TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Fehler in TV-Browser
Plumpaquatsch
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 20 Apr 2020, 19:29

TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von Plumpaquatsch »

Hallo zusammen,

ich nutze den TV-Browser seit langem zusammen mit meiner Dreambox 8000.
In der letzten Zeit (d.h. vor der V4.2.1) gab es auch keine nennenswerten Probleme.

Aber seit der V4.2.1, werden die Filme, die bereits als Timer in der Dreambox vorliegen nicht mehr sauber zurück gemeldet. Das zeigt sich einerseits an der fehlenden Färbung in der Programmtabelle und andererseits dadurch, dass im Plugin selbst die Liste der Aufnahmen nichts mehr enthält.
Trotzdem kann ich Aufnahmen programmieren. Soll heißen: wenn ich über den TV-Browser eine Sendung an die Dreambox zum Aufnehmen schicke, so wird für diese auch ein Timer angelegt und korrekt aufgenommen.

Ich habe mal mit ein paar Versionen experimentiert:
Bei der V4.2.1 hat sich jedes Capture-Plugin das ich probiert habe (V3.1.2.18, V3.1.2.19, V3.1.2.21) so wie oben beschrieben verhalten.

Bei der V4.0.1 haben sich die Capture-Plugins (V3.1.2.19, V3.1.2.21) beide korrekt verhalten. Ich konnte also mit beiden Plugins Sendungen an die Dream schicken, für die dann auch Timer erstellt wurden. Und ich bekam diese bereits vorhandenen Timer auch alle zurück gemeldet (Färbung war sichtbar und die Liste der Aufnahmen im Plugin war gefüllt.)

Hat jemand eine Idee, was da sein könnte?

(Ich bin gerne bereit zur näheren Analyse Logfiles zu liefern oder spezielle Tests zu machen)

Grüße, Plumpaquatsch
ds10
Site Admin
Beiträge: 18288
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von ds10 »

Also da bin ich überfragt, denn dafür gibt es keine gute Erklärung, denn das Plugin ist in beiden Fällen identisch und auch die Funktionalität der Sendungsmarkierung hat sich nicht geändert. Eine Möglichkeit wäre, dass das Plugin auf TV-Browser-Code zugreift, der durch das Modulsystem seit Java 9, vom Zugriff durch Plugins geschützt ist. Man kann womöglich etwas im Log sehen, wenn ein unzulässiger Zugriff vom Plugin selbst abgefangen wird und dann ins Log geschrieben wird.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Plumpaquatsch
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 20 Apr 2020, 19:29

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von Plumpaquatsch »

Ich habe mal noch ein wenig weiter experimentiert.
Irgendwann hat sich nämlich auch die V4.0.1 so verhalten, dass die Aufnahmen nicht mehr angezeigt wurden.
Allerdings kann ich nicht sicher sagen, was ich gemacht habe, um das auszulösen.

Daraufhin bin ich zur V3.4.4 zurück gegangen und habe damit experimentiert.
Anfänglich hat auch hier wieder alles korrekt funktioniert. Ich konnte mit allen Capture-Plugins (V3.1.2.14, V3.1.2.18, V3.1.2.19, V3.1.2.21) Timer setzen und die Timer wurden auch korrekt angezeigt.

Dann habe ich alle anderen Plugins aktualisiert und daraufhin trat das oben beschriebene Verhalten (Aufnahmen werden im TV-Browser nicht angezeigt) auch wieder auf. Ich vermutete daher, dass es evtl. ein Problem zwischen 2 Plugins sein könnte.

Interessanterweise konnte ich es nicht wieder korrigieren.
Ich wusste ja noch, welche Plugins sich aktualisiert haben. Ich habe also diese Plugins deaktiviert / deinstalliert, in der Hoffnung, das Plugin, welches sich nicht mit der Aufnahmesteuerung verträgt, zu entfernen.
Hat aber nicht geklappt, das Verhalten blieb.

Dann habe ich quasi alles an Plugins, entfernt / deaktiviert, was ich nicht zwingend brauche.
Auch hier keine Änderung.

Fazit:
Grundsätzlich scheint die Kommunikation zu funktionieren (und ich nehme mittlerweile an, dass sie auch bei der V4.2.1 anfänglich funktionieren würde), aber sobald irgendein "Trigger-Ereignis" eingetreten ist, funktioniert die Darstellung der Timer nicht mehr.
Plumpaquatsch
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 20 Apr 2020, 19:29

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von Plumpaquatsch »

So, ich wollte es jetzt mal genau wissen und habe TV-Browser komplett deinstalliert und auch alle Konfigfiles so verschoben, dass sie für den TV-Browser nicht mehr auffindbar waren.
Danach habe ich eine vollkommen saubere Neuinstallation der V4.2.1 durchgeführt und mit einem minimalen satz an Plugins ausgestattet, um das Phänomen nachzustellen.

Ergebnis:
Bei der V4.2.1 ist ab Anfang an nur das Setzen der Timer möglich, aber die Liste der Aufnahmen wird nicht angezeigt.

Ich werde mich jetzt Versionsnummer für Versionsnummer nach unten durcharbeiten, immer mit einer vollkommen sauberen Installation, bis ich das Phänomen klar reproduzieren kann...
ds10
Site Admin
Beiträge: 18288
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von ds10 »

Es ist eher unwahrscheinlich, dass andere Plugins das Problem sind, denn die Plugins laufen unabhängig voneinander, es dürfte sich also eher um einen Zufall handeln. Viel wahrscheinlicher dürfte ein Problem in der Kommunikation zwischen Plugin und Hardware auftreten, das dann dazu führt dass das Plugin keine Sendungen mehr markiert.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Plumpaquatsch
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 20 Apr 2020, 19:29

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von Plumpaquatsch »

So, ich habe nun eine ziemliche Installationsorgie hinter mir.
Und wenn ich nicht erst vor kurzem noch mit eigenen Augen gesehen hätte, dass es Konstellationen gibt, in denen alles funktioniert, hätte ich vermutlich aufgegeben.

Um es Kurz zu machen:
Mit einer sauberen Installation und nur mit den zum Download angebotenen Plugins kommt man zu keinem funktionierenden Ergebnis. Damit einem im Capture-Plugin die Liste der Aufnahmen angezeigt wird, braucht mal zwingend das uralte Capture-Plugin mit der Version V3.1.4.14.

Entweder auf einer sauberen Installation arbeiten, oder in einer bestehenden Installation, erst im Capture-Plugin die Gerätekonfiguration für die Dreambox entfernen und danach das Capture-Plugin selbst entfernen.
(Ich hab's von Hand aus dem Plugin-Verzeichnis gelöscht, aber eine Deinstallation über die Pluginverwaltung vom TV-Browser klappt sicher auch)

Dann das Capture-Plugin V3.1.4.14 von Hand in das Plugin-Verzeichnis kopieren.
TV-Browser starten und über das alte Capture-Plugin die Konfiguration für die Dreambox von Hand anlegen (keinen Import einer alten Konfiguration vornehmen - das funktionierte bei mir nicht!). TV-Browser beenden und neu starten.

Nun wird die Liste der Aufnahmen angezeigt.
Jetzt das Capture-Plugin aktualisieren.
Ich habe von Hand aktualisiert, soll heißen, ich habe den TV-Browser beendet, die nächste mir vorliegende Version des Capture-Plugins in das Plugin-Verzeichnis kopiert, und dann den TV-Browser neu gestartet.
(Das waren der Reihe nach die V3.1.4.18, V3.1.4.19 und dann die V3.1.4.21)

So wird auch mit allen neueren Versionen die Liste der Aufnahmen angezeigt.
Ich nehme an, man könnte auch direkt auf die V3.1.4.21 aktualisieren, das habe ich aber nicht ausprobiert.

Es muss also irgendetwas geben, was die V3.1.4.14 des Capture-Plugins beim Anlegen der Konfiguration noch richtig macht, was keine der von mir getesteten späteren Versionen danach noch hinbekommt. Ich habe mit jeder der 3 mir vorliegenden späteren Versionen versucht in einer sauberen Installation des TV-Browsers eine funktionierende Konfiguration hinzubekommen. Es ging nicht. Ich habe es mit der V3.4.4, V4.0.1 und V4.2.1 des TV-Browsers versucht - in jeder Kombination!

Das ist übrigens wirklich reproduzierbar (zumindest auf meinem Rechner).
Wenn ich mit der Vx.14 anfange, funktioniert es immer. Egal mit welcher Version von TV-Browser ich getestet habe und egal ob es eine saubere Installation ist oder meine seit Jahren verwendete Installation.

Ich habe mal meine alte Version des Capture-Plugins angehängt - nur für den Fall, dass jemand dasselbe Problem hat aber diese alte Version des Capture-Plugins nicht zufällig noch rumliegen hat.

Was nun das "Trigger-Ereignis" ist, das dafür sorgt, das diese Konfiguration dann irgendwann nicht mehr funktioniert, weiss ich noch nicht. Aber vielleicht bekomme ich das ja auch noch raus.

Was mich nun aus ganz persönlicher (und professioneller - bin Informatiker) Neugier interessieren würde, ist was da "unterm Blech" die Zusammenhänge sind. Was macht die Vx.14, was die späteren Plugins anders machen?
Dateianhänge
CapturePlugin (3.1.4.14).jar
(486.7 KiB) 141-mal heruntergeladen
ds10
Site Admin
Beiträge: 18288
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von ds10 »

Das Problem ist halt, dass man die Hardware braucht, um sinnvoll testen zu können. Die Änderungen basierten immer auf Ferndiagnosen, weil etwas nicht funktioniert hat. Soweit ich mich erinnern kann, hat es etwas mit den Bouquets der Sender zu tun, wenn die nicht übereinstimmen, kann eine Aufnahme keinem Sender zugeordnet werden. Alte Versionen des Plugins haben die Bouquets einfach ignoriert. Ich meine mich auch erinnern zu können, dass jemand festgestellt hat, dass es immer geht, wenn man nur das Bouquet für alle Sender bei der Sendereinstellung ausgewählt hat.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Plumpaquatsch
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 20 Apr 2020, 19:29

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von Plumpaquatsch »

ds10 hat geschrieben: 15 Jul 2020, 12:13 Das Problem ist halt, dass man die Hardware braucht, um sinnvoll testen zu können.
Ich hätte hier die Hardware und wäre bereit eng mit dir zusammen zu arbeiten und zu testen...
ds10
Site Admin
Beiträge: 18288
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von ds10 »

Das funktioniert so leider nicht, denn man muss schon direkt testen können. Wie gesagt hat es wahrscheinlich etwas mit dem Abgleich der gespeicherten Sender und der Senderinformation, die von der Box kommt zu tun. Die alte Version des Plugins ignoriert die Bouquets, bei der aktuellen Version werden die Sender mit verschiedenen Bouquets auch als verschiedene Sender behandelt. Das war ein Bugfix durch einen Benutzer einer Box, weil es ohne Berücksichtigung auch irgendwie Probleme gab.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
uzi
Site Admin
Beiträge: 2205
Registriert: 02 Jul 2009, 14:32

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von uzi »

vielleicht hilft es Plumpaquatsch (und uns) ja, wenn er einen blick in die sourcen wirft. die sind ja zugänglich. im prinzip könnte er ja sogar selbst anpassungen machen und sie auf seiner hardware durchtesten. nur so als anregung ;).
Plumpaquatsch
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 20 Apr 2020, 19:29

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von Plumpaquatsch »

ds10 hat geschrieben: 15 Jul 2020, 12:13 Soweit ich mich erinnern kann, hat es etwas mit den Bouquets der Sender zu tun
Das war ein wichtiger Hinweis.
Ich habe das gerade mal getestet.
TV-Browser V4.2.1 mit dem aktuellen Capture-Plugin Vx.21.

Ich bekomme von jedem Sender 2 Einträge von 2 Bouquets im Plugin angezeigt.
Mit dem einen Bouquet klappt es nicht, dann bekomme ich keine Einträge in der Liste der Aufnahmen.
Mit dem anderen Bouquet klappt es.

Ich habe übrigens deutlich mehr als nur die 2 Bouquets eingerichtet, und keines der beiden ist dasjenige, in dem alle Sender enthalten sind. Das bekomme ich gar nicht zur Auswahl angeboten.
Das Bouquet, das funktioniert, ist bei mir (zufälligerweise?) das, welches ich als oberstes angezeigt bekomme.
Plumpaquatsch
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 20 Apr 2020, 19:29

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von Plumpaquatsch »

uzi hat geschrieben: 15 Jul 2020, 14:34 wenn er einen blick in die sourcen wirft
Das kann ich gerne versuchen. Aber ich bin lange genug in dem Geschäft, um zu wissen, dass ich sehr lange brauchen werde um zu verstehen, was da passiert, wenn ich das komplett auf mich alleine gestellt versuche.

Eine fremde SW zu verstehen, ohne ein UML-Modell oder eine Beschreibung der Architektur, ist ziemlich "hartes Brot"...

Ich glaube es führt schneller zum Ziel, wenn ich teste / ausprobiere und logfiles erzeuge, die ich dann euch, die ihr die SW in und auswendig kennt, zuschicke.

Falls einer von euch sich auf Hardware und Löten versteht, könnte ich auch eine alte Dream zur Verfügung stellen. Da ist irgendwann mal ein Bauteil durchgebrannt und ich habe sie -glaube ich- bisher noch nicht weg geworfen.
ds10
Site Admin
Beiträge: 18288
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von ds10 »

Ich würde da schon sagen, dass der Quellcode von TV-Browser gar nicht so schwer verständlich ist.
Den Quellcode der verschiedenen Treiber der Aufnahmesteuerung findet man jedenfalls hier:
https://sourceforge.net/p/tvbrowser/cod ... n/drivers/
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Benutzeravatar
Agrivaine
Moderator
Beiträge: 771
Registriert: 21 Nov 2007, 14:39
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von Agrivaine »

...wobei es am TVB/Java/Plugin an sich nicht liegt. Funktioniert mit den aktuellen Versionen auf meiner 920UHD (OE 2.5) wie es soll.
Gestern standen wir vor dem Abgrund; heute sind wir bereits einen Schritt weiter...
Plumpaquatsch
Junior Member
Beiträge: 11
Registriert: 20 Apr 2020, 19:29

Re: TV-Browser V4.2.1 und Capture-Plugin verhalten sich unerwartet

Beitrag von Plumpaquatsch »

Agrivaine hat geschrieben: 16 Jul 2020, 09:19 ...wobei es am TVB/Java/Plugin an sich nicht liegt. Funktioniert mit den aktuellen Versionen auf meiner 920UHD (OE 2.5) wie es soll.
Ja, es liegt an den verschiedenen Bouquets. Wenn man -so wie ich- konsequent das "falsche" Bouquet (aus Sicht des Plugins) verwendet, dann wird in der Liste der Aufnahmen eben nichts angezeigt.

Ich hatte halt bisher immer das Bouquet verwendet, in dem ich alle die Sender eingetragen hatte, die ich auch ansehe. Hier im Plugin muss ich aber ein komplett anderes Bouquet verwenden. Wenn ich das ,ache, dann klappt auch alles.
Antworten