Zeitzone unter Linux

Fehler in TV-Browser
Antworten
Buntbart
Junior Member
Beiträge: 10
Registriert: 28 Okt 2007, 13:40

Zeitzone unter Linux

Beitrag von Buntbart »

Unter Xubuntu 12.04 funktioniert die Einstellung der Zeitzone nicht. Folglich geht das Programm von GMT +0 aus und hinkt in der Anzeige zwei Stunden hinterher. In den Ländereinstellungen gibt es zwar ein Klappmenü für die Zeitzone, allerdings lässt sich dort nichts auswählen oder eintragen.

"Über TV-Browser" spuckt folgendes aus:

Code: Alles auswählen

Version: 3.2

Plattform:
Linux 3.2.0-30-generic-pae
System:
i386

Java-Version:
1.6.0_24
OpenJDK Server VM Sun Microsystems Inc. /usr/lib/jvm/java-6-openjdk-i386/jre

Standort:
DE,de
Zeitzone:
Greenwich Zeit (+0 Std.)

Copyright (c) 04/2003 von Martin Oberhauser, Til Schneider, Bodo Tasche, René Mach, Michael Keppler unter der GNU General Public License.
This product includes software developed by L2FProd.com (http://www.L2FProd.com/), The Apache Software Foundation (http://www.apache.org/) and BEQ Technologies Inc. (http://www.bayequities.com/tech/Products/jreg_key.shtml)
ds10
Site Admin
Beiträge: 17995
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von ds10 »

Das ist ein Problem des darunter liegenden Ubuntu-Systems, es übergibt an Java die Zeitzonen nicht, daher sind sie nicht auswählbar.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
ds10
Site Admin
Beiträge: 17995
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von ds10 »

Ich habe jetzt einige Versuche mit den Java-Paketen gemacht, nach Deinstallation von openjdk-6-jre und openjdk-6-jre-headless und Installation von openjdk-7-jre sind die Zeitzonen wieder zur Auswahl vorhanden (möglicherweise muss openjdk-7-jre zuerst installiert werden um die anderen entfernen zu können).
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Buntbart
Junior Member
Beiträge: 10
Registriert: 28 Okt 2007, 13:40

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von Buntbart »

Ich habe openjdk-7-jre und openjdk-6-jre seit langem parallel installiert. Wenn ich openjdk-6-jre zum Entfernen auswähle, will meine Paketverwaltung auch JOSM und Jitsi entfernen. Das will ich nicht.

Was ich nicht verstehe:
- Wie hat TV-Browser 3.1 das gemacht? Da hat es doch mit derselben, parallelen Java-Installation funktioniert?
- Wofür hat TV-Browser ein Konfigurationsfeld für die Zeitzone, wenn es eigentlich die Zeitzone des Systems übernehmen soll?
ds10
Site Admin
Beiträge: 17995
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von ds10 »

Das Problem besteht auch bei TV-Browser 3.1, es hat sich mit einem Ubuntu-Update vor ein paar Tagen eingeschlichen und betrifft alle Java-Programme, da das Problem in Java besteht.

EDIT: Vielleicht sollte mal jemand den Machern von JOSM und Jitsi mitteilen, dass sie das Paket openjdk-7-jre als Alternative in die Abhängigkeiten ihrer Pakete aufnehmen sollten Java 6 ist fast EOL.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Buntbart
Junior Member
Beiträge: 10
Registriert: 28 Okt 2007, 13:40

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von Buntbart »

Warum benutzt TV-Browser denn Java 6, wenn auf dem Rechner auch Java 7 zur Verfügung steht? Kann man TVB nicht beim Starten sagen, dass es Java 7 benutzen soll?
ds10
Site Admin
Beiträge: 17995
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von ds10 »

Es bringt nichts, wenn Java 6 installiert ist bekommt TV-Browser auch bei Verwendung von Java 7 keine Informationen über die Zeitzonen. Vielleicht würde es ja funktionieren, wenn man Java 6 erst deinstalliert und danach wieder installiert, das habe ich noch nicht getestet.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
tohuuuuu
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 18 Sep 2012, 21:23

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von tohuuuuu »

Hatte dasselbe Problem - Aktualisierung auf openjdk 7 half nicht, auch nicht mit händischem Eintrag

Code: Alles auswählen

timezone=GMT+2
in den settings.prop; aber der Eintrag

Code: Alles auswählen

timezone=Europe/Berlin
half (wenn auch nur bis zum nächsten Bearbeiten der Einstellungen... :-( )
ds10
Site Admin
Beiträge: 17995
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von ds10 »

Nach Installation von openjdk-6-jre und Auswahl von openjdk-7-jre im Alternativensystem funktioniert die Auswahl der Zeitzone in TV-Browser.

Zur Auswahl der benutzten Java-Version, folgendes auf der Konsole eingeben:

Code: Alles auswählen

sudo update-alternatives --config java
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
v6ph1
Site Admin
Beiträge: 1274
Registriert: 13 Jan 2008, 05:07
Wohnort: Radebeul

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von v6ph1 »

Buntbart hat geschrieben:Warum benutzt TV-Browser denn Java 6, wenn auf dem Rechner auch Java 7 zur Verfügung steht? Kann man TVB nicht beim Starten sagen, dass es Java 7 benutzen soll?
TVB nutzt im Normalfall die Standard-Java-Umgebung des Systems:

Unter Ubuntu kann man das auf der Bash einstellen:

Code: Alles auswählen

sudo update-alternatives --config java
Dann das aus OpenJDK 7 auswählen.

Halb-OT: Nach den letzten Updates wurde auf meinem System (nur OpenJDK 7) java-tzdata zum automatischen entfernen vorgeschlagen.

mfg
v6ph1
Buntbart
Junior Member
Beiträge: 10
Registriert: 28 Okt 2007, 13:40

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von Buntbart »

Code: Alles auswählen

sudo update-alternatives --config java
Super, danach habe ich gesucht! Problem für meinen Teil gelöst!
Danke schön!
:D
AustinPowers
Newbie
Beiträge: 1
Registriert: 19 Sep 2012, 21:04

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von AustinPowers »

Tja... Irgendwie geht das bei meinem Ubuntu 12.04 64 Bit nicht. Ich bekomme im TVB überhaupt keine Zeitzone angezeigt. Das Auswahlfeld bleibt bei beiden OpenJDK-Versionen (6 und 7) leer.

Das kann doch nicht so kompliziert sein!
ds10
Site Admin
Beiträge: 17995
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von ds10 »

Bei meinem Test hat es auch erst funktioniert nachdem ich Java 6 komplett deinstalliert habe, wie weiter oben beschrieben.
Danach konnte ich Java 6 wieder installieren und das Alternativensystem auf Java 7 umstellen und die Zeitzone ließ sich in TV-Browser auswählen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Hoerbert

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von Hoerbert »

Moin zusammen,

das hier
v6ph1 hat geschrieben:Halb-OT: Nach den letzten Updates wurde auf meinem System (nur OpenJDK 7) java-tzdata zum automatischen entfernen vorgeschlagen.
war der Kern des Problems. Habe bis eben das gleiche Problem gehabt, es aber mit einem beherzten

Code: Alles auswählen

sudo apt-get install tzdata-java
in den Griff bekommen. Danach waren wieder alle Zeitzonen wählbar. Das war aber nicht mal mehr nötig, da die laufenden Sendungen schon wieder richtig liefen.

Vielleicht sollte man tzdata-java im .deb-Paket zu den Abhängigkeiten hinzufügen?
midnightflash
Full Member
Beiträge: 72
Registriert: 26 Feb 2007, 13:08

Re: Zeitzone unter Linux

Beitrag von midnightflash »

Nachdem sich heute Java upgedatet hat funktioniert TVB auch unter Precise (Ubuntu 12.04) wieder korrekt.
Antworten