TV-Browser sehr langsam?

Bei Problemen mit der Bedienung von TV-Browser, bitte hier posten.
Biffus
Senior Member
Beiträge: 110
Registriert: 21 Aug 2012, 01:14

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von Biffus »

Die (tatsächliche) Ramnutzung festzustellen, ist also gar nicht so einfach, OK.
Ich finde es ein bisschen merkwürdig, dass der Laufwerksbuchstabe J ist, aber kann ja so sein.
Ja, ja, ist hier tatsächlich so. Inwiefern merkwürdig?
Wenn sich J auf der SSD befindet und du die transportable Version einsetzt, dann werden die Daten auch von dort geladen, da sie sich im Unterverzeichnis settings befinden. Man sollte auch nicht vergessen, dass die CPU je nach Einstellung, gar nicht die gesamte Leistung zur Verfügung stellt, wenn Windows z.B. im Energiesparmodus läuft.
Läuft immer im schnellsten Modus. Energiesparmodus verwende ich nie. Die Leistung könnte höchstens gedrosselt werden in Folge der (auf dem Foto zu sehenden) hohen Temperaturen, aber eigentlich müsste ansonsten Win hier normal (schlecht, wie Win eben läuft) bei mir laufen.

Jo
Site Admin
Beiträge: 10938
Registriert: 07 Apr 2006, 23:39

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von Jo »

Vielleicht liegt es auch an einem TV-Browser-Plugin. omdb und IMDb sind es nicht, die habe ich selber mit mehr Sendern und kürzeren Wartezeiten.

Biffus
Senior Member
Beiträge: 110
Registriert: 21 Aug 2012, 01:14

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von Biffus »

Ja, das könnte natürlich sein, da müsste ich wohl jedes einzelnd deinstallieren, dann TV-B. neu starten und jeweils sehen, ob der dann schneller läuft, schätze ich.

Diese habe ich:
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Sind wohl ganz schön viele, oder?

ds10
Site Admin
Beiträge: 17624
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von ds10 »

Ja sind ziemlich viele, aber du musst die nicht deinstallieren, es reicht auch, wenn du den Haken vor den Plugins rausnimmst, bei denen das geht, dann kannst du sehen, ob sich etwas ändert.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Biffus
Senior Member
Beiträge: 110
Registriert: 21 Aug 2012, 01:14

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von Biffus »

Haken raus genügt, das ist ja viel einfacher dann, werde ich so probieren.

Vielen Dank!

Benutzeravatar
Siggi
Moderator
Beiträge: 2160
Registriert: 31 Dez 2003, 12:21
Wohnort: Doberlug - Kirchhain

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von Siggi »

und bei vielen Plugins gibt es die Gegenstelle nicht, also läuft es ins Leere und es gibt Fehlermeldungen.
mfg Siggi

PS: Wer Fehler findet, darf Sie behalten!!! :-)

Benutzeravatar
stardepp
Junior Member
Beiträge: 26
Registriert: 05 Dez 2016, 18:17

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von stardepp »

Bei mir hat folgendes geholfen:

Bild

und nun reagiert TV-Browser schnell und flüssig.

Biffus
Senior Member
Beiträge: 110
Registriert: 21 Aug 2012, 01:14

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von Biffus »

und bei vielen Plugins gibt es die Gegenstelle nicht, also läuft es ins Leere und es gibt Fehlermeldungen.
Solche Meldungen kriege ich aber bislang nicht, glaube ich, kann mich nicht erinnern an solche.
und nun reagiert TV-Browser schnell und flüssig.
Danke für das Foto. Schade, das klappt bei mir leider nicht. Kann keinen Unterschied bemerken (außer wohl, dass die Zeit für die Aktualisierung nur noch alle drei Tage anfällt).

ds10
Site Admin
Beiträge: 17624
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von ds10 »

Ist auch unwahrscheinlich, dass das helfen kann, denn dort wird ja nur das automatische Datenupdate konfiguriert. Das Timeline-Plugin braucht auf jeden Fall zusätzliche Rechenpower und kann dadurch TV-Browser verlangsamen, denn es ist praktisch eine zweite Programmtabelle mit einer alternativen Darstellung der Programme.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Biffus
Senior Member
Beiträge: 110
Registriert: 21 Aug 2012, 01:14

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von Biffus »

st auch unwahrscheinlich, dass das helfen kann, denn dort wird ja nur das automatische Datenupdate konfiguriert.
Ja, würde ich auch denken, aber offenbar hat es ja geholfen.
Das Timeline-Plugin braucht auf jeden Fall zusätzliche Rechenpower und kann dadurch TV-Browser verlangsamen, denn es ist praktisch eine zweite Programmtabelle mit einer alternativen Darstellung der Programme.
Ja, mit deaktiviertem Timeline-Plugin läuft TV-B. tatsächlich nicht unwesentlich schneller, habe ich den Eindruck, zwar immer noch sehr träge, langsam, aber immerhin etwas schneller.

Benutzeravatar
stardepp
Junior Member
Beiträge: 26
Registriert: 05 Dez 2016, 18:17

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von stardepp »

🍀🍀🍀Bei mir hat es wirklich geholfen, bei den Einstellungen folgendes zu ändern:

Bild

und zusätzlich das Plugin Timeline deaktivieren. Seit dem startet Tv-Browser stets schnell und Flüssig und verbraucht deutlich weniger CPU.🍀🍀🍀

Probiert es doch einmal aus!

Biffus
Senior Member
Beiträge: 110
Registriert: 21 Aug 2012, 01:14

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von Biffus »

Ja, ja, hatte ich schon (erfolglos) probiert.

Danke für das Foto. Jetzt habe ich diese Einstellungen:
Bild

Wenn "Einmal am Tag" aktiviert ist, müsste ja die Geschwindigkeit beim zweiten Mal starten von TV-Browser am selben Tag so schnell sein wie mit "Wöchentlich" und sein verhalten ebenfalls, falls das auch durch die Einstellung beeinflußt wäre.

Versuche ich jetzt noch einmal mit Deinen, diesen, gerade eben angepassten Einstelungen:
Bild

Ich meine, es geht jetzt tatsächlich schneller, wenngleich auch noch nicht so, dass ich es als richtig schnell ansehen würde. Ca. 2 bis 3 Sekunden nach Klick auf eine Datumszahl, wird das Programm angezeigt:
Bild

Timeline war und ist jetzt ohnehin erst mal immer deaktiviert.

ds10
Site Admin
Beiträge: 17624
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von ds10 »

Man sollte auch die Plugins nicht vergessen, du wolltest doch einmal alle deaktivieren und dann testen, wie schnell es geht. Und vergiss auch die Bildereinstellungen nicht, denn wenn du jetzt im Bereich von 2-3 Sekunden bist, hat die einen großen Einfluss.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Biffus
Senior Member
Beiträge: 110
Registriert: 21 Aug 2012, 01:14

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von Biffus »

Ja, stimmt, habe schon ein paar deaktiviert, bin beim Probieren, immer eins mehr bzw. weniger.

Ja, die Bilder machen etwas aus, kann man auch weglassen, sind ja ohnehin nicht viele, die angezeigt werden, dafür aber mit großem Geschwindigkeitsverlust.

Dankesehr.

ds10
Site Admin
Beiträge: 17624
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser sehr langsam?

Beitrag von ds10 »

Du musst die Bilder auch nicht vollständig abschalten, es reicht die Anzeige einzuschränken, z.B. indem Bilder nur für Sendungen, die mindestens 60 Minuten lang und/oder Lieblingssendungen sind, angezeigt werden.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser

Antworten