes, SweDB und BBC angeben.

Norwegen, USA und Australien sind in Planung...weiteres folgt :D

Gesperrt