TV-Browser funktioniert nicht unter Windoof 10 (64bit)

Bei Problemen mit der Bedienung von TV-Browser, bitte hier posten.
nesch52
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: 27 Jan 2018, 11:25

Re: TV-Browser funktioniert nicht unter Windoof 10 (64bit)

Beitrag von nesch52 »

Hallo und Danke, :!:"ds10" :!: für den wertvollen Hinweis!!!
Nach Eingabe der von Ihnen vorgeschlagenen Commands erschien folgendes:

Code: Alles auswählen

Microsoft Windows [Version 10.0.19043.1288]
(c) Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\WINDOWS\system32>cd /d "C:\Program Files\TV-Browser"

C:\Program Files\TV-Browser>java\bin\java.exe -Xmx1G --module-path "lib;tvbrowser.jar" -splash:imgs/splash.png -Dpropertiesfile=windows.properties -m tvbrowser/tvbrowser.TVBrowser"
Exception in thread "main" java.awt.AWTError:[u] Assistive Technology not found: com.sun.java.accessibility.AccessBridge[/u]
        at java.desktop/java.awt.Toolkit.newAWTError(Toolkit.java:472)
        at java.desktop/java.awt.Toolkit.fallbackToLoadClassForAT(Toolkit.java:488)
        at java.base/java.util.stream.ForEachOps$ForEachOp$OfRef.accept(ForEachOps.java:183)
        at java.base/java.util.stream.ReferencePipeline$2$1.accept(ReferencePipeline.java:177)
        at java.base/java.util.HashMap$KeySpliterator.forEachRemaining(HashMap.java:1603)
        at java.base/java.util.stream.AbstractPipeline.copyInto(AbstractPipeline.java:484)
        at java.base/java.util.stream.AbstractPipeline.wrapAndCopyInto(AbstractPipeline.java:474)
        at java.base/java.util.stream.ForEachOps$ForEachOp.evaluateSequential(ForEachOps.java:150)
        at java.base/java.util.stream.ForEachOps$ForEachOp$OfRef.evaluateSequential(ForEachOps.java:173)
        at java.base/java.util.stream.AbstractPipeline.evaluate(AbstractPipeline.java:234)
        at java.base/java.util.stream.ReferencePipeline.forEach(ReferencePipeline.java:497)
        at java.desktop/java.awt.Toolkit.loadAssistiveTechnologies(Toolkit.java:532)
        at java.desktop/java.awt.Toolkit.getDefaultToolkit(Toolkit.java:613)
        at java.desktop/java.awt.Toolkit.getEventQueue(Toolkit.java:1494)
        at java.desktop/java.awt.EventQueue.invokeLater(EventQueue.java:1312)
        at java.desktop/javax.swing.SwingUtilities.invokeLater(SwingUtilities.java:1421)
        at tvbrowser/util.ui.ImageUtilities.<clinit>(ImageUtilities.java:60)
        at tvbrowser/tvbrowser.TVBrowser.<clinit>(TVBrowser.java:264)
Caused by: java.lang.ClassNotFoundException: com.sun.java.accessibility.AccessBridge
        at java.base/jdk.internal.loader.BuiltinClassLoader.loadClass(BuiltinClassLoader.java:581)
        at java.base/jdk.internal.loader.ClassLoaders$AppClassLoader.loadClass(ClassLoaders.java:178)
        at java.base/java.lang.ClassLoader.loadClass(ClassLoader.java:522)
        at java.base/java.lang.Class.forName0(Native Method)
        at java.base/java.lang.Class.forName(Class.java:398)
        at java.desktop/java.awt.Toolkit.fallbackToLoadClassForAT(Toolkit.java:485)
        ... 16 more
leider kann ich damit überhaupt nichts anfangen un bin hilflos überfordert.........
Assistive Technology not found: com.sun.java.accessibility.AccessBridge
sowie
Caused by: java.lang.ClassNotFoundException: com.sun.java.accessibility.AccessBridge
keine Ahnung wie das zu beheben ist......
(weiss noch nicht mal wie ich die restlichen ...16 more , Zeilen o. Events zu sehen bekomme)

Prinzipiell sollte die TV-Browser Installation
zuerst nachschauen ob eine JAVA-Version der vom TV-Browser geforderten-Version schon vorhanden ist
wenn ja, ist das im System schon installierte Java zu nutzen oder bei ORACLE auf die geforderte Version alleine upzudaten
und dieses ,ist anschließend auch zu nutzen, anstatt noch ein eigenes Java woanders zu installieren.
Eigentich sollten doch solche Fehler, nach einer mit "REVO UninstallerPRO" erfolgten DE-& RE-Installation ,
bei Windows 10 x64 prof.DE nicht auftreten, nach einer Installation vom letzten
tvbrowser-full_4.2.3_u1_win64.exe
Danke vorab für jegliche Weiterhilfe !
ds10
Site Admin
Beiträge: 18326
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser funktioniert nicht unter Windoof 10 (64bit)

Beitrag von ds10 »

Das Sorglospaket von TV-Browser kommt mit einem eigenen Java, möchte man das nicht, dann kann man die Lite-Version laden. Grundsätzlich macht das Sorglospaket die Installation einfacher, denn man muss nur das laden und installieren. Nach der Fehlermeldung zu urteilen, hat womöglich ein anderes Java-Programm eine generelle Java-Konfiguration angelegt, die dann auch vom TV-Browser-Java geladen wird. Da das TV-Browser-Java die entsprechenden Klassen aber nicht hat, kann er mit diesen Optionen nicht starten.

TV-Browser sollte starten, wenn man die entsprechenden Optionen vom System entfernt, dazu einfach die Datei C:\Users\BENUTZERNAME\.accessibility.properties umbenennen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
nesch52
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: 27 Jan 2018, 11:25

Re: TV-Browser funktioniert nicht unter Windoof 10 (64bit)

Beitrag von nesch52 »

Hier der Inhalt der Datei " C:\Users\BENUTZERNAME\.accessibility.properties " :

Code: Alles auswählen

assistive_technologies=com.sun.java.accessibility.AccessBridge
screen_magnifier_present=true

scheinbar ist das eine URL wo etwas nachgeladen werden soll?
Vielleicht fehlt eine *.dll?
Egal.. in was soll ich Die datei denn umbenennen zb *.txt? reicht das?
ds10
Site Admin
Beiträge: 18326
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser funktioniert nicht unter Windoof 10 (64bit)

Beitrag von ds10 »

Das ist komplett egal, die darf nur nicht mehr so heißen wie zuvor, es reicht z.B. den Punkt am Anfang des Dateinamens durch einen Unterstrich zu ersetzen.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
nesch52
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: 27 Jan 2018, 11:25

Re: TV-Browser funktioniert nicht unter Windoof 10 (64bit) => gelöst!

Beitrag von nesch52 »

Super und vielen vielen DANK!!! => Problem gelöst !!
Der letzte Tip hat absolut geholfen! TV-Browser läuft wieder problemfrei !
Das umbenennen von .accessibility.properties in _accessibility.properties
hat sofort geholfen !

Mal sehen welches Programm nun NICHT MEHR LÄUFT,
weil dem (wem?) hab ich ja "seine" .accessibility.properties jetzt weggenommen habe.
Wie liesse sich rausfinden zu welchem das jetzt unbrauchbare .accessibility.properties
gehört hat? Wer im System (welches Programm) nutzt alles die 2 JAVA-Versionen und wo?
aber das ist dann ja eine andere ..neue Geschichte im "Win-Error-UNIVERSUM"... :D
Nochmals großen DANK an "ds10" für seine kompetent-hilfreichen Hinweise !
ds10
Site Admin
Beiträge: 18326
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser funktioniert nicht unter Windoof 10 (64bit)

Beitrag von ds10 »

Keine Ahnung, welches Programm das so gesetzt hat, aber theoretisch ist das kein notwendiger Teil. Das Java was TV-Browser mitbringt, wird auch nur von TV-Browser benutzt, da es nirgendwo im System registriert wird, wissen andere Programme davon nichts.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
nesch52
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: 27 Jan 2018, 11:25

Re: TV-Browser funktioniert nicht unter Windoof 10 (64bit)

Beitrag von nesch52 »

Hallo,
Leider war das Löschen der Datei nur eine vorübergehende Lösung, da das gleiche Problem erneut auftaucht,
nach De-& Re-Install Update auf neues JRE (letzte x64-Oracle-Version-Update ; jre-8u311-windows-x64.exe) und Windows Restart.
was nu???? TV-Browser nicht benutzbar?
Neuer Versuch......
Nach erneuter Ausführung des zuvor beschriebenen Commands ,kam diesmal folgendes von der Admin-CMD-Console zurück:
Microsoft Windows [Version 10.0.19043.1288]
(c) Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\WINDOWS\system32>cd /d "C:\Program Files\TV-Browser"

C:\Program Files\TV-Browser>java\bin\java.exe -Xmx1G --module-path "lib;tvbrowser.jar" -splash:imgs/splash.png -Dpropertiesfile=windows.properties -m tvbrowser/tvbrowser.TVBrowser"java\bin\java.exe -Xmx1G --module-path "lib;tvbrowser.jar" -splash:imgs/splash.png -Dpropertiesfile=windows.properties -m tvbrowser/tvbrowser.TVBrowser"
Fehler: Hauptklasse tvbrowser.TVBrowserjava\bin\java.exe -Xmx1G --module-path lib;tvbrowser.jar -splash:imgs/splash.png -Dpropertiesfile=windows.properties -m tvbrowser/tvbrowser.TVBrowser konnte in Modul tvbrowser nicht gefunden oder geladen werden
ds10
Site Admin
Beiträge: 18326
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser funktioniert nicht unter Windoof 10 (64bit)

Beitrag von ds10 »

Die Lösung ist dieselbe wie beim letzten Mal. Die Frage ist auch, ob du überhaupt weitere Java-Programme verwendest, falls nicht, kannst du Java 8 vom System deinstallieren.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
nesch52
Junior Member
Beiträge: 18
Registriert: 27 Jan 2018, 11:25

Re: TV-Browser funktioniert nicht unter Windoof 10 (64bit)

Beitrag von nesch52 »

Hallo und Danke für die Antwort! Ja ich nutze (mehrere?) Java-Programme wie zb MediathekView ,Banking, CHROME,uam, weiss aber noch nicht genau , welche alle auf welches Java o. JRE bzw. welche auf Ihr eigenes JAVA (wie zB. TV-Browser) zugreifen. Gibt's ein Tool o. Kommando mit dem man JAVA/JRE bezogene Installationen herausfiltern kann? Alle im WEB gefundenen Tools o. Kommandos liefern immer nur eine Gesammtliste ALLER im System installierten Anwendungen => Wie die rein JAVA-bezogenen herausfiltern? Vielleicht kommt man ja so an das Programm was die Datei: .accessibility.properties immer wieder erstellt/nutzt.(Vielleicht ein Tool nutzen, was die Veränderung/Erstellung der Datei /des Directories überwacht?) Andere Tipps zur weiteren Vorgehensweise ???
ds10
Site Admin
Beiträge: 18326
Registriert: 23 Jun 2005, 12:36
Kontaktdaten:

Re: TV-Browser funktioniert nicht unter Windoof 10 (64bit)

Beitrag von ds10 »

Alternativ kannst du die Datei auch bestehen lassen und sie dann mit einem Texteditor bearbeiten und am Beginn jeder Zeile eine Raute (#) hinzufügen. Dann ist die Funktion auch deaktiviert und wird womöglich nicht wieder durch Neuanlegen der Datei aktiviert.
"First they ignore you, then they ridicule you, then they fight you, then you win." - Mahatma Gandhi
Unterstütze die Weiterentwicklung von TV-Browser
Antworten